Iserlohn



Alles zum Ort "Iserlohn"


  • Krankheiten

    Mo., 27.01.2020

    Polizei riegelt Schule wegen Coronavirus-Verdacht ab

    Ein Mitarbeiter eines Herstellers medizinischer Geräte verpackt Mundschutz-Masken.

    An einer Schule im Sauerland geht kurz die bange Frage um: Hat ein Junge das Coronavirus? Das Gymnasium wird abgeriegelt - dann kommt die Entwarnung. Auch andernorts in NRW sind die Auswirkungen der neuen Lungenkrankheit spürbar.

  • Unfälle

    Fr., 24.01.2020

    Kleintransporter steckt in Baugrube fest

    Ein Lieferwagen steckt mit seinen Vorderrädern in einer Baugrube. Als der Fahrer über eine Stahlplatte fuhr, die eine Baugrube abdeckte, verschob sich die Platte und der Wagen blieb stecken. D.

    Iserlohn (dpa/lnw) - Ein Paketzusteller ist am Freitag mit seinem Lieferwagen in einer Baugrube steckengeblieben, nachdem er mit seinem Fahrzeug über eine nicht korrekt gesicherte Abdeckung gefahren war. Als der Fahrer in Iserlohn mit seinem Wagen die Stahlplatte überfuhr, habe sich diese verschoben, berichtete die Polizei. Der Paketwagen fuhr mit den vorderen Rädern in das schmale Loch und kam aus eigener Kraft nicht mehr heraus. Der Wagen musste abgeschleppt werden. Der Fahrer blieb unverletzt.

  • Eishockey

    Mo., 06.01.2020

    Eisbären-Coach beklagt Kräfteverschleiss: Tank war «leer»

    Berlins Trainer Serge Aubin gestikuliert.

    Iserlohn (dpa/bb) - Für Trainer Serge Aubin war die Niederlage der Eisbären Berlin beim Tabellenletzten der Deutschen Eishockey Liga (DEL) leicht zu erklären. «Die letzten Spiele haben emotional ihren Tribut von den Spielern gefordert», sagte der Kanadier am Sonntag nach dem 2:5 gegen die Iserlohn Roosters. Nachdem sein Team aufgrund zahlreicher Ausfälle seit Wochen nur noch mit drei Angriffsreihen auflaufen konnte, sei «der Tank ein wenig leer» gewesen, so Aubin.

  • Eishockey

    So., 05.01.2020

    Eisbären Berlin verlieren mit 2:5 in Iserlohn

    Ein Eishockey-Spiel.

    Iserlohn (dpa/bb) - Die Eisbären Berlin haben in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) einen empfindlichen Dämpfer erhalten. Am Sonntagnachmittag unterlagen die Hauptstädter bei den Iserlohn Roosters mit 2:5 (0:4, 1:0, 1:1). Frank Hördler und Marcel Noebels trafen für die Berliner, die nach vier Gegentoren in den ersten acht Minuten nicht mehr ins Spiel zurückfanden.

  • Eishockey-Oberhaus

    Fr., 13.12.2019

    EHC Red Bull München verliert in der DEL an Boden

    Die Iserlohn Roosters fügten dem EHC München eine weitere Pleite zu.

    Iserlohn (dpa) - Zur Hälfte der Hauptrunde in der Deutschen Eishockey Liga geht dem lange souveränen Tabellenführer EHC Red Bull München die Puste aus.

  • Kriminalität

    Fr., 13.12.2019

    Bäckerei-Mitarbeiterin Kollegin mit Messer verletzt

    Ein Streifenwagen der Polizei fährt mit Blaulicht.

    Iserlohn (dpa/lnw) - In einer Bäckerei in Iserlohn soll eine Mitarbeiterin ihre Kollegin mit einem Messer lebensgefährlich verletzt haben. Die Ermittler gehen davon aus, dass die 47-Jährige absichtlich auf ihre 19-jährige Kollegin einstach, wie die Polizei am Freitag zu dem Vorfall am 18. November mitteilte. Die mutmaßliche Täterin wurde festgenommen, ein Richter ordnete die Untersuchungshaft an. Weitere Auskünfte gab die Polizei am Freitag zunächst nicht.

  • Justiz

    Fr., 06.12.2019

    Ehemaliger Bürgermeister Iserlohns angeklagt

    Hagen/Iserloh (dpa/lnw) - Die Staatsanwaltschaft Hagen hat den ehemaligen Bürgermeister von Iserlohn angeklagt. Neben dem ehemaligen Personaldezernenten der Stadt soll sich Peter Paul Ahrens (SPD) wegen gemeinschaftlicher Untreue in einem besonders schweren Fall verantworten, wie das Landgericht Hagen am Freitag mitteilte. Bei den Vorwürfen geht es um die Summe von 250 000 Euro.

  • Brände

    Do., 05.12.2019

    Nach Brand: Haftbefehl gegen Bewohner in Iserlohn erlassen

    Feuerwehrleute versuchen einen Wohnhausbrand zu löschen.

    Iserlohn (dpa/lnw) - Nach einem großen Brand mit mehreren Verletzten in Iserlohn ist Haftbefehl gegen einen Bewohner des Hauses erlassen worden. Dem 69-Jährigen wird vorgeworfen, dass er das verheerende Feuer mit einer Gasexplosion herbeigeführt haben könnte, um sich selbst zu töten, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. In der Wohnung des Mannes in der ersten Etage war das Feuer am Sonntagabend ausgebrochen.

  • Radball: Verbandsliga und Bezirksliga

    Di., 03.12.2019

    Leedens Schilling/Beck gewinnen Clubduell

    Volker Schilling (links) und Mario Beck besiegten zum Verbandsligaauftakt ihre Club-Kollegen Kipp/Morgret.

    Als letzte Spielklasse bei den Radballern von Nordrhein-Westfalen startete am vergangenen Wochenende die Verbandsliga ihre Saison. Die beiden Vertretungen des RSV „Bergeslust“ Leeden mussten am Samstag in Recklinghausen-Suderwich antreten.

  • Brände

    Di., 03.12.2019

    Feuer in Wohnhaus in Iserlohn richtet Millionenschaden an

    Feuerwehrleute versuchen Wohnungsbrand in Iserlohn zu löschen.

    Iserlohn (dpa/lnw) - Nach dem stundenlangen Brand eines Hauses in der Innenstadt von Iserlohn im Sauerland geht die Feuerwehr von einem Millionenschaden aus. Aus weiterhin unklarer Ursache war in einer Wohnung der ersten Etage am Sonntagabend ein Feuer ausgebrochen, das sich rasch auf das gesamte Haus ausgebreitet hatte. Der 69-jährige Bewohner der Wohnung sei schwer verletzt worden, berichtete die Polizei am Dienstag.