Dynamo Dresden



Alles zur Organisation "Dynamo Dresden"


  • 2. Liga

    Fr., 23.08.2019

    VfB nach Remis Tabellenführer - Dynamo punktet in Darmstadt

    Stuttgarts Mateo Klimowicz (l) und Aue-Profi Sören Gonther beim Duell.

    Aue (dpa) - Der VfB Stuttgart ist am vierten Spieltag erstmals an die Tabellenspitze der 2. Fußball-Bundesliga geklettert.

  • Fußball

    So., 18.08.2019

    2. Liga: Karlsruhe verpasst Rückkehr auf Platz eins

    Düsseldorf (dpa) - Aufsteiger Karlsruher SC hat die erste Saison-Niederlage kassiert und die Rückkehr an die Tabellenspitze der 2. Fußball-Bundesliga verpasst. Nach zuvor zwei Siegen verlor der frühere Europacup-Teilnehmer mit 1:2 bei Holstein Kiel. Die ersten drei Punkte nach zwei Niederlagen holte Dynamo Dresden durch das 2:1 gegen den 1. FC Heidenheim. Heidenheim verpasste den Sprung in die Spitzengruppe. Die SpVgg Greuther Fürth feierte durch das 1:0 gegen Jahn Regensburg bereits den zweiten Sieg.

  • 2. Liga

    So., 18.08.2019

    Erster Saisonsieg für Dynamo Dresden

    Dynamo Dresdens Alexander Jeremejeff (r) jubelt nach seinem Tor zum 2:0.

    Dresden (dpa) - Dynamo Dresden hat nach zwei Niederlagen den ersten Saisonsieg in der 2. Fußball-Bundesliga verbucht. Die Elbestädter gewannen gegen den 1. FC Heidenheim mit 2:1 (0:0).

  • DFB-Pokal

    Sa., 10.08.2019

    Dynamo Dresden gegen Dassendorf mit Mühe weiter

    Dynamos Chris Löwe (2.v.l) jubelt nach seinem Tor zum 1:0 mit seinen Mitspielern.

    Zwickau (dpa) - Fußball-Zweitligist Dynamo Dresden ist mühevoll in die zweite Runde des DFB-Pokals eingezogen. Das Team von Trainer Cristian Fiel gewann in Zwickau gegen Oberligist TuS Dassendorf 3:0 (1:0).

  • 2. Liga

    Sa., 03.08.2019

    KSC mit perfektem Zweitliga-Auftakt

    2. Liga: KSC mit perfektem Zweitliga-Auftakt

    Karlsruhe (dpa) - Ein Doppelpack von Philipp Hofmann hat Aufsteiger Karlsruher SC zu einem perfekten Saisonauftakt in der 2. Fußball-Bundesliga verholfen. Die Badener feierten am Samstag ein 4:2 (1:1) gegen Dynamo Dresden und sorgten für einen Fehlstart der Gäste.

  • 2. Liga

    So., 28.07.2019

    Erleichterung beim HSV, gemischte Stimmung bei Absteigern

    Mit einem späten Treffer sicherte Aaron Hunt (r) dem HSV noch einen Punkt.

    Die Bundesligaabsteiger sind zum Zweitligaauftakt gut aus den Startlöchern gekommen. Beim Topspiel in Stuttgart konnte es nur einen Sieger geben, aber auch die unterlegen Hannoveraner zeigten sich zuversichtlich. Der HSV entging einem Fehlstart nur knapp.

  • Fußball

    Sa., 27.07.2019

    2. Liga: Nürnberg und Heidenheim starten erfolgreich

    Düsseldorf (dpa) - Der 1. FC Nürnberg hat ebenso wie Mitabsteiger VfB Stuttgart keine gravierenden Eingewöhnungsprobleme in der 2. Fußball-Bundesliga offenbart. Am ersten Spieltag gelang den Franken ein 1:0-Erfolg bei Dynamo Dresden. Der FC Heidenheim setzte sich mit 3:1 beim Aufsteiger VfL Osnabrück durch. Holstein Kiel spielte 1:1 gegen den SV Sandhausen.

  • Fußball

    Sa., 27.07.2019

    2. Liga: Nürnberg schlägt zum Auftakt Dresden

    Dresden (dpa) - Bundesliga-Absteiger 1. FC Nürnberg ist mit einem Sieg in die Mission Wiederaufstieg gestartet. Die Franken gewannen ihr Auftaktspiel der neuen Saison in der 2. Fußball-Bundesliga bei Dynamo Dresden 1:0. Nikola Dovedan traf vor 29 753 Zuschauern in der 53. Minute. Dresden verlor erstmals seit 2012 wieder ein Auftaktspiel. Die Gastgeber waren nur in der ersten Halbzeit das spielbestimmende Team. Nürnbergs neuer Trainer Damir Canadi hatte gleich vier Neuzugänge in seine Startelf beordert.

  • 2. Liga

    Sa., 27.07.2019

    Nürnberg schlägt Dresden zum Auftakt

    Nürnbergs Nikola Dovedan (l) trifft zum 1:0 in Dresden.

    Dresden (dpa) - Bundesliga-Absteiger 1. FC Nürnberg ist mit einem Sieg in die Mission Wiederaufstieg gestartet. Die Franken gewannen ihr Auftaktspiel der neuen Saison in der 2. Fußball-Bundesliga bei Dynamo Dresden 1:0 (0:0).

  • PSG-Coach bestätigt

    Di., 16.07.2019

    Tuchel: Wechsel von Nkunku zu RB Leipzig in finalen Zügen

    Schaut sich um: PSG-Coach Thomas Tuchel beim Testspiel in Dresden.

    Dresden (dpa) - Nach Angaben von Thomas Tuchel ist der Wechsel von Christopher Nkunku von Paris Saint-Germain zum Fußball-Bundesligisten RB Leipzig praktisch beschlossene Sache.