Statue



Alles zum Schlagwort "Statue"


  • Statue steht an der Kirche

    So., 20.11.2016

    Nachdenken über Martin Luther

    Die weiße Kunststoffstatue von Martin Luther steht bis April nächsten Jahres an verschiedenen Orten in Ladbergen. Derzeit ist sie an der evangelischen Kirche zu finden.

    Circa 2,50 Meter groß, nach den Worten von Pfarrer Ingo Göldner noch „jungfräulich weiß gestrichen“ und momentan auf dem Friedhof der evangelischen Kirche zu finden: Die Rede ist von Martin Luther, der dem Heidedorf bis April 2017 einen doppelsinnigen hohen Besuch abstattet.

  • Sieben beschädigte Statuen im Kreis Coesfeld

    Mo., 31.10.2016

    Polizei geht von mehreren Tätern aus

    Marien-Figur vor der Kirche in Coesfeld-Lette ohne Nase und Finger.

    Unbekannte haben in den vergangenen Tagen im Kreis Coesfeld sieben Statuen beschädigt. Sie schlugen ihnen Nasen, Finger oder gleich ganze Köpfe ab. Besonders schwer erwischt hat es eine Franziskus-Figur vor dem Clara-Stift in Lüdinghausen. Ihr wurde der Kopf abgeschlagen. Den fanden Mitarbeiter in einem Gebüsch.

  • Polizeieinsatz

    So., 30.10.2016

    Luther-Statue entwendet und in fremdem Vorgarten aufgestellt

    Polizeieinsatz : Luther-Statue entwendet und in fremdem Vorgarten aufgestellt

    Überraschende Entdeckung im eigenen Vorgarten: Ein Münsteraner erblickte Sonntagnacht plötzlich eine 2,50 Meter große Statue des Reformators Martin Luther vor seinem Haus im Aaseeviertel. Eins war sofort klar: der überlebensgroße Luther hatte sich hierhin "verirrt".

  • Weltberühmt

    Di., 25.10.2016

    Die Freiheitsstatue wird 130 - 13 kuriose Fakten

    ARCHIV - Die Freiheitsstatue auf Liberty Island, im Hintergrund die Skyline Manhattans.

    «Lady Liberty» gehört zu den berühmtesten Statuen der Welt. Vor genau 130 Jahren wurde die Freiheitsstatue im Hafen von New York eingeweiht - aus diesem Anlass 13 kuriose Fakten über die grüne Dame mit der Fackel in der Hand.

  • Zum 130. Geburtstag

    Mo., 24.10.2016

    13 kuriose Fakten über die Freiheitsstatue in New York

    Pro Jahr kommen rund vier Millionen Bsucher mit der Fähre zur Freiheitsstatue.

    «Lady Liberty» gehört zu den berühmtesten Statuen der Welt. Vor genau 130 Jahren wurde die Freiheitsstatue im Hafen von New York eingeweiht - aus diesem Anlass 13 kuriose Fakten über die grüne Dame mit der Fackel in der Hand.

  • Denkmal in der Heimatstadt

    Di., 20.09.2016

    Portugals EM-Torwart Patricio wird mit Statue geehrt

    Portugals Keeper Rui Patricio bekommt ein Denkmal in seiner Heimatstadt.

    Lissabon (dpa) - Rui Patricio, Torwart von Fußball-Europameister Portugal, bekommt von seiner Geburtsstadt Leiria ein Denkmal gesetzt.

  • Denkmäler

    Mi., 07.09.2016

    Dusche für das Hermannsdenkmal: Neuer Glanz für alte Statue

    Das Hermannsdenkmal in Hiddesen bei Detmold.

    Seit mehr als 140 Jahren thront Hermann der Cherusker auf seinem Sockel im Teutoburger Wald - gereinigt wurde das berühmte Denkmal seither nur selten. Jetzt rückt eine Putzkolonne Algen und Schmutz mit Hochdruck zu Leibe.

  • Medien

    Do., 11.08.2016

    Captain America-Statue in New York enthüllt

    Die Statue des Superhelden Captain America in Brooklyn.

    New York (dpa) - Der Superheld Captain America hat jetzt seine eigene Statue in New York. Das rund vier Meter hohe und 900 Kilogramm schwere Denkmal aus Bronze wurde am Mittwoch (Ortszeit) im Prospect Park im Stadtteil Brooklyn enthüllt.

  • Medien

    Do., 11.08.2016

    Captain America-Statue in New York enthüllt

    New York (dpa) - Der Superheld Captain America hat jetzt seine eigene Statue in New York. Das rund vier Meter hohe und 900 Kilogramm schwere Denkmal aus Bronze wurde im Prospect Park im Stadtteil Brooklyn enthüllt. Zahlreiche Fans versammelten sich vor der Statue und fotografierten sich damit. Zuvor war das Denkmal auf der Comic-Messe «ComicCon» vorgestellt worden. Die Statue soll bis Ende des Jahres an verschiedenen Plätzen in Brooklyn zu sehen sein, wo Captain America der Comic-Legende nach herstammt. Über den endgültigen Ort für das Denkmal gibt es noch keine Entscheidung.

  • Medien

    Mi., 06.07.2016

    Superheld Captain America bekommt Statue in New York

    New York (dpa) - Der Superheld Captain America bekommt seine eigene Statue in New York. Das rund vier Meter hohe und 900 Kilogramm schwere Denkmal aus Bronze solle auf der Comic-Messe «ComicCon» Mitte Juli in San Diego erstmals vorgestellt werden. Das berichtete die «USA Today» unter Berufung auf das Verlagshaus Marvel. Im August solle die Statue dann an ihren endgültigen Standort im New Yorker Stadtteil Brooklyn gebracht werden. Das erste Comic-Heft mit dem in den blau-weiß-roten US-Nationalfarben gekleideten Captain America erschien 1941, vor genau 75 Jahren.