Weltmeister



Alles zum Schlagwort "Weltmeister"


  • Fußball

    So., 13.08.2017

    Juve und Khedira verpassen Titel - Lazio siegt im Supercup

    Rom (dpa) - Weltmeister Sami Khedira hat mit dem italienischen Fußball-Rekordmeister Juventus Turin den ersten Titel der Saison verpasst. Juve unterlag in der Partie um den italienischen Supercup Lazio Rom mit 2:3. Der Ex-Dortmunder Ciro Immobile brachte Pokalsieger Lazio gegen Meister Juve mit einem Doppelpack 2:0 in Führung. Der Argentinier Paulo Dybala glich mit Treffern in der 85. und 91. Minute aus. Doch Alessandro Murgia traf in der dritten Minute der Nachspielzeit zum Erfolg für Lazio.

  • Lazio siegt im Supercup

    So., 13.08.2017

    Juve und Khedira verpassen ersten Titel

    Der Ex-Dortmunder Ciro Immobile traf doppelt für Lazio Rom.

    Rom (dpa) - Weltmeister Sami Khedira hat mit dem italienischen Fußball-Rekordmeister Juventus Turin den ersten Titel der Saison verpasst. Die Bianconeri unterlagen in der Partie um den italienischen Supercup Lazio Rom mit 2:3 (0:1).

  • Fußball

    Sa., 12.08.2017

    Höwedes als Schalke-Kapitän abgesetzt

    Gelsenkirchen (dpa) - Weltmeister Benedikt Höwedes ist nicht mehr Kapitän des Fußball-Bundesligisten FC Schalke 04. Zwei Tage vor seinem Pflichtspieldebüt als Trainer des Revierclubs bestimmte Domenico Tedesco Torhüter Ralf Fährmann zum neuen Spielführer. Höwedes hatte sechs Jahre lang die Kapitänsbinde auf Schalke getragen. Es sei keine Entscheidung gegen Höwedes, sagte Tedesco. Man wolle Verantwortung delegieren. Höwedes erklärte, auch wenn er die Entscheidung nicht teile, habe er diese natürlich zu akzeptieren.

  • Fährmann neuer Spielführer

    Sa., 12.08.2017

    Höwedes von neuem Schalke-Trainer als Kapitän abgesetzt

    Benedikt Höwedes wurde als Kapitän vom FC Schalke 04 durch Ralf Fährmann ersetzt.

    Gelsenkirchen (dpa) - Weltmeister Benedikt Höwedes ist nicht mehr Kapitän des Fußball-Bundesligisten FC Schalke 04. Zwei Tage vor seinem Pflichtspieldebüt als Trainer des Revierclubs bestimmte Domenico Tedesco Torhüter Ralf Fährmann zum neuen Spielführer.

  • Sagan verpasst 100. Sieg

    Do., 10.08.2017

    BinckBank-Tour: Belgier Theuns gewinnt 4. Etappe

    Der Belgier Edward Theuns bejubeln seinen Sieg der 4. Etappe der BinckBank-Tour.

    Lanaken (dpa) - Weltmeister Peter Sagan hat seinen 100. Sieg als Rad-Profi knapp verpasst. Der Slowake vom deutschen Bora-hansgrohe-Team wurde in Lanaken auf der vierten Etappe der BinckBank-Tour im Massensprint nur Vierter.

  • FIFA-Weltrangliste

    Do., 10.08.2017

    Brasilien löst Deutschland als Nummer 1 ab

    Wieder Nummer eins der FIFA-Weltrangliste: Die brasilianische Nationalmannschaft.

    Zürich (dpa) - Weltmeister Deutschland ist in der aktuellen FIFA-Weltrangliste vom ersten auf den zweiten Platz zurückgefallen. Nummer eins ist nun wieder Brasilien, wie der Weltfußballverband FIFA mitteilte.

  • Schnellster im Sprint

    Mi., 09.08.2017

    Weltmeister Sagan feiert zweiten Sieg bei BinckBank-Tour

    Weltmeister Peter Sagan (M.) setzte sich im Sprint durch.

    Ardooie (dpa) - Weltmeister Peter Sagan hat sich seinen zweiten Etappensieg bei der BinckBank-Tour durch die Niederlande und Belgien gesichert. Souverän setzte sich der Slowake vom deutschen Bora-hansgrohe-Team im Massensprint durch und feierte seinen insgesamt 99. Profi-Sieg.

  • Weltmeister kämpft um Comeback

    Do., 03.08.2017

    Götze: Stoffwechselprobleme gehören zu meinem Leben dazu

    Mario Götze kämpft sich zurück ins Team von Borussia Dortmund.

    Dortmund (dpa) - Weltmeister Mario Götze akzeptiert seine gesundheitlichen Herausforderungen. «Meine Stoffwechselprobleme gehören jetzt einfach zu meinem Leben dazu. Ich bin froh, zurück zu sein und das tun zu können, was ich liebe», sagte der 25 Jahre alte Profi von Borussia Dortmund dem «kicker».

  • Saisonvorbereitung

    Mo., 31.07.2017

    Götze im Aufwind - BVB-Coach Bosz: «Sehr guter Spieler»

    Mario Götze zeigte zuletzt in Testspielen vielversprechende Ansätze.

    Bad Ragaz (dpa) - Weltmeister Mario Götze macht nach Einschätzung seines Trainers weiter Fortschritte. «Als Fußball-Liebhaber macht es Spaß, ihn bei der Arbeit zu sehen. Mario ist ein sehr guter Spieler», sagte der BVB-Coach Peter Bosz im Trainingslager des Revierclubs in Bad Ragaz in der Schweiz.

  • Fußball

    Mo., 31.07.2017

    Götze weiter im Aufwind

    Dortmunds Mario Götze fokussiert den Ball und lacht.

    Bad Ragaz (dpa) - Weltmeister Mario Götze macht nach Einschätzung seines Trainers weiter Fortschritte. «Als Fußball-Liebhaber macht es Spaß, ihn bei der Arbeit zu sehen. Mario ist ein sehr guter Spieler», sagte der neue Dortmunder Coach Peter Bosz am Montag im Trainingslager des Revierclubs in Bad Ragaz in der Schweiz.