1. FC Nürnberg



Alles zur Organisation "1. FC Nürnberg"


  • 2. Liga

    Sa., 21.09.2019

    1. FC Nürnberg kommt nicht voran: 1:1 gegen Karlsruhe

    Der Karlsruher Marco Thiede (M.) wird von Michael Frey (l) und Sebastian Kerk in die Zange genommen.

    Nürnberg (dpa) - Der 1. FC Nürnberg hat in der 2. Fußball-Bundesliga die nächste Enttäuschung erlebt. Der «Club» kam im Heimspiel gegen den Karlsruher SC nicht über ein 1:1 (1:1) hinaus.

  • Laufzeit unbekannt

    Fr., 20.09.2019

    SC Freiburg verlängert Vertrag mit Kapitän Frantz

    Mike Frantz hat seinen Vertrag in Freiburg verlängert. Die Laufzeit ist unbekannt.

    Freiburg (dpa) - Fußball-Bundesligist SC Freiburg hat den zum Saisonende auslaufenden Vertrag mit Kapitän Mike Frantz verlängert.

  • Mathias Berthold

    Fr., 20.09.2019

    Früherer Ski-Bundestrainer neuer Motivationstrainer beim FCN

    Motiviert nun die Nürnberger Fußballer: Mathias Berthold.

    Nürnberg (dpa) - Der 1. FC Nürnberg setzt im Aufstiegsrennen der 2. Fußball-Bundesliga auch auf die Unterstützung des ehemaligen Ski-Bundestrainers Mathias Berthold. Der Fußball-Zweitligist engagierte den 54-Jährigen als Mental- und Motivationscoach.

  • 2. Liga

    Do., 19.09.2019

    Mathenia bleibt Stammtorhüter beim 1. FC Nürnberg

    Der Nürnberger Torwart Christian Mathenia wird trotz schlechter Leistung in der Vergangenheit gegen den Karlsruher SC im Tor stehen.

    Nürnberg (dpa) - Der Nürnberger Cheftrainer Damir Canadi hält an seinem zuletzt schwächelnden Torhüter Christian Mathenia fest. Der Keeper werde trotz der Patzer etwa beim 3:3 in Darmstadt in der 2. Fußball-Bundesliga gegen den Karlsruher SC im Tor stehen.

  • 2. Liga

    So., 15.09.2019

    Bochum punktet bei Reis-Debüt - Auch Nürnberg unentschieden

    Der Darmstädter Tim Skarke (r) im Zweikampf mit Nürnbergs Oliver Sorg.

    Düsseldorf (dpa) - Thomas Reis hat bei seinem Trainer-Debüt für den VfL Bochum einen Teil-Erfolg erzielt. Der VfL erkämpfte sich beim 2:2 (0:0) gegen Dynamo Dresden immerhin noch einen Punkt. Mit erst drei Zählern nach sechs Spieltagen bleiben die Bochumer aber Tabellen-Vorletzter.

  • Fußball

    So., 15.09.2019

    Bochum holt Punkt bei Reis-Debüt

    Düsseldorf (dpa) - In der 2. Bundesliga hat Thomas Reis bei seinem Trainer-Debüt für den VfL Bochum einen Teil-Erfolg erzielt. Der VfL erkämpfte sich beim 2:2 gegen Dynamo Dresden immerhin noch einen Punkt. Mit erst drei Zählern nach sechs Spieltagen bleiben die Bochumer aber Tabellen-Vorletzter. Absteiger 1. FC Nürnberg kam beim 3:3 bei Darmstadt 98 ebenfalls zu einem Unentschieden. Zudem verlor der VfL Osnabrück 0:1 bei Erzgebirge Aue, bleibt mit neun Punkten als Tabellensiebter aber bisher bester Aufsteiger.

  • HSV-Profi

    Di., 03.09.2019

    Fall Jatta: Clubs ziehen Einspruch gegen HSV-Spiele zurück

    Durchlebte strapaziöse Wochen: HSV-Profi Bakery Jatta.

    Einen Tag nach der Einstellung der Ermittlungen im Fall Bakery Jatta durch das Hamburger Bezirksamt ziehen auch drei Zweitligisten Bochum, Nürnberg und Karlsruhe ihre Einsprüche zurück. Die Causa scheint damit für den HSV erledigt. Der Vorstand ist erleichtert.

  • Fußball

    Di., 03.09.2019

    Fall Jatta: Bochum zieht Einspruch gegen HSV-Spiel zurück

    Bakery Jatta bedankt sich bei den Fans.

    Der VfL Bochum hatte im Fall Jatta wie zwei Liga-Konkurrenten Einspruch gegen die Wertung der Niederlage gegen den Hamburger SV eingelegt. Nachdem das Hamburger Bezirksamt die Ermittlungen eingestellt hatte, zog der VfL wie beiden Rivalen diesen nun zurück.

  • Fußball

    Di., 03.09.2019

    Fall Jatta: Clubs ziehen Einspruch gegen HSV-Spiele zurück

    Nürnberg (dpa) - Im Fall Bakery Jatta ziehen die drei Zweitligisten ihren Einspruch gegen die Wertung der Liga-Spiele gegen den Hamburger SV zurück. Dies teilten der 1. FC Nürnberg, der Karlsruher SC und der VfL Bochum am Dienstag mit. Zuvor hatte das Hamburger Bezirksamt seine Ermittlungen gegen Jatta eingestellt und ausländerrechtliche Maßnahmen wegen der Zweifel an der Identität des Profis abgelehnt.

  • Fußball

    Di., 03.09.2019

    Fall Jatta: Clubs ziehen Einspruch gegen HSV-Spiele zurück

    Nürnberg (dpa) - Im Fall Bakery Jatta ziehen die drei Zweitligisten ihre Wertung der Liga-Spiele gegen den Hamburger SV zurück. Dies teilten der 1. FC Nürnberg, der Karlsruher SC und der VfL Bochum am Dienstag mit. Zuvor hatte das Hamburger Bezirksamt seine Ermittlungen gegen Jatta eingestellt und ausländerrechtliche Maßnahmen wegen der Zweifel an der Identität des Profis abgelehnt.