St. Petronilla



Alles zum Ort "St. Petronilla"


  • Gemeinde muss Haushaltsloch stopfen

    Mo., 09.01.2017

    St. Petronilla geht auf Sparkurs

    Die St.-Petronilla-Kirche an der Werse ist das Zentrum der gleichnamigen Kirchengemeinde, die seit der Fusion im Jahr 2010 die Ost-Stadtteile Handorf, Sudmühle, Mariendorf und Gelmer umfasst.

    Das Defizit beträgt 20 .000 Euro – und die Einnahme-Situation wird nicht besser. Die Gemeinde St. Petronilla wird zu einem Sparkurs gezwungen. Die Gemeindeleitung regt einen Zukunftsprozess an.

  • Zukunftsprozess

    Mo., 09.01.2017

    Kommentar zu St. Petronilla: Unverzichtbar

    Auch der ländliche Stadtbezirk Münster-Ost ist keine Insel der Seligen: Wer geglaubt hatte, mit der Fusion der Pfarrgemeinden St. Josef, St. Mariä Himmelfahrt und St. Petronilla vor sieben Jahren seien alle Strukturprobleme gelöst worden, reibt sich die Augen.

  • Angebot der kfd St. Petronilla

    Mo., 02.01.2017

    Single Ladies: Hausrezept gegen die Einsamkeit

    Henny Jochmann, Ursula Jansen und Luzia Schap­horn (v.l.) organisieren das Treffen der „Single Ladies“. 

    Die „Single Ladies“ sind eine Gruppe von Frauen aus Handorf und Umgebung, die ein gemeinsames Schicksal im Alter verbindet: Sie sind „single“, also alleinstehend, die meisten von ihnen verwitwet. Ein monatlicher Treff sorgt für Kontakte.

  • Benefizkonzert in St. Petronilla

    Di., 04.10.2016

    Vier Chöre singen fürs Hospiz Lebenshaus

    Viel Beifall spendete das Konzertpublikum in der St.-Petronilla-Kirche – auch für den Beitrag der „Skysingers“, die oben auf der Empore sangen.

    Der MGV Cäcilia und drei weitere Chöre gaben ein gemeinsames Chorkonzert in der St.-Petronilla-Kirche. Der Erlös des Abends soll dem Lebenshaus zugute kommen.

  • Leiterin feiert Dienstjubiläum

    Mo., 26.09.2016

    Elisabeth Klamt: Seit 40 Jahren in der Petronilla-Kita

    Elisabeth Klamt (l.) nimmt die Glückwünsche von Melanie Vonderen (Kita Mariendorf) und Andrea Kampelmann (Kita Gelmer) entgegen.

    Elisabeth Klamt ist seit 40 Jahren Mitarbeiterin der Kita St. Petronilla, davon 32 Jahre als Leiterin in der Einrichtung tätig.

  • Gruppe Shapla tritt in St. Petronilla auf

    Mo., 19.09.2016

    Einblick in Kultur von Bangladesch

    In opulenten Kostümen bot die Gruppe Shapla Tanz, Gesang und ein getanztes Puppenspiel aus Bangladesch dar.

    Dass es Bangladesch, dem armen und überbevölkerten Land am Flüsse-Delta, Elendsquartier von 60 Millionen Menschen, die recht- und chancenlos weit unter der Armutsgrenze leben, nicht an Kultur und Schönheit mangelt, dafür steht die Kulturgruppe Shapla (Bengalisch für Lotusblüte).

  • Kirchengemeinde sucht hauptamtlichen Musiker

    Di., 02.08.2016

    St. Petronilla: Nur einer soll den Ton angeben

    Die Romanus-Seifert-Orgel auf der Empore der St.-Petronilla-Kirche (Archivbild)

    Die Kirchengemeinde St. Petronilla verfügt über drei Orgeln und mindestens sechs Chöre – aber einen hauptamtlichen Kirchenmusiker gibt es seit einiger Zeit nicht mehr. Deshalb wurde die Stelle ausgeschrieben.

  • Weltjugendtag mit 700 Jugendlichen aus dem Bistum

    Mo., 01.08.2016

    Mit dem Papst den Kreuzweg gebetet

    Jugendliche aus Münster nehmen während des Weltjugendtags in Krakau auch am Kreuzweg mit Papst Franziskus teil.

    Mit einem Abschlussgottesdienst ist der Weltjugendtag mit Papst Franziskus in Krakau am Sonntag zu Ende gegangen. Fünf Jugendliche aus Münster beteten mit dem Papst den Kreuzweg der Barmherzigkeit.

  • Katholische Kitas feiern Zertifizierung

    Mo., 11.07.2016

    „Qualica 3“: Ein Leitfaden für gute Erziehung

    In der St.-Petronilla-Kirche feierten die Teams der drei Kitas die erfolgreiche zweijährige Projektarbeit.

    Die Kitas der Pfarrgemeinde St. Petronilla haben ihre Arbeit genau überprüft und Standards für die pädagogische Arbeit in einem Qualitätshandbuch festgeschrieben.

  • Zertifizierung für katholische Einrichtungen

    Mi., 06.07.2016

    Kitas leisten Qualitätsarbeit

    In den Kitas der Gemeinde St. Petronilla wird Qualitätsarbeit geleistet.

    Die Kitas der Pfarrgemeinde St. Petronilla haben ihre Arbeit genau überprüft und Standards für die pädagogische Arbeit in einem Qualitätshandbuch festgeschrieben.