St. Lamberti



Alles zum Ort "St. Lamberti"


  • Kirchenchor St. Lamberti

    Sa., 01.12.2018

    Rekordbeteiligung bei Generalversammlung

    Vorstand, Jubilare und Neuaufnahmen des Kirchenchors St. Lamberti freuen sich auf das kommende Konzert.

    40 von 50 Mitgliedern des Kirchenchors St. Lamberti fanden sich zur Generalversammlung ein. Es gab auch viel zu besprechen: Unter anderem waren Jubilare geehrt und neue Sänger aufgenommen.

  • Führung auf den St.-Lamberti-Kirchturm

    Sa., 01.12.2018

    Ein grandioser Rundumblick

    Bis in die Spitze des Kirchturms von St. Lamberti geht die Prinzipalmarkt-Führung am 13. Dezember.

    Bis in die Spitze des Kirchturms von St. Lamberti geht eine Führung im Rahmen der Prinzipalmarkt-Serie unserer Zeitung. Einige ausgeloste Leser haben die Chance zu diesem ungewöhnlichen Aufstieg am 13. Dezember.

  • Rund eine Million Besucher werden erwartet

    Mo., 26.11.2018

    Traumstart für Weihnachtsmärkte

    Mit ihren Mini-Weihnachtsmützen auf dem Kopf macht sich die Familie Soermann jedes Jahr auf zu einem Weihnachtsmarktbesuch. Am Montag war Münster an der Reihe, wo die fünf Innenstadt-Weihnachtsmärkte eröffnet wurden.

    In Münster sind am Montag die fünf Innenstadt-Weihnachtsmärkte eröffnet worden. Rund eine Million Besucher werden bis zum 23. Dezember erwartet. So fiel die erste Bilanz der Händler aus.

  • Festakt für 19 Vereine im Rathaus

    Fr., 23.11.2018

    Die Stadt ehrt ihre Sportvereine: „Seien Sie stolz auf sich!“

    19 münsterische Sportvereine feiern in diesem Jahr ein besonderes Jubiläum – vom 25-jährigen bis zum 150-jährigen Bestehen. Oberbürgermeister Markus Lewe nahm die Ehrungen im Rathaus-Festsaal vor.

    Vom Angelsportverein bis zum Tischtennis-Club, vom Reit- und Fahrverein bis zum Verein für Gesundheitssport: 19 Sportvereine aus Münster feiern in diesem Jahr einen besonderen Geburtstag. Oberbürgermeister Markus Lewe würdigte deren Engagement bei einer Feierstunde im Rathaus.

  • Musikalische Lesung „Elena Ferrante – Meine geniale Freundin“

    Fr., 23.11.2018

    Regelrecht faszinierend

    Die Schauspielerin Franziska Mencz und der Cellist Miran Zrimsek säten mehr als reine Neugier auf den Vierteiler aus.

    Die Schauspielerin Franziska Mencz und der Cellist Miran Zrimsek sorgten am Donnerstag im Rahmen der Kulturtage mit klug ausgewählten Auszügen aus der vierbändigen „Neapolitanischen Saga“ von Elena Ferrante für einen faszinierenden Hör-Abend in der Bücherei St. Lamberti.

  • Eröffnung am Montag

    Fr., 23.11.2018

    Der Schweinachtsmann läutet die Weihnachtsmärkte in Münster ein

    Zur Weihnachtsmarkt-Eröffnung kommt am Montag wieder der Schweinachtsmann.

    Am Montag eröffnen die fünf Weihnachtsmärkte in Münster. Mit einer simplen Geste können Einheimische in diesem Jahr den in die Stadt strömenden Besuchern ihre Gastfreundschaft beweisen.

  • Diesmal gibt es 108 Stände

    Di., 20.11.2018

    Budenaufbau für den Weihnachtsmarkt

    Der Budenaufbau für den Weihnachtsmarkt hat begonnen.

    Der Weihnachtsmarkt wirft seine Schatten voraus: In der Innenstadt werden seit Montag fleißig Buden aufgebaut.

  • Wahlen am Wochenende

    Mi., 14.11.2018

    Katholiken wählen neue Kirchenvorstände

    Pfarrsekretärin Maria Vogelsang (l.) und Verwaltungsreferentin Barbara Tietz freuen sich, dass die Allgemeine Briefwahl so gut angenommen wird. Am Sonntag werden die Stimmen ausgezählt, dann steht fest, wer in Liebfrauen Überwasser neu zum Kirchenvorstand gehört.

    Die Katholiken im nordrhein-westfälischen Teil des Bistums wählen am Wochenende ihre Kirchenvorstände. Das Gremium entscheidet bei Finanz- und Verwaltungsfragen mit. Erstmals nutzten von zwölf Pfarreien in Münster drei die Briefwahl.

  • Gemeinsames Martinsspiel

    Do., 08.11.2018

    Premiere auf dem Kirchplatz

    Viele bunte Laternen werden am Sonntag auf dem Kirchplatz zu sehen sein.

    Zum ersten Mal haben sich die katholischen Kitas und ihr evangelisches Pendant in Ochtrup zusammengetan, um gemeinsam St. Martin auf dem neugestalteten Lambertikirchplatz zu feiern.

  • Eröffnung der Kulturtage mit Ausstellung von Renate Wellers

    Mi., 07.11.2018

    Keine Scheu vor Experimenten

    Renate Wellers verbindet in ihrer Arbeit verschiedene Techniken, Motive und Materialien.

    Mit ihrer Ausstellung „Farbspiele in Acryl“ hat die Künstlerin Renate Wellers am Montagabend die Ochtruper Kulturtage eröffnet.