ARD



Alles zur Organisation "ARD"


  • Klassiker

    Sa., 21.11.2020

    Jauch zum 13. Mal beim ARD-Jahresquiz

    Günther Jauch tritt wieder beim ARD-Jahresquiz an.

    Günther Jauch tritt auch bei dem diesjährigen ARD-Jahresquiz als Kandidat an. Ein Kommiker wird jedoch zum ersten Mal dabei sein.

  • Streamingdienste und TV-Sender

    Sa., 21.11.2020

    Auch im Corona-Jahr: viele neue Weihnachtsfilme

    Country-Legende Dolly Parton als Engel in einer Szene des Films «Dolly Parton's Christmas on the Square» (undatierte Filmszene).

    Auch in der Weihnachtszeit des Corona-Jahrs zeigen die Fernsehsender und Streamingdienste wieder allerhand neuen Kitsch. Es ist die Zeit der heimeligen und besinnlichen Produktionen.

  • Einschaltquoten

    Sa., 21.11.2020

    «Zwetschgenglück»-Komödie unterliegt Krimi-«Chefin»

    «Die Chefin» mit Katharina Böhm in der Hauptrolle hat sich im Quotenrennen gegen die Konkurrenz durchgesetzt.

    Das Quotenrennen war am Freitagabend keine Überraschung: Gegen die ZDF-Krimis kommt auch keine ARD-Romantikkomödie aus Niederbayern an.

  • Vorschau

    Sa., 21.11.2020

    Das bringt der Wintersport am Samstag

    Skispringer Karl Geiger beim Training auf der Schanze in Wisla in Aktion.

    Der Wintersport steht vor seinem ersten ereignisreichen Wochenende.

  • 40-Personen-Crew dreht für die ARD am FMO

    Sa., 21.11.2020

    Weihnachten im Schneegestöber

    Vorsicht, es schneit. Hier wird die Weihnachtsproduktion passend vorbereitet.

    Der Eingang des Flughafens zugeschneit – eine weiße Landschaft breitet aus. Wieso? Ganz einfach: Der Kunstschnee ist Teil der Produktion eines Weihnachtsfilmes am FMO. Bis Ende November wird gedreht, in der Weihnachtszeit 2021 soll der Streifen zu sehen sein.

  • Münster-Tatort

    Fr., 20.11.2020

    Erstmals keine Dreharbeiten mit Thiel und Boerne vor Ort

    Axel Prahl (l.) und Jan Josef Liefers drehen gerade den neuesten Münster-Tatort – hier in der Pathologie in Köln.

    Der neue Münster-Tatort wird unter Corona-Bedingungen gedreht. Mit der Folge, dass Dreharbeiten mit Thiel und Boerne diesmal nicht vor Ort stattfinden. Eine traurige Premiere.

  • Skisprung-Auftakt

    Fr., 20.11.2020

    «Aktiv drauf zugegangen»: Hannawald startet als ARD-Experte

    Gibt in Wisla sein Debüt am ARD-Mikrophn: Ex-Skispringer Sven Hannawald.

    Wisla (dpa) - Vom sportverrückten Nischenpublikum auf die große TV-Bühne: Der ehemalige Weltklasse-Skispringer Sven Hannawald feiert an diesem Wochenende sein Debüt als Experte der ARD.

  • Weltcup in Levi

    Do., 19.11.2020

    Slalom ohne Schwedinnen - Gesamtes Team in Corona-Quarantäne

    Das Levi-Wintersportzentrum in Finnland.

    Levi (dpa) - Das zweite Wochenende im alpinen Skiweltcup in Levi wird wegen eines Corona-Falls ohne das schwedische Team ausgetragen.

  • Donnerstagskrimi

    Do., 19.11.2020

    «Der Lissabon-Krimi» zwischen Fado und Familie

    Silva (Jürgen Tarrach) und Marcia (Vidina Popov) sind entschlossen, den Fall aufzuklären.

    Jürgen Tarrach und Vidina Popov sind in Portugals schöner Hauptstadt erneut dem Bösen auf der Spur. Als Eduardo Silva und Márcia Amaya ermitteln sie beim «Lissabon-Krimi». Im dpa-Interview erinnern sich beide Schauspieler an ihre Dreharbeiten vor Ausbruch von Corona.

  • Wirklichkeit und Fiktion

    Mi., 18.11.2020

    Filmfigur Angela Merkel: Krisenmanagerin und vor Gericht

    Imogen Kogge als Angela Merkel in einer Szene des ARD-Films «Die Getriebenen».

    Schon öfter hat das Fernsehen Kanzlerin Angela Merkel als Figur in Filmen auftreten lassen. Dabei sprach sie mal über Wurst oder reagierte auf Flüchtlinge. Jetzt zeigt das Erste sie vor Gericht.