Weihnachtsstimmung



Alles zum Schlagwort "Weihnachtsstimmung"


  • Dreharbeiten für neue Folgen

    Di., 22.11.2016

    Es weihnachtet bei Wilsberg

    In einer Drehpause posierten Passanten mit Leonard Lansink (l.) für Selfies.

    Gleich zwei neue Wilsberg-Folgen werden zurzeit in Münster gedreht. Wenige Woche vor Weihnachten machte das ZDF der Filmcrew ein ganz besonderes Geschenk. . .

  • Werbegemeinschaft in Weihnachtsstimmung

    Fr., 18.11.2016

    Nordwalde wird festlich geschmückt

    Aus dem „Back-Office“ der Werbegemeinschaft wurde Anita Schulte-Brüggemann (r.) verabschiedet. Ralf Nadicksbernd begrüßte Marion Siebel als Nachfolgerin; Bürgermeisterin Sonja Schemmann (kl. Bild) informierte über den Stand der Ortskernentwicklung.

    Es weihnachtet sehr, was sich auch in den Aktivitäten der Werbegemeinschaft niederschlägt. Noch im November wird ein großer Weihnachtsbaum vor der alten Molkerei aufgestellt. Die Aktion „kleiner Weihnachtsbaum“ sorgt für ein einheitlich festliches Bild vor den Geschäften im Ortskern.

  • Wassertemperaturen weltweit

    Mi., 09.11.2016

    Türkische Riviera lockt weiter mit Badetemperaturen

    Warm genug zum Baden: Das Mittelmeer in Antalya erreicht noch 23 Grad.

    Während die einen bereits in Weihnachtsstimmung sind, träumen die anderen jetzt von einem Strandurlaub. Ohne Frösteln im Meer zu baden, ist derzeit etwa noch an der Türkischen Riviera möglich.

  • Probenwochenende im großen Team

    Di., 04.10.2016

    Weihnachtsstimmung am Möhnesee

    Eine große, musikalische Gruppe aus Sendenhorst machte sich auf den Weg, um drei Tage zu proben.

    Die Stadt- und Feuerwehrkapelle hat sich bereits auf Weihnachten eingestimmt, denn mehr als 50 Mitglieder probten drei Tage lang in einer Jugendherberge am Möhnesee für das kommende Konzert zur Einstimmung auf Weihnachten.

  • Kirchturm erklommen

    Sa., 27.12.2014

    SuB-Band bescherte mit besonderem Weihnachtskonzert

    Wenn schon das Wetter nicht die Weihnachtsstimmung locken konnte, so war doch auf die Ascheberger SuB-Band Verlass.

  • Leute

    Mi., 24.12.2014

    Weltreisende Hetzer feiert Weihnachten in Laos

    Heidi Hetzers nächste Station ist Malaysia. Foto: Britta Pedersen/Archiv

    Berlin (dpa) - Die Berliner Rallyefahrerin und Weltreisende Heidi Hetzer feiert Weihnachten in Laos. An Heiligabend besuchte sie mit dem deutschen Botschafter eine katholische Messe, erzählte die 77-Jährige der Deutschen Presse-Agentur.

  • Strafanzeigen mit System

    Di., 23.12.2014

    Peta arbeitet mit fragwürdigen Mitteln gegen Landwirte

    Die Altenberger Landwirte sind stinksauer und unterstützen Hubert Lütke-Lengerich (2.v.r) und seine Familie. Nach einem Brand auf dem Hof hat die sogenannte Tierrechtsorganisation Peta Anzeige wegen unzureichenden Brandschutzes gestellt. Den Hof kennen sie überhaupt nicht.

    Neue Vorwürfe gegen Tierrechtsorganisation: Landwirte sind nach einem Bauernhofbrand in Entrup, bei dem 15 Schweine verendeten, empört über Peta-Strafanzeige wegen angeblich unzureichenden Brandschutzes.

  • Wetter

    Mo., 22.12.2014

    Windige und warme Weihnachten - Winter klopft nur leise an

    Offenbach (dpa) - Warmes und windiges Wetter drückt die Weihnachtsstimmung an Heiligabend in Deutschland. «Von Winter fehlt jede Spur, auch in höheren Mittelgebirgslagen fällt der Niederschlag als Regen», sagte Meteorologe Michael Tiefgraber vom Deutschen Wetterdienst voraus. Die Temperaturen klettern am 24. Dezember bei unbeständigem Wetter mit Schauern und Sprühregen auf sieben bis zwölf Grad. Dazu weht ein kräftiger Wind, in den Mittelgebirgen muss sogar mit schweren Sturmböen gerechnet werden. Am Ersten Weihnachtsfeiertag klopft der Winter dann aber doch leise an.

  • Wetter

    Mo., 22.12.2014

    Warme und windige Weihnachten: Winter klopft nur leise an

    Regen und Temperaturen um zehn Grad lassen die Hoffnung auf eine weiße Weihnacht schwinden. Foto: Arne Dedert

    Offenbach (dpa) - Warmes und windiges Wetter drückt die Weihnachtsstimmung an Heiligabend in Deutschland. «Von Winter fehlt jede Spur, auch in höheren Mittelgebirgslagen fällt der Niederschlag als Regen», sagte Meteorologe Michael Tiefgraber vom Deutschen Wetterdienst.

  • Blasorchester Dolberg erfreute Nachbarschaften

    Mo., 22.12.2014

    Immer noch Hoffnung auf „White Christmas“

    Die Grillmeister Hans Fillinger und Jens Heldt sorgten am Holunderweg für die Versorgung der Musiker.

    Weihnachtliche Musik im ganzen Dorf – das ist seit 15 Jahren Tradition in Dolberg. Das Blasorchester fährt acht Stationen an und sorgt mit einem festlichen und schwungvollen Repertoire für Weihnachtsstimmung – ob mit Schnee oder ohne.