Votum



Alles zum Schlagwort "Votum"


  • Votum für rote Fahrradstraßen

    Di., 13.03.2018

    Treue zur GAL geht vor: CDU stimmt trotz vieler Vorbehalte Rotfärbung zu

    Votum für rote Fahrradstraßen: Treue zur GAL geht vor: CDU stimmt trotz vieler Vorbehalte Rotfärbung zu

    Nicht aus Überzeugung, sondern „aus Gründen der Bündnistreue“ gegenüber den Grünen stimmte die CDU in der Bezirksvertretung Mitte der Rotfärbung von Fahrradstraßen zu. Am Mittwoch geht das Thema in den Rat.

  • Historisches Votum

    So., 11.03.2018

    Grenzenlose Macht: Xi kann «Präsident auf Lebenszeit» werden

    Historisches Votum: Grenzenlose Macht: Xi kann «Präsident auf Lebenszeit» werden

    Seit Mao Tsetung, der China ins Chaos stürzte, hatte kein Führer mehr soviel Macht in den Händen wie Xi Jinping. Seine Leitideen haben Verfassungsrang. Ein neues Aufsichtsorgan sorgt für Gehorsam. Seine unbeschränkte Macht birgt aber Risiken für China und die Welt.

  • Die schwierige Regierungsbildung

    Do., 01.03.2018

    SPD schaut gebannt auf das Votum der Mitglieder

    Die beiden Fraktionschefs von CDU und SPD, Andrea Nahles und Volker Kauder, sprachen gestern im Bundestag miteinander. Dabei dürfte es auch um die Entscheidung am Sonntag gegangen sein.

    Mit Abschluss des SPD-Mitgliedervotums über die große Koalition blickt die SPD nervös auf die Auszählung: Reicht es für eine große Koalition – oder gibt es schon bald Neuwahlen in Deutschland? Heute endet das Votum, stimmberechtigt waren rund 463 000 Mitglieder. Am Samstag kommen die Abstimmungsbriefe in die Berliner Parteizentrale, dann wird gezählt – und am Sonntag das Ergebnis verkündet.

  • Verfassungsgericht prüft Votum

    Di., 06.02.2018

    Vor GroKo-Abstimmung 24 339 Neueintritte bei der SPD

    SPD-Parteibücher: Wer eines besitzt, kann demnächst über die künftige Bundesregierung mitbestimmen.

    Wenn Union und SPD sich einigen, ist die GroKo noch nicht in trockenen Tüchern - denn dann ist die Basis der SPD am Zug. In den vergangene Wochen gab es eine Eintrittswelle bei den Genossen - nur, um nein zu sagen?

  • Berliner Stadtflughafen

    Mo., 25.09.2017

    Votum des Tegel-Volksentscheids setzt Müller unter Druck

    In Berlin hat sich eine Mehrheit per Volksentscheid für einen Weiterbetrieb des Flughafens Tegel ausgesprochen.

    Alles auf Anfang beim Berliner Flughafen Tegel? Wohl nicht. Dennoch liegt der Ball nun beim Senat. Ganz ignorieren kann er das Votum des Volksentscheides nicht.

  • Votum des Publikums

    Mo., 18.09.2017

    Tragikomödie «Three Billboards» gewinnt in Toronto

    Votum des Publikums: Tragikomödie «Three Billboards» gewinnt in Toronto

    Der Regisseur Martin McDonagh bringt sich als Oscar-Kandidat ins Gespräch. Beim Filmfest in Venedig wurde er bereits für sein Drehbuch ausgezeichnet, in Toronto erhielt sein Film nun den Hauptpreis.

  • Westerkappeln

    Di., 12.09.2017

    Votum für die Nordbahn

    Nach dem Ausschuss für Umwelt, Energie und Landwirtschaft, der im März ein positives Signal gab, hat jetzt auch der Westerkappelner Gemeinderat die Pläne zur Reaktivierung der Tecklenburger Nordbahn für den öffentlichen Schienenpersonennahverkehr mit großer Mehrheit grundsätzlich begrüßt. Zuletzt war für die Wiederbelebung der Strecke von Recke über Mettingen, Westerkappeln und Wersen nach Osnabrück von Investitionskosten in Höhe von rund 35 Millionen Euro die Rede. Deshalb macht der Rat die weitere Unterstützung des Projektes davon abhängig, dass das Land die Kosten trägt. Wie schon im Umweltausschuss lehnte die Bürgergemeinschaft die Pläne als einzige Ratsfraktion ab.

  • Nach Votum für Paris

    Di., 12.09.2017

    Sportstadt ohne Olympia: Hamburg blickt nur kurz nach Lima

    Sieht die gescheiterte Olympiabewerbung Hamburgs kritisch: Ex-Tennis-Star Michael Stich.

    Hamburg ist nicht dabei, wenn in Lima die Entscheidung für den Olympia-Ort Paris festgezurrt wird. Das gescheiterte Referendum für eine Bewerbung um die Sommerspiele 2024 war ein Schock. Doch nicht alles war für die Tonne.

  • Möglicher Stimmenkauf

    Di., 05.09.2017

    Großrazzia wegen Olympia 2016 in Rio

    Brasilianische Bundespolizisten untersuchen in Rio de Janeiro das Haus von OK-Chef Arthur Nuzman.

    Brasilianische Unternehmer sollen das Votum afrikanischer Vertreter im Olympischen Komitee gekauft haben. Der Chef des Olympischen Komitees steht unter Verdacht, den kriminellen Deal eingefädelt zu haben. Kommende Woche tagt das IOC in Lima.

  • Turbulenzen im Weltverband

    Di., 25.07.2017

    Votum gegen Amateurbox-Präsident Wu

    Ching-Kuo Wu ist der Präsident des Amateurbox-Weltverbandes.

    Der Amateurbox-Weltverband AIBA sorgt immer wieder für Schlagzeilen. Auf der Sitzung der Exekutive in Moskau ging es hoch her, Präsident Wu wurde überstimmt. Dabei hat insbesondere der deutsche Verbandschef gerade ganz andere Sorgen.