Startformation



Alles zum Schlagwort "Startformation"


  • Comeback von Hector

    Fr., 23.03.2018

    DFB-Elf mit sieben Weltmeistern gegen Spanien

    Jonas Hector spielt gegen Spanien von Beginn an.

    Düsseldorf (dpa) - Joachim Löw setzt zum Start ins WM-Jahr wie erwartet auf Erfahrung. In der Startformation der deutschen Fußball-Nationalmannschaft in Düsseldorf stehen sieben Weltmeister von Brasilien 2014.

  • Europa League

    Do., 08.03.2018

    RB Leipzig mit Demme und Bruma gegen Zenit

    Europa League: RB Leipzig mit Demme und Bruma gegen Zenit

    Leipzig (dpa) - RB Leipzigs Trainer Ralph Hasenhüttl setzt anstelle des angeschlagenen Kevin Kampl in der Startformation gegen den FC Zenit St. Petersburg auf Diego Demme.

  • Europa League

    Do., 15.02.2018

    Leipzig mit Rückkehrer Sabitzer - Fünf Wechsel bei Neapel

    Steht gegen Neapel wieder in der Startelf: Leipzigs Marcel Sabitzer.

    Neapel (dpa) - Trainer Ralph Hasenhüttl hat die Startformation für das Hinspiel der Europa-League-Zwischenrunde im Vergleich zum 2:0-Sieg gegen den FC Augsburg nur auf einer Position verändert.

  • Basketball-Profiliga

    Sa., 18.11.2017

    NBA: Dallas-Pleitenserie mit Nowitzki und Kleber geht weiter

    Dirk Nowitzki verlor erneut mit seinen Dallas Mavericks.

    Trotz einer klaren Halbzeit-Führung verlor Dallas deutlich gegen Minnesota. Erstmals seit zwölf Jahren standen zwei Deutsche in der Startformation eines NBA-Teams.

  • Löw lässt rotieren

    Di., 14.11.2017

    Mit Can in Viererkette gegen Frankreich - Werner vorn

    Wie angekündigt wird Kevin Trapp (M) gegen Frankreich im Tor stehen.

    Köln (dpa) - Bundestrainer Joachim Löw hat seine Startformation für das letzte Länderspiel des Jahres gegen Frankreich im Vergleich zum 0:0 gegen England gleich auf sechs Positionen verändert.

  • In der Startelf

    Fr., 10.11.2017

    Mit Gündogan und Halstenberg gegen England

    Ilkay Gündogan wärmt sich mit dem Ball auf. Er steht in der Startelf gegen England.

    London (dpa) - Mit Rückkehrer Ilkay Gündogan und Neuling Marcel Halstenberg in der Startformation tritt die deutsche Fußball-Nationalmannschaft im Wembleystadion von London gegen England an.

  • Fußball

    Fr., 10.11.2017

    Mit Gündogan und Neuling Halstenberg gegen England

    London (dpa) - Mit Rückkehrer Ilkay Gündogan und Neuling Marcel Halstenberg in der Startformation tritt die deutsche Fußball-Nationalmannschaft am Abend im Wembleystadion von London gegen England an. Gündogan spielt 360 Tage nach seinem bislang letzten Länderspiel neben Mesut Özil im zentralen Mittelfeld. Der Leipziger Halstenberg agiert auf der linken Defensivposition. Bundestrainer Joachim Löw lässt gegen die Three Lions mit einer Dreierkette in der Abwehr spielen. Neben Kapitän Mats Hummels werden vom DFB-Chefcoach Matthias Ginter und Antonio Rüdiger aufgeboten.

  • Fußball

    Sa., 07.10.2017

    Löw beginnt Testphase

    Mainz (dpa) - Joachim Löw wird im letzten WM-Qualifikationsspiel morgen gegen Aserbaidschan in Kaiserslautern mindestens drei Veränderungen in der Startformation vornehmen. Der Bundestrainer kündigte an, dass im Vergleich zum 3:1 in Nordirland Bernd Leno im Tor sowie die Feldspieler Leroy Sané und Emre Can von Anfang an auflaufen dürfen. «Es beginnt die Testphase», sagte Löw mit Blick auf die Weltmeisterschaft 2018 in Russland. Im Mittelfeld erhält Leon Goretzka eine weitere Bewährungschance. Für Löw ist das erklärte Ziel, «auch das zehnte Spiel zu gewinnen».

  • Fußball: 3. Liga

    Fr., 25.08.2017

    VfL Osnabrück - SF Lotte: Geheimnis um die Aufstellungen

    Michael Hohnstedt (rechts), hier im Zweikampf mit Nico Neidhart, gehörte in der vergangenen Saison noch zum VfL und trägt heute das SFL-Trikot. Er wird Samstag aber wohl nicht zur Startelf gehören.

    Um die Aufstellung beim DErby zwischen VfL Osnabrück und SF Lotte machen beide Trainer ein Geheminis. Zwar dürfte sich hüben wie drüben gegenüber der Startformation der vergangenen Woche nicht viel tun, kleine Änderungen haben aber sowohl Joe Enochs wie auch Marc Fascher angekündigt.

  • Fußball: Kreisliga A Steinfurt

    Fr., 18.08.2017

    Ochtruper ohne Tim Niehues gegen GW Rheine

    Jens Bodes (r.) Mitwirken am Sonntag ist fraglich.

    Im Heimspiel gegen Grün-Weiß Rheine muss Arminia Ochtrups Trainer Frank Averesch seine Startformation auf mindestens zwei Positionen umbauen. Unter anderem fehlt Angreifer Tim Niehues. Zudem ist der Einsatz des neuen Goalgetters fraglich.