Dynamo Kiew



Alles zur Organisation "Dynamo Kiew"


  • Fußball

    Di., 23.08.2016

    Leverkusen verpflichtet Österreicher Dragovic bis 2021

    Leverkusen (dpa) - Nach wochenlangem Tauziehen hat Bayer Leverkusen den österreichischen Nationalspieler Aleksandar Dragovic verpflichtet. Der 25 Jahre alte Innenverteidiger kommt vom ukrainischen Spitzenclub Dynamo Kiew und erhielt beim Fußball-Bundesligisten einen Fünfjahresvertrag bis 2021, teilten die Rheinländer am Dienstag mit.

  • Fußball

    Di., 23.08.2016

    Leverkusen verpflichtet Österreicher Dragovic bis 2021

    Fußball : Leverkusen verpflichtet Österreicher Dragovic bis 2021

    Leverkusen (dpa) - Nach wochenlangem Tauziehen hat Bayer Leverkusen den österreichischen Nationalspieler Aleksandar Dragovic verpflichtet.

  • Fußball

    Di., 23.08.2016

    Leverkusen verpflichtet Österreicher Dragovic bis 2021

    Leverkusen (dpa) - Nach wochenlangem Tauziehen hat Bayer Leverkusen den österreichischen Nationalspieler Aleksandar Dragovic verpflichtet. Der 25 Jahre alte Innenverteidiger kommt vom ukrainischen Spitzenclub Dynamo Kiew und erhielt beim Fußball-Bundesligisten einen Fünfjahresvertrag bis 2021. Über die Ablösesumme wurde nichts bekannt. Dem Vernehmen nach soll sie bei rund 15 Millionen Euro liegen. Ursprünglich hatte Kiew 20 Millionen Euro gefordert.

  • Fußball

    Di., 23.08.2016

    Gladbach vor perfekter Woche - Wollen in die CL

    Yann Sommer ist bereit für das Rückspiel gegen Young Boys Bern.

    Den Hinspielsieg von Bern vergolden und mit Selbstvertrauen dem Bundesligastart gegen Bayer Leverkusen am Samstag entgegenblicken. Borussia Mönchengladbach kann die Grundlage für eine perfekte Woche legen.

  • Fußball

    Di., 16.08.2016

    Borussia startet in Playoffs - Torhüter Sommer wieder fit

    Gladbachs Keeper Yann Sommer präsentiert sich wieder fit.

    Gladbach gegen Bern, erster Teil. Im Playoff-Hinspiel kann der Bundesligist mit einem guten Ergebnis die Voraussetzung für den erneuten Einzug in die Gruppenphase der Champions League schaffen.

  • Fußball

    Di., 26.07.2016

    Dragovic-Wechsel zieht sich - Völler dementiert Einigung

    Leverkusen will den österreichischen Nationalspieler Aleksandar Dragovic verpflichten.

    Leverkusen (dpa) - Die Verhandlungen zwischen Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen und Dynamo Kiew über einen Transfer von Aleksandar Dragovic ziehen sich in die Länge. Meldungen, wonach der Wechsel des österreichischen Nationalspielers perfekt sei, dementierte Bayer-Sportdirektor Rudi Völler.

  • Fußball

    Di., 07.06.2016

    Leverkusen zeigt Interesse an Österreichs Dragovic

    Aleksandar Dragovic soll sich mit Leverkusen einig sein.

    Wien (dpa) - Bayer Leverkusen hat nach übereinstimmenden Berichten deutscher und österreichischer Medien Interesse an Österreichs Nationalspieler Aleksandar Dragovic.

  • Fußball

    Di., 31.05.2016

    Kramaric und Jedvaj im kroatischen EM-Aufgebot

    Fußball : Kramaric und Jedvaj im kroatischen EM-Aufgebot

    Zagreb (dpa) - Die beiden Bundesliga-Profis Andrej Kramaric von 1899 Hoffenheim und Tin Jedvaj von Bayer Leverkusen haben es in das endgültige EM-Aufgebot von Kroatien geschafft. Nationaltrainer Ante Cacic nominierte am Dienstag seine 23 Spieler für die Fußball-Europameisterschaft in Frankreich.

  • Fußball

    Di., 31.05.2016

    Stuttgarter Kravets nicht im EM-Kader der Ukraine

    Fußball : Stuttgarter Kravets nicht im EM-Kader der Ukraine

    Stutgart (dpa) - Artem Kravets vom Bundesliga-Absteiger VfB Stuttgart zählt nicht zum Kader des deutschen Auftaktgegners Ukraine bei der Fußball-EM in Frankreich.

  • Fußball

    Fr., 13.05.2016

    Ukraine: Der größte Star sitzt auf der Bank

    Andrej Schewtschenko (M.) ist bei Ukraine Co-Trainer.

    Kein großer Star wie Robert Lewandowski bei den Polen, nicht annähernd so viel Euphorie wie bei den Nordiren: Das Team der Ukraine ist eher die graue Maus unter den deutschen Gruppengegnern.