Altenbergeer Straße



Alles zum Ort "Altenbergeer Straße"


  • Ideen sind gefragt

    Mi., 17.01.2018

    „Aus der Mitte entspringt ein Dorf“

    Die gesamte Fläche des Kirchplatzes ist auf der Grafik gut zu sehen. Viele Durchlässe führen zu dem Platz, der gerne überquert wird. Auf Dauer soll dort aber auch verweilt werden.

    Der Kirchplatz von St. Dionysius wird von vielen Seiten im Ortskern angelaufen. Von der Fußgängerzone genauso, wie von der Altenberger Straße oder vom Rathaus.

  • Bargeld und Tabak gestohlen

    Di., 28.11.2017

    Raubüberfall auf Tankstelle

    Eine Tankstelle an der Altenberger Straße ist am Sonntagabend Ziel eines Überfalls geworden.

  • Altes Ladenlokal von Büning

    Fr., 24.11.2017

    Fleischerei Bittner zieht um

    In das Ladenlokal der Fleischerei Büning zieht jetzt Bittner ein.

    Bewegung in der Borghorster Geschäftswelt: Schönwerk folgt auf Mersch, Dreier schließt, Fun bike macht zu, dafür wechselt Fahrrad Hartmann von der Mittelstraße in den Laden des Motorradhändlers. Und nun zieht auch noch die Fleischerei Bittner um.

  • Flüchtlingsunterbringung

    Do., 23.11.2017

    Wohnraum reicht offenbar nicht

    Am Parkplatz der Baumberg-Sporthalle wurde dieses Wohngebäude errichtet, um dort in Kürze Flüchtlinge unterbringen zu können. Ob der Platz auf Dauer ausreicht, wird derzeit schon bezweifelt.

    Die Situation der Flüchtlinge in Havixbeck und deren Unterbringung wurde im Ausschuss für Schule, Soziales, Jugend und Sport eingehend betrachtet.

  • Weniger Telefonzellen

    Do., 09.11.2017

    Künftig nur noch Basistelefone

    Die Zahl der Telefonzellen nimmt weiter ab. Während das Telefonhäuschen an der Blickallee (kl. Bild oben) stehen bleibt, werden die Telefonzellen an der Schulstraße (unten, l.) und an der Altenberger Straße gegen Basistelefone ausgetauscht.

    Schon vor einiger Zeit erreichte die Gemeindeverwaltung Havixbeck ein Schreiben der Telekom, dass sie den Abbau der Telefonzellen an der Altenberger Straße an der Einfahrt zum Parkplatz der Baumberg-Sporthalle sowie an der Schulstraße in Höhe der Anne-Frank-Gesamtschule plane.

  • Neues Wohnhaus

    Sa., 21.10.2017

    Migranten ziehen in Kürze ein

    Bevor das neue Wohnhaus der Gemeinde an der Altenberger Straße bezogen wird, verschafften sich die Kommunalpolitiker einen Eindruck von der Architektur und der Ausstattung der Räumlichkeiten.

    Das neue Wohnhaus der Gemeinde Havixbeck an der Altenberger Straße ist nahezu fertigstellt. Anfang November ziehen die ersten Migranten dort ein.

  • Lokale Wirtschaft

    Sa., 26.08.2017

    „Backhaus Ebbinghoff“ übernimmt

    Das „Backhaus Ebbinghoff“ kommt nach Havixbeck. Vermieter Carl Hermann Meyer (l.) und Bäckermeister Josef Ebbinghoff stellten die Umgestaltung der Räume vor.

    An der Altenberger Straße wird es weiterhin eine Bäckerei mit Café geben. Das „Backhaus Ebbinghoff“ eröffnet eine neue Filiale in der Nachfolge des bisher dort ansässigen Unternehmens.

  • „Fressnapf“-Räuber

    Do., 24.08.2017

    Spezialkräfte nehmen Verdächtigen fest

    „Fressnapf“-Räuber : Spezialkräfte nehmen Verdächtigen fest

    (Aktualisiert 16.24 Uhr) - Großeinsatz an der Altenberger Straße: Mit Hilfe von Spezialkräften hat die Polizei am Mittwochabend (23. August) einen Mann festgenommen, der im Verdacht steht, Anfang der Woche ein Geschäft in der Münsterstraße überfallen zu haben. Der Mann hat die Tat inzwischen gestanden. 

  • Altenberger Straße

    Mi., 16.08.2017

    Umbau deutlich günstiger

    Auch die Ampelanlage an der Altenberger Straße in Höhe des Nienberger Friedhofs hat die Stadt Münster behindertengerecht umgebaut. Ludger Niehoff vom Tiefbauamt zeigt hier das Blindenleitsystem.

    Aufatmen bei zahlreichen Verkehrsteilnehmern und Pendlern: Die Umbauarbeiten an der Altenberger Straße zwischen dem „Wirtshaus Zur Post“ und der Straße „Am Braaken“ sind beendet, die Großbaustelle aufgehoben.

  • Sommertour der CDU Borghorst

    Di., 15.08.2017

    Borghorster Vorzeigebetriebe

    Beeindruckende Dimensionen: Die CDU-Besuchergruppe in den neuen Hallen der Firma Gözze an der Altenberger Straße.

    Mit dem Fahrrad hatte sich die Borghorster CDU zur Sommertour aufgemacht. Eine der Stationen: die Firma Gözze an der Altenberger Straße.