BBL



Alles zur Organisation "BBL"


  • Verweigerte BBL-Lizenz

    Di., 25.06.2019

    Nürnberger Basketballer rufen erneut Schiedsgericht an

    Die BBL verweigerte den Nürnberg Falcons die Lizenz.

    Nürnberg (dpa) - Der sportliche Aufsteiger Nürnberg Falcons will sich mit der verwehrten Lizenz für die Basketball-Bundesliga nicht abfinden.

  • Bayern gegen ALBA

    So., 23.06.2019

    BBL-Finale: Zwei mögliche Protagonisten im dritten Spiel

    Der Amerikaner Luke Sikma könnte im dritten Finalspiel gegen Bayern München ein entscheidender Akteur sein.

    Nur ein Sieg fehlt dem FC Bayern gegen ALBA Berlin noch zum Gewinn der deutschen Basketball-Meisterschaft. In Spiel drei der Finalserie stehen dabei zwei Spieler ganz besonders im Mittelpunkt.

  • BBL-Playoff-Finale

    Fr., 21.06.2019

    Abgezockte Bayern-Basketballer wollen frühe Meisterparty

    Die Bayern-Basketballer um Derrick Williams wollen am Sonntag erneut deutscher Meister werden.

    In einem hochklassigen Finale können sich die Bayern-Basketballer bislang auf ihre Erfahrung verlassen. Abgezockt und cool wollen sie am Sonntag den vorzeitigen Titel-Triumph feiern. Gegner ALBA hat sich aber noch nicht aufgegeben und setzt auf ein finales Aufbäumen.

  • BBL-Finale

    Fr., 21.06.2019

    ALBA kämpft um letzte Titelchance: «Können es besser machen»

    Die ALBA-Profis Johannes Thiemann, Rokas Giedraitis und Luke Sikma (l-r).

    ALBA muss am Sonntag in München gewinnen, sonst bleibt wieder nur die Vizemeisterschaft. Mut macht den Berliner Basketballern, dass sie in den ersten beiden Spielen immer nah dran waren.

  • BBL

    Do., 20.06.2019

    Topscorer Landsdowne verlässt Löwen Braunschweig

    BBL: Topscorer Landsdowne verlässt Löwen Braunschweig

    Braunschweig (dpa) - Die Basketball Löwen Braunschweig müssen in der neuen Bundesliga-Saison ohne Top-Scorer DeAndre Lansdowne auskommen. Der US-Amerikaner wird nach zwei Jahren auf eigenem Wunsch den Club verlassen.

  • Zweites BBL-Finalspiel

    Mi., 19.06.2019

    Bayern-Basketballer nach Sieg in Berlin vor Titelgewinn

    Münchens Devin Booker (l) verteidigt den Korbleger von ALBAs Johannes Thiemann.

    Der FC Bayern steht kurz vor dem nächsten Titel. Die Basketballer aus München gewinnen in der Bundesliga das zweite Endspiel um die deutsche Meisterschaft und können schon am Sonntag alles klar machen.

  • Zweites BBL-Finalspiel

    Mi., 19.06.2019

    ALBA will «kühlen Kopf» bewahren - FC Bayern nachlegen

    Die ALBA-Spieler haben zum zweiten Finalspiel die Bayern in Berlin zu Gast.

    Der zweite Final-Akt steht an. ALBA Berlin steht nach der Auftaktniederlage gegen den FC Bayern schon unter Druck. Die Münchner Basketballer möchten im Gastspiel für klare Verhältnisse sorgen.

  • Basketball-Bundesliga

    So., 16.06.2019

    ALBA Berlin fordert Bayern-Basketballer heraus

    Luke Sikma (l-r), Landry Nnoko, Martin Hermannsson, Rokas Giedraitis und Peyton Siva klatschen sich nach einem Sieg ab.

    Zum dritten Mal nach 2014 und 2018 treffen der FC Bayern und ALBA Berlin im Finale um die deutsche Basketball-Meisterschaft aufeinander. Der Hauptstadtclub will seine Negativserie beenden.

  • Eurocup-MVP

    Mi., 12.06.2019

    Sikma spielt vier weitere Jahre für ALBA Berlin

    Luke Sikma trägt für weitere vier Jahre das ALBA-Trikot.

    Berlin (dpa) - Der Amerikaner Luke Sikma bleibt weitere vier Jahre beim Basketball-Bundesligisten ALBA Berlin.

  • BBL

    Fr., 07.06.2019

    Slowene Lakovic neuer Basketball-Trainer in Ulm

    Die Basketballer von ratiopharm Ulm haben einen neuen Trainer.

    Ulm (dpa) - Der Slowene Jaka Lakovic ist neuer Trainer des Basketball-Bundesligisten ratiopharm Ulm. Der 40-Jährige tritt die Nachfolge des langjährigen Ulmer Coachs Thorsten Leibenath an und erhält einen Vertrag bis Sommer 2022, teilte der Verein mit.