Stadthalle



Alles zum Schlagwort "Stadthalle"


  • Jubiläums-Frühschoppen in der Stadthalle

    So., 10.11.2019

    Das ist gelebte Lebensfreude

    Der kölsche Karneval beeindruckte in der Töpferstadt mit dem Reiter Korps „Jan van Werth“. Die Vorsitzende des Damenschützenvereins, Judith Bender (r. Foto) , überreichte Josef Pieper im Namen aller Ochtruper Schützenvereine einen Riesenpokal.

    Mit einem Großaufgebot an närrischen Aktionen feierte der Förderkreis Kinderkarneval am Sonntag sein 50-jähriges Jubiläum. Tanzgarden, Büttenredner und das Reiter Korps „Jan van Werth“ waren vertreten, um nur einige zu nennen. Natürlich wurde bei diesem Anlass auch das neue Dreigestirn präsentiert.

  • Multivision in der Stadthalle

    Mi., 06.11.2019

    In hohen Höhen und tiefen Bergen

    Referent Heiko Beyer rückte in seinem Vortrag „Die Anden“ in erster Linie die Menschen, manchmal aber auch Tiere Südamerikas – hier ein Alpaca – in den Mittelpunkt.

    Eine 7000 Kilometer lange spannende Reise durch die Anden erlebten 234 Zuschauer zusammen mit Heiko Beyer am Dienstag in der Stadthalle. Und sie hörten von berührenden menschlichen Schicksalen.

  • Vorrang haben die Schulen

    Di., 05.11.2019

    1,67 Millionen Euro für die Stadthalle

    Über eine neue Bestuhlung für die Stadthalle haben die Mitglieder der Bezirksvertretung bereits beraten. Der Rat der Stadt Münster hat dafür 250 000 Euro bewilligt. Nun sollen weitere Maßnahmen zur Instandsetzung und Sanierung beschlossen werden. Der politische Streit über den Sinn der Maßnahmen hat bereits begonnen.

    1,67 Millionen Euro sollen für die Instandhaltung der Stadthalle Hiltrup bereitgestellt werden. Investiert wird vor allem in die Belüftungstechnik. Der politische Streit über den Sinn der Sanierungsmaßnahmen hat bereits begonnen.

  • The Cavern Beatles

    Mo., 28.10.2019

    Die Pilzköpfe kommen nach Hiltrup

    Nahe dran am Original: The Cavern Beatles

    „The Cavern Beatles“ treten im Rahmen ihrer Yesterday Tour 2020 am 20. März 2020 in der Stadthalle Hiltrup auf.

  • Närrischer Tanz

    So., 27.10.2019

    Närrische Botschafter mit Schwung

    Als Dalmatiner sorgen die Aasee-Sternchen auf der närrischen Bühne für Furore und haben auch noch eine Botschaft an die 511 Besucher bei der Tanzgruppenvorstellung in der Stadthalle Hiltrup: „Sag nein zum Echtpelz“.

    Mit vier neuen Shows gehen die Tanzgruppen der Narrenzunft Aasee in dieser Session an den Start. Rund 500 Besucher waren am Sonntag in der Stadthalle Hiltrup von der närrischen Premiere begeistert.

  • Bautage in der Stadthalle

    So., 27.10.2019

    Das nächste Mal mit Hochzeitsmesse

    Bob der Baumeister hieß Groß und Klein willkommen. In Fachvorträgen gab‘s themenbezogene Informationen. Für die Stärkung zwischendurch tischte die Stadthallen-Gastronomie auf.

    Einem schleppenden Start am Samstag folgte am Sonntag der Run auf die Fachmesse rund ums Bauen, Wohnen und Energiesparen in der Ahlener Stadthalle. Aussteller zeigten sich mit der Resonanz zufrieden, der Veranstalter kündigte für 2020 eine Erweiterung an. Dann mit einer Hochzeitsmesse.

  • Kings of Floyd

    Di., 22.10.2019

    Famose Live-Inszenierung mit Profis

    Eine irre Lichtshow begleitet den Auftritt der Tribute-Band Kings of Floyd. Auf der Stadthallenbühne stehen die Musiker am Samstag, 2. November, ab 20 Uhr.

    Pink-Floyd-Fans kommen um diese Show nicht herum: Kings of Floyd am 2. November in der Ahlener Stadthalle.

  • Zukunftssorgen hinter Rathausfrage

    Sa., 19.10.2019

    Wegfall der Parkplätze könnte Existenzen bedrohen

    Für den Parkplatzerhalt: Jörg Spiekenheuer (l.) und Dr. Detlef Tilch (r.) mit seinen Söhnen und Zahnmedizinern David (2.v.l.) und Julian. Hinter ihnen Praxis und Werkstatt.

    Existenzsorgen entlang der Südspange, sollten die beiden großen Innenstadtparkplätze für den Neubau von Rathaus und Stadthalle wegfallen. Zahnarzt Dr. Detlef Tilch prognostiziert Auswirkungen bis weit in die Einkaufsstadt hinein.

  • Sinfonisches Blasorchester

    Mi., 16.10.2019

    Musiker sorgten für Gänsehaut

    Einen imposanten Eindruck macht die historische Stadthalle in Wuppertal, in der auch das Sinfonische Blasorchester Havixbeck mit Erfolg spielte.

    Beim Landesorchesterwettbewerb in Wuppertal erlebte das Sinfonische Blasorchester die Atmosphäre der historischen Stadthalle. Und weckte die Begeisterung des Publikums.

  • Queen-Tribute in der Stadthalle

    Mo., 14.10.2019

    Ein Abend der Klassiker

    Eine tolle Show liefern Gary Mullen and The Works am Samstagabend in der Stadthalle. Die unvergessenen Songs von Queen, das Licht, das Posing – all das lässt die rund 650 Fans schnell den „A. . , von den Sitzen“ heben, wie der Frontsänger fordert.

    Es sind die großen Hits, die absoluten Klassiker, mit denen Gary Mullen am Samstagabend das Publikum von jetzt auf gleich auf Touren bringt: „I Want To Break Free“ zum Beispiel. Und „Some­body To Love“ und „Seven Seas Of Rhye“ Alles, was Queen um den legendären Frontmann Freddie Mercury auf ewig in den Olymp des Glamour-Rock katapultiert hat.