Spendenaktion



Alles zum Schlagwort "Spendenaktion"


  • Senden

    Do., 23.08.2018

    Spendenaktion für Langeland in neuer Runde

    Senden: Spendenaktion für Langeland in neuer Runde

    Der Ball liegt im Feld: Den Pass hat Heinz-Joachim Moll (l.) gespielt, der seine Spendenaktion mit und für das DRK-Familienzentrum Langeland in eine neue Runde befördert. Moll unterstützt den Wunsch der Kita, einen „Outlast-Holzbaukasten“ für den Außenbereich anschaffen zu können. 475 Euro waren durch Initiativen der Kita erwirtschaftet worden – ein Betrag, den Moll zuerst verdoppelte und jetzt auf insgesamt 1400 Euro erhöhte. Ziel bis Ende des Jahres sind 2800 Euro. Dafür soll der Fußball sorgen, der nun in Geschäften ausliegt. Er ist prallvoll mit Münzen. Wer beim Schätzen seines Gewichts mitmachen möchte, zahlt einen Euro für den guten Zweck und wird als einer der Sieger mit Gutscheinen aus dem Handel im Herzen Sendens belohnt. Kita-Leiterin Petra Franetzki und DRK-Geschäftsführer Reinhold Wallkötter freuen sich über die Offensive Molls.

  • Bewerbungsfrist für Spendenaktion

    So., 22.07.2018

    Ein verlässliches Hilfswerk

    Spendenprojekt 2017: Der Ökumenische Eine-Welt-Kreis St. Nikolaus Wolbeck setzt sich für den Bau von Schulen und Biogasanlagen im vom Erdbeben betroffenen Nepal ein.

    Rund sechs Millionen Euro sind in den vergangenen fast 30 Jahren bei der WN-Spendenaktion durch die Leser gespendet worden. Bald läuft die Bewerbungsfrist für die Aktion 2018 aus.

  • Spendenaktion ins Stocken geraten

    Mi., 18.07.2018

    Rückkehr in die Öffentlichkeit: Wo wird das Stiftskreuz künftig ausgestellt?

    Da sollte es eigentlich mal hin: Mittlerweile ist aber nicht mehr so klar, ob das Stiftskreuz einen Platz in der Stiftskammer findet.

    Es war der ganz große Aufschlag. Pressekonferenz in der Nikomedeskirche. Mit Landrat Dr. Klaus Effing und Bürgermeisterin Claudia Bögel-Hoyer sowie Pfarrer Markus Dördelmann als Gastgeber. Dazu Rollplakate und Werbekärtchen in auffälligem Blau. Slogan: „Es ist ein Kreuz“. Danach wurde es allerdings ruhig um die Spendenaktion, mit der der neue, diesmal wirklich diebstahlsichere Aufbewahrungsort für das Stiftskreuz finanziert werden sollte...

  • Stadtranderholung Telgte

    Fr., 13.07.2018

    Spiele für Stadtranderholung durch Spende finanziert

    Stadtranderholung Telgte: Spiele für Stadtranderholung durch Spende finanziert

    Dank einer großzügigen Spendenaktion konnte ein Berg neuer Spiel für die Telgter Stadtranderholung angeschafft werden.

  • Spendenaktion

    Mo., 09.07.2018

    Anwohner kämpfen um „verwahrloste Give-Box” im Kreuzviertel

    Spendenaktion: Anwohner kämpfen um „verwahrloste Give-Box” im Kreuzviertel

    Gut gemeint ist nicht immer gut gemacht: Im Kreuzviertel verwahrlost eine „Give-Box” nach Ansicht der Stadtverwaltung seit Monaten zusehends. Sie will bei der „im Grundsatz sympathischen Idee” die Notbremse ziehen. Doch in der Nachbarschaft bildet sich Protest.

  • Besondere Spendenaktion

    Sa., 07.07.2018

    Vereine sollen profitieren

    Die Vertreter von Kaufmannschaft, IHK, Stadt, City-Management und Banken stellten am Freitag die besondere Spendenaktion zugunsten der örtlichen Vereine vor.

    Wer vor Ort kauft, unterstützt nicht nur die heimische Geschäftswelt, sondern auch die Vereine vor Ort. Das ist die Idee, die hinter einer besonderen Spenden-Aktion von Citymanagement, IGW und Stadtverwaltung steckt.

  • Jugendliche sammelten für die Tafel

    Do., 28.06.2018

    Spendenaktion war ein toller Erfolg

    Messdiener und Konfirmanden sammelten jetzt Lebensmittel für die Tafel. Die Aktion war ein voller Erfolg, wie die Tafel meldet.

    Die Sammelaktion der Messdiener und Konfirmanden in Epe (WN berichteten im Vorfeld) führte zu einem hervorragenden Ergebnis. Zu einem ansehnlichen Berg türmten sich die gefüllten Kisten für die Tafel.

  • Kritischer Brasilien-Coach

    Sa., 02.06.2018

    Tite kritisiert Mastercard für Spendenaktion

    Kritischer Geist: Brasilien-Coach Tite.

    Liverpool (dpa) - Brasiliens Fußball-Nationaltrainer Tite hat das Kreditkarten-Unternehmen Mastercard für eine Spendenaktion deutlich kritisiert.

  • Erfolgreiche Spendenaktion

    Mo., 14.05.2018

    Bunte Bänke für das Bad

    Freuen sich über die gelungene Sponsoring-Aktion: Roland Klein, stellvertretendes Vorstandsmitglied der Sparkasse Münsterland Ost, Bürgermeister Carsten Grawunder, Künstlerin Gisela Schäper, Heike Kettner, Vorsitzende des Vereins „Sonnenstrahl“, sowie Ralf Rademacker von der Firma „Metallmacher“, die die Bankgestelle hergestellt hat. Gisela Schäper hat sich um die grafische Umsetzung der beim großen Bilderwettbewerb eingereichten Vorschläge gekümmert.

    Etliche „bunte Farbtupfer“ zieren seit Saisonbeginn das Erlbad. Anlass für den Verein „Sonnenstrahl“ als Initiator des Projekts, die Sponsoren und Hobby-Künstler, die sich an der Bank-Spende-Aktion beteiligt hatten, zu einem kleinen Sektempfang einzuladen.

  • Spendenaktion

    Di., 24.04.2018

    Nottuln hat ein Herz für blinde Menschen

    Katarina hatte Grauen Star. Dank einer Operation kann sie heute wieder sehen.

    81 Bürger aus der Gemeinde haben im vergangenen Jahr mit Spenden in Höhe von insgesamt 6051 Euro die Arbeit der Christoffel-Blindenmission unterstützt.