Suchaktion



Alles zum Schlagwort "Suchaktion"


  • Zeugen befürchten Absturz eines Paragliders

    Mo., 18.02.2019

    Suchaktion am Ende ergebnislos

    Einsatzkräfte von Polizei, Feuerwehr und Bundeswehr beteiligten sich an der groß angelegten Suche.

    Die Zeugenaussagen sind widersprüchlich, die Polizei nimmt die Hinweise trotzdem ernst: rund 100 Feuerwehrleute, Polizeibeamte und die Besatzungen von zwei Hubschraubern haben am Sonntag stundenlang nach einem Paraglider gesucht, der – den Zeugen zufolge – möglicherweise im Bereich der Bauerschaft Averbeck abgestürzt sein könnte. Am Ende wurde die Suche ohne Ergebnis eingestellt.

  • Notfälle

    Do., 17.01.2019

    Verlassenes Kinderrad am Ufer der Ruhr löst Suchaktion aus

    Ein Schild mit der Aufschrift «Polizei» ist zu sehen.

    Am Ufer der Ruhr wird ein verlassenes Kinderrad gefunden - schnell kommt ein schrecklicher Verdacht auf. Eine Suchaktion bleibt ohne Ergebnis. Später kommt heraus: Niemand fiel ins Wasser.

  • Buntes

    Do., 17.01.2019

    Kostspielige Suchaktion nach müdem Seemann

    Sydney (dpa) - Ein müder Matrose, der sich eine ungewöhnliche Schlafstätte auf einem Fischkutter gesucht hatte, hat eine teure Suchaktion vor der Küste Australiens ausgelöst. Es wurde befürchtet, dass der Mann über Bord gegangen ist. Daraufhin startete die Küstenwache eine breit angelegte Suchaktion. Acht Hubschrauber und zwei Flugzeuge, sowie diverse Polizei- und Küstenwachboote suchten fast einen halben Tag lang erfolglos nach dem Matrosen. Erst dann entdeckte der Skipper den Vermissten im Tiefschlaf unter einem Bündel von Tauen in einer selten genutzten Ecke des Kutters.

  • Lediglich ein Hinweis

    Mo., 19.11.2018

    Noch keine heiße Spur

     

    Bislang sind nach der Suchaktion an der Ems noch keine weiteren Ergebnisse erzielt worden.

  • Notfälle

    Di., 13.11.2018

    Sechsjähriger bleibt in Schulbus sitzen - große Suchaktion

    Heiligkreuzsteinach (dpa) - Ein sechs Jahre alter Junge ist rund dreieinhalb Stunden lang in einem Schulbus sitzengeblieben, weil die Fahrt nicht den gewohnten Weg entlangging. Das löste eine große Suche aus. Der kleine Schüler war in Heiligkreuzsteinach bei Mannheim wie gewöhnlich in einen Schulbus gestiegen. Der Fahrer habe aber die übliche Haltestelle des Kindes nicht angefahren, weil aus seiner Sicht vermeintlich kein Schüler mehr an Bord war. Weil der Junge nicht zu Hause ankam, setzte die Polizei sechs Funkwagenbesatzungen zur Suche ein, auch ein Polizeihubschrauber sei im Anflug gewesen.

  • Mordkommission

    Di., 16.10.2018

    Suche mit Spürhunden nach Vermisster ohne Ergebnis

    Mordkommission : Suche mit Spürhunden nach Vermisster ohne Ergebnis

    In der Bauerschaft Sellen hat es am Dienstagvormittag eine Suchaktion nach einer vermissten Person gegeben, die vermutlich einem Gewaltverbrechen zum Opfer gefallen ist. 

  • Hubschrauber im Einsatz

    Fr., 12.10.2018

    Orientierungsloser Autofahrer fährt sich auf Golfplatz fest

    Hubschrauber im Einsatz: Orientierungsloser Autofahrer fährt sich auf Golfplatz fest

    Ein orientierungs- und hilfloser Autofahrer ist nach einer aufwendigen Suchaktion in Dortmund von der Polizei gefunden und gerettet worden - auf dem Gelände eines Golfplatzes.

  • Notfälle

    Fr., 20.07.2018

    Nächtlicher Schwimmer im See: Große Suchaktion der Feuerwehr

    Eschweiler (dpa/lnw) - Mit einem späten Schwimmvergnügen in einem See bei Aachen soll ein Unbekannter Feuerwehr und Polizei auf den Plan gerufen haben. Ein Spaziergänger habe den Schwimmer am späten Donnerstagabend weit draußen in dem Eschweiler See beobachtet und eine Notlage befürchtet, wie die Feuerwehr am Freitag mitteilte. Er alarmierte die Einsatzkräfte. Mit Tauchern und von Booten aus suchte die Feuerwehr den ganzen See in der Dunkelheit ab, die Polizei vom Hubschrauber aus mit einer Wärmebildkamera. Da weder ein Auto, noch abgelegte Kleidung am Ufer gefunden wurden, gingen die Einsatzkräfte am Ende davon aus, dass der Schwimmer den See wohlbehalten verlassen hatte. Nach mehreren Stunden brachen sie den Einsatz ab.

  • Ausgebüxte Kühe

    So., 29.04.2018

    Polizei hebt A1-Vollsperrung nach Suchaktion auf

    Ausgebüxte Kühe: Polizei hebt A1-Vollsperrung nach Suchaktion auf

    Zehn ausgebüxte Kühe haben am Sonntagmittag den Verkehr auf der A1 zwischen Ascheberg und Münster-Hiltrup zum Erliegen gebracht. Die Polizei musste die Autobahn auf dieser Strecke in beide Richtungen sperren.

  • Kaum Überlebenschancen

    Mi., 11.04.2018

    Tengelmann-Chef Haub in Ski-Gebiet am Matterhorn verschollen

    Karl-Erivan Haub war alleine zu einer Skitour aufgebrochen und mit einer Seilbahn zum Klein Matterhorn gefahren. Dort verlor sich seine Spur.

    Der Milliardär Karl-Erivan Haub war am Samstag von einer Skitour am Matterhorn nicht zurückgekehrt. Eine großangelegte Suchaktion nach dem 58-jährigen Unternehmer blieb bislang erfolglos. Der Staatsanwalt schließt auch ein Verbrechen nicht aus.