Tillerson



Alles zum Schlagwort "Tillerson"


  • Auf Stippvisite in den USA

    Fr., 03.02.2017

    Große Gemeinsamkeiten: Gabriel findet in Washington Gehör

    Bundesaußenminister Gabriel bei einer Pressekonferenz in der Residenz des deutschen Botschafters in Washington.

    «New Kids on the Block»: So bezeichnet Außenminister Gabriel sich und seinen US-Kollegen Tillerson. Beide sind erst seit Kurzem im Amt, verstehen sich beim ersten Treffen überraschend gut - trotz Trump.

  • International

    Fr., 03.02.2017

    Gabriel sieht große Gemeinsamkeiten mit Pence und Tillerson

    Washington (dpa) - Außenminister Sigmar Gabriel hat bei Gesprächen mit seinem US-Kollegen Rex Tillerson und Vizepräsident Mike Pence große Gemeinsamkeiten festgestellt. Es gebe zwar Differenzen mit US-Präsident Donald Trump bei den Themen Migration, Europa, beim Ukraine-Konflikt und der Haltung zu Russland, sagte Gabriel. In den Gesprächen mit Pence und Tillerson hätten sich diese Unterschiede aber nicht gezeigt. Beide hätten klar gemacht, dass sie ein Interesse an einer Stärkung Europas haben, sagte Gabriel. Den «Brexit» würden sie nicht als Beginn eines Auseinanderbrechens der EU interpretieren.

  • International

    Do., 02.02.2017

    Gabriel reist nach Washington

    Berlin (dpa) - Bundesaußenminister Sigmar Gabriel besucht als erstes Mitglied der deutschen Regierung seit dem Amtsantritt von Donald Trump Washington. Er will dort Vizepräsident Mike Pence und seinen Kollegen Rex Tillerson treffen, der erst gestern vereidigt wurde. Er wünsche sich einen direkten und persönlichen Austausch und bringe das Angebot von Freundschaft und Vertrauen mit, sagte Gabriel. Er wird der ersten ausländische Gast des neuen US-Außenministers sein. Eine Begegnung von Gabriel und Trump ist aber nicht vorgesehen.

  • Porträt

    Do., 12.01.2017

    Rex Tillerson: Manager mit gutem Draht nach Moskau

    Washington (dpa) - Chefdiplomat ohne politische Erfahrung - einen Außenminister wie Rex Tillerson hatten die USA noch nie. Dafür verfügt der Texaner (64) als Ex-Chef des weltgrößten Mobilölkonzerns ExxonMobil über weltweite Geschäftskontakte.

  • Guter Draht nach Moskau

    Di., 13.12.2016

    ExxonMobil-Boss Rex Tillerson

    Einige der engsten Verbindungen hat Tillerson nach Russland, mit Präsident Wladimir Putin versteht er sich auch persönlich gut.

    Washington (dpa) - Nun hat Donald Trump ihn tatsächlich benannt: Rex Tillerson. Einen Außenminister wie ihn hätten die USA noch nie gehabt. Sollte der Senat ihn bestätigen, hätte die Supermacht einen Chefdiplomaten ohne politische Erfahrung.

  • Gute Verbindungen zu Putin

    So., 11.12.2016

    Medien: Trump will ExxonMobil-Chef als Außenminister

    Tillerson, Präsident und Geschäftsführer von ExxonMobil, hat enge Verbindungen nach Russland.

    Wer wird Donald Trumps Chefdiplomat? Angeblich hat sich Trump, selbst ein politischer Seiteneinsteiger, für ExxonMobil-Topmanager Tillerson entschieden. Es wäre eine pikante Wahl.

  • Regierung

    So., 11.12.2016

    Medien: Trump will Ölmanager Tillerson als Außenminister

    New York (dpa) - Der designierte US-Präsident Donald Trump will nach Informationen mehrerer Medien einen Topmanager aus der Ölindustrie mit Verbindungen zu Russland und Kremlchef Wladimir Putin zum Außenminister machen. Es sei zu erwarten, dass er den Präsidenten und Geschäftsführer des Mineralölkonzerns ExxonMobil, Rex Tillerson, für das Amt nominiere, berichten unter anderem der Sender NBC News, die «Washington Post» und die «New York Times». Trump selbst bestätigte die Entscheidung zunächst nicht. Er lobte den 64-Jährigen aber in einem Interview des Senders Fox News in den höchsten Tönen.