Eishockey-Team



Alles zur Organisation "Eishockey-Team"


  • Eishockey-WM

    Sa., 11.05.2019

    DEB-Team gegen Außenseiter Großbritannien in der Pflicht

    Star des DEB-Teams bei der WM in der Slowakei: Leon Draisaitl.

    Gegen den großen Außenseiter im ersten WM-Spiel: Die Partie gegen Großbritannien muss Deutschlands Eishockey-Team gewinnen. Trotzdem ist die Aufgabe undankbar.

  • Eishockey

    Sa., 11.05.2019

    Deutsches Eishockey-Team startet gegen Großbritannien in WM

    Kosice (dpa) - Für Deutschlands Eishockey-Nationalteam startet die Weltmeisterschaft in der Slowakei heute mit dem Spiel gegen Außenseiter Großbritannien. In Kosice gibt dabei auch Toni Söderholm sein WM-Debüt als Bundestrainer. Der 41 Jahre alte Finne ist Nachfolger von Marco Sturm, der nach dem Gewinn der olympischen Silbermedaille im vergangenen Jahr in die nordamerikanische Profiliga NHL gewechselt war. Ziel des Teams um Starspieler Leon Draisaitl ist das Erreichen des Viertelfinals.

  • Eishockey-Bundestrainer

    Fr., 10.05.2019

    Druck für Söderholm vor WM-Debüt - Auftaktsiege Pflicht

    Eishockey-Bundestrainer: Druck für Söderholm vor WM-Debüt - Auftaktsiege Pflicht

    Auf einen Weltklasse-Spieler muss das deutsche Eishockey-Team zum WM-Start noch verzichten. Das erhöht den Druck auf den neuen Bundestrainer. Gerade zum Auftakt müssen Siege her. Sonst wird es mit dem WM-Ziel eng und es drohen wieder Olympia-Qualifikationsturniere.

  • Unkonventioneller Verteidiger

    Fr., 10.05.2019

    «Wie ein Kind»: Moritz Müller ist DEB-Kapitän bei der WM

    Will Eishockey spielen bis er als «zu schlecht rausfällt»: DEB-Kapitän Moritz Müller.

    «MoMüller» ist erstmals bei einer WM Kapitän des deutschen Eishockey-Teams. Der Schwiegersohn des früheren Fußball-Profis und -Managers Thomas Eichin zeigt auch abseits des Eises klare Kante.

  • Eishockey-WM

    Do., 09.05.2019

    Entspannung im DEB-Team nach NHL-Playoff-Aus von Grubauer

    Bundestrainer Toni Söderholm verfolgt das Testspiel gegen WM-Mitfavorit USA.

    Die Sorgen im deutschen Eishockey-Team sind zwei Tage vor dem ersten WM-Spiel kleiner geworden. Grund dafür ist das NHL-Playoff-Aus von Torhüter Grubauer. Der Stanley-Cup-Sieger von 2018 ist nun frei für die WM und soll schnell seine Zusage geben.

  • Eishockey-WM

    Fr., 19.04.2019

    Draisaitl gibt WM-Zusage - NHL-Trio stößt zum Nationalteam

    Leon Draisaitl wird für Deutschland bei der WM spielen.

    Deutschlands Eishockey-Team reist mit seinem Top-Star zur WM. Weltklasse-Stürmer Draisaitl stößt in der kommenden Woche mit weiteren NHL-Spielern zum Team. Bei seinem WM-Debüt hat Bundestrainer Söderholm die Chance auf eine gute Auswahl. Es gibt erste Härtefälle.

  • «Sportler des Jahres»

    Mo., 17.12.2018

    Sport-Deutschland verneigt sich vor Kristina Vogel

    Kristina Vogel wurde bei der Wahl zur «Sportlerin des Jahres» knapp Zweite.

    Als Zweitplatzierte wird Kristina Vogel bei der Gala «Sportler des Jahres» wie eine Siegerin gefeiert. Die einstige Ausnahme-Bahnradsportlerin nimmt ihr Schicksal nach ihrem Unfall an. Ihre Sportler-Kollegen zeigen sich tief beeindruckt.

  • Sportlerwahl

    Mo., 17.12.2018

    Kerber, Lange und Eishockey-Team sind «Sportler des Jahres»

    Baden-Baden (dpa) - Tennisspielerin Angelique Kerber, Triathlet Patrick Lange und das deutsche Eishockey-Nationalteam sind die «Sportler des Jahres» 2018. Das ist das Ergebnis einer Abstimmung von 1100 Sportjournalisten. Wimbledonsiegerin Kerber erhielt die Ehrung zum zweiten Mal nach 2016. Sie setzte sich nur äußerst knapp gegen die ehemalige Ausnahme-Bahnradsportlerin Kristina Vogel durch, die seit ihrem Unfall im Rollstuhl sitzt. Und die Silbergewinner der Winterspiele von Pyeongchang sind das erste Eishockey-Team, das diese Auszeichnung erhält.

  • «Mannschaft des Jahres»

    So., 16.12.2018

    Bodenständig und authentisch: Eishockey schlägt Fußball 

    Zum ersten Mal überhaupt wurde ein Eishockey-Team «Mannschaft des Jahres».

    Zum ersten Mal überhaupt wird ein Eishockey-Team «Mannschaft des Jahres». Bei Olympia punktete das Nationalteam mit dem Gewinn der Silbermedaille nicht nur auf dem Eis. Nun steht ein Umbruch an.

  • Schulterprobleme

    Mo., 05.11.2018

    Eishockey-Stürmer Fauser fällt für Deutschland Cup aus

    Gerrit Fauser von den Grizzlys Wolfsburg (l) sagte dem DEB-Team ab.

    Krefeld (dpa) - Deutschlands Eishockey-Team muss beim Deutschland Cup in Krefeld auf Olympia-Silbermedaillengewinner Gerrit Fauser verzichten.