Augsburg



Alles zum Ort "Augsburg"


  • Bis 2022

    Do., 15.08.2019

    FC Augsburg verlängert Vertrag mit Torjäger Finnbogason

    Alfred Finnbogason erlebt in Augsburg die beste Zeit seiner fußballerischen Laufbahn.

    Er fühlt sich wohl in Augsburg und mit seinen Toren ist Alfred Finnbogason enorm wichtig für den Fußball-Bundesligisten. Das soll auch in Zukunft so bleiben.

  • Renaissance-Skulpturen

    Mo., 12.08.2019

    Verschollen geglaubte Putten kehren nach Augsburg zurück

    Die beiden Putten sind nach Augsburg zurückgekehrt.

    Mehr als 200 Jahre waren die beiden Putten verschwunden. Dann tauchten sie plötzlich in Paris auf. Jetzt kehrten die properen Kerlchen in ihre Heimatstadt zurück.

  • Pokalpleite in Verl

    So., 11.08.2019

    Augsburger Auftakt-Albtraum in der Fußball-Provinz

    Bedient: FCA-Coach Martin Schmidt nach der Pleite in Verl.

    Nach dem Pokal-Aus in Verl reisen die Augsburger zum BVB. Dass der Bundesliga-Auftakt leichter als die Partie beim Regionalligisten wird, glaubt niemand. So geht bei den Schwaben schon die Angst vor einem kompletten Fehlstart um.

  • DFB-Pokal

    Sa., 10.08.2019

    Augsburg und Mainz schon ausgeschieden - Rekorde in Bremen

    Kaiserslauterns Elfmeter-Torschütze Manfred Starke (M) jubelt mit Mannschaftskollegen über das Tor zum 1:0.

    Zwei Bundesligisten scheiden am Samstag in der ersten Pokalrunde nach 90 Minuten aus, zwei weitere müssen zunächst in die Verlängerung, 1899 Hoffenheim sogar ins Elfmeterschießen. Leverkusen Schalke und Werder Bremen kommen locker weiter.

  • DFB-Pokal

    Sa., 10.08.2019

    FCA-Coach Schmidt sauer nach Aus beim Regionalligisten Verl

    Verls Torschütze Ron Schallenberg (l-r) feiert seinen Treffer zum 2:0 mit Nico Hecker, Memet Alp Kurt und Jan Schöppner.

    West-Regionalligist SC Verl sorgt für die Pokal-Sensation und wirft den schwachen Erstligisten Augsburg in der ersten Runde aus dem Wettbewerb. Für die Schwaben war es eine Woche vor dem schweren Liga-Start in Dortmund ein bitterer Saisonauftakt.

  • Fußball

    Sa., 10.08.2019

    FC Augsburg und Mainz 05 scheitern im DFB-Pokal

    Berlin (dpa) - Die Fußball-Bundesligisten FC Augsburg und Mainz 05 sind in der ersten Runde des DFB-Pokals ausgeschieden. Augsburg unterlag dem Regionalligisten SC Verl mit 1:2. Mainz verlor beim Drittligisten 1. FC Kaiserslautern 0:2. Zu den Erstligisten, die auch in der zweiten Runde des Wettbewerbs dabei sind, gehört der durch die Tönnies-Affäre krisengeschüttelte FC Schalke 04. Die Gelsenkirchener gewannen beim niedersächsischen Regionalligisten SV Drochtersen/Assel ungefährdet 5:0. Bayer Leverkusen setzte sich bei Alemannia Aachen 4:1 durch.

  • Fußball

    Sa., 10.08.2019

    Augsburg blamiert sich mit 1:2 beim Regionalligisten Verl

    Verls Ron Schallenberg (r.) feiert seinen Treffer zum 2:0 gegen Marek Suchy (l.) und Torwart Tomas Koubek aus Augsburg.

    West-Regionalligist SC Verl sorgt für die Pokal-Sensation und wirft den schwachen Erstligisten Augsburg in der ersten Runde aus dem Wettbewerb. Für die Schwaben war es eine Woche vor dem schweren Liga-Start in Dortmund ein bitterer Saison-Auftakt.

  • Fußball

    Fr., 09.08.2019

    Vor dem BVB kommt Verl: Schmidts klare Pokal-Vorgabe

    In Augsburg überlagern Personalthemen den Saisonstart. Abwehrtalent Danso wird nach England verliehen. Torwart Koubek steht vor einem Kaltstart im DFB-Pokal. Der Trainer erwartet ein Kampfspiel.

  • Transfermarkt

    Di., 30.07.2019

    Eintracht Frankfurt will Hinteregger verpflichten

    Martin Hinteregger (r) war schon in der Rückrunde vom FC Augsburg an die Frankfurter Eintracht ausgeliehen.

    Frankfurt/Main (dpa) - Eintracht Frankfurt steht vor der Verpflichtung von Verteidiger Martin Hinteregger. Der FC Augsburg stellte den österreichischen Fußball-Nationalspieler für einen Medizincheck beim Bundesliga-Konkurrenten frei, teilte die Eintracht mit.

  • FC Augsburg

    Di., 23.07.2019

    Hinteregger: «Image vom streikenden Profi ist Schwachsinn»

    Hat das Etikett des «Boykott-Profis» aufgedrückt bekommen: Martin Hinteregger.

    Neymar, Dembélé, Hinteregger - wer passt nicht in diese Aufzählung? Für Martin Hinteregger ist die Erwähnung mit den beiden Gala-Kickern zu einer Belastung geworden.