FC Liverpool



Alles zur Organisation "FC Liverpool"


  • Fußball

    Fr., 04.10.2019

    Die Höhepunkte in den großen Auslandsligen am Wochenende

    Trainer Jürgen Klopp trifft am Wochenende mit dem FC Liverpool auf den Tabellendritten Leicester City.

    Berlin (dpa) - Für die Top-Clubs in den vier großen Auslandsligen beginnt nach den Auftritten im Europapokal wieder der Alltag in der Heimat, der aber kaum spannender sein könnte.

  • Champions League

    Do., 03.10.2019

    Klopp nach 4:3 gegen Salzburg: Schlag ins Gesicht bekommen

    Trainer Jürgen Klopp (r) erlebte mit dem FC Liverpool ein schwieriges Spiel.

    Liverpool (dpa) - Mit markigen Worten, aber auch großer Erleichterung nach einem turbulenten Spiel hat Trainer Jürgen Klopp auf den ersten Sieg von Titelverteidiger FC Liverpool in der neuen Saison der Champions League reagiert. Beim 4:3 (3:1) über Red Bull Salzburg hatte Klopps Team zwischenzeitlich eine 3:0-Führung verspielt, ehe Mohamed Salah in der 69. Minute den Heimerfolg sicherte.

  • Champions League

    Mi., 02.10.2019

    Liverpool wendet Rückschlag ab - Barcelona besiegt Inter

    Hee Chan Hwang (r) vom RB Salzburg macht den Anschlusstreffer zum 1:3 gegen den FC Liverpool.

    3:0, 3:3, 4:3 - Jürgen Klopp erlebt im ersten Königsklassen-Heimspiel nach dem Triumph von Madrid ein verrücktes Spiel. Zittern muss auch Dortmund-Gegner Barcelona, ehe Suarez den Sieg gegen Inter besiegelt.

  • Premier League

    Sa., 28.09.2019

    Liverpool gewinnt glücklich gegen Sheffield

    Trainer Jürgen Klopp tätschelt seinem Spieler Andrew Robertson nach dem Spiel den Kopf.

    Sheffield (dpa) - Jürgen Klopp hat seine Siegesserie mit dem FC Liverpool in der englischen Premier League fortgesetzt. Der Champions-League-Gewinner erkämpfte sich mit etwas Glück ein knappes 1:0 (0:0) beim Aufsteiger Sheffield United und verbuchte damit den siebten Erfolg im siebten Liga-Spiel.

  • Weltfußballer-Abstimmung

    Fr., 27.09.2019

    FIFA zum Unmut nach Messi-Wahl: Keine Zweifel an Richtigkeit

    An der Ordnungsmäßigkeit der Wahl von Lionel Messi zum Weltfußballer wurden Zweifel geäußert.

    Die Messi-Wahl zum Weltfußballer ist noch immer ein Thema. Nicaraguas Verband entschuldigt sich bei der FIFA für einen Verwaltungsfehler, nachdem ein anderer als der ausgewiesene Kapitän abgestimmt hatte. Die FIFA betont, dass das Resultat authentisch ist.

  • Literatur

    Do., 26.09.2019

    Klopp kehrt nach Dortmund zurück: Buchpremiere von Freund

    Literatur: Klopp kehrt nach Dortmund zurück: Buchpremiere von Freund

    Essen (dpa/lnw) - Jürgen Klopp (52) kehrt an seine ehemalige Wirkungsstätte zurück: Im Signal Iduna Park spricht der frühere Trainer des Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund am 10. Oktober mit BVB-Geschäftsführer und Freund Hans-Joachim «Aki» Watzke über die Liebe zum Fußball und natürlich den BVB. Anlass ist die Premiere des Fußball-Buches «Echte Liebe. Ein Leben mit dem BVB», das Watzke gemeinsam mit dem FAZ-Sportkorrespondenten Michael Horeni geschrieben hat. Die Veranstaltung findet im Rahmen des Literaturfestivals lit.Ruhr (8.-13. Oktober) statt und wird von ARD-Sportschau-Moderator Alexander Bommes geleitet. Das Buch erscheint am 14. Oktober.

  • Bei Drittligisten MK Dons

    Mi., 25.09.2019

    FC Liverpool im Achtelfinale des Ligapokals

    Liverpools Coach Jürgen Klopp ließ sein Team nicht in Bestbesetzung beim MK Dons antreten.

    Milton Keys (dpa) - Der FC Liverpool hat auch dank eines krassen Torwartfehlers das Achtelfinale des englischen Fußball-Ligapokals erreicht.

  • Gala in Mailand

    Di., 24.09.2019

    «Welttrainer» Klopp geehrt, aber bescheiden

    Gala in Mailand: «Welttrainer» Klopp geehrt, aber bescheiden

    Jürgen Klopp wird ausgezeichnet und eilt davon. Mit individuellen Auszeichnungen tut sich der frühere Bundesliga-Coach ohnehin schwer. Nicht aber mit Spenden für wohltätige Zwecke.

  • Fußball

    Mo., 23.09.2019

    Ter Stegen verpasst Überraschung bei FIFA-Wahl

    Mailand (dpa) - Marc-André ter Stegen hat die Überraschung bei der Wahl des Welttorhüters verpasst. Der Nationalkeeper vom FC Barcelona musste bei der Auszeichnung des Fußball-Weltverbands FIFA am Abend in der Mailänder Scala wie erwartet dem Brasilianer Alisson Becker vom FC Liverpool den Vortritt lassen. Außerdem nominiert war dessen Landsmann Ederson von Manchester City. Alisson hatte in diesem Jahr mit den Reds und Trainer Jürgen Klopp die Champions League gewonnen. Als erste Welttorhüterin wurde die Niederländerin Sari van Veenendaal ausgezeichnet.

  • International

    Mo., 23.09.2019

    Liverpool-Coach Jürgen Klopp zum Welttrainer gewählt

    Mailand (dpa) - Jürgen Klopp ist zum Welttrainer des Jahres gewählt worden. Der deutsche Coach, der mit dem FC Liverpool in diesem Jahr die Champions League gewonnen hatte, wurde am Abend bei der Gala des Fußball-Weltverbands FIFA in der Mailänder Scala ausgezeichnet. Der 52-Jährige, der 2011 und 2012 mit Borussia Dortmund deutscher Meister wurde, setzte sich gegen Pep Guardiola von Manchester City und Mauricio Pochettino von Tottenham Hotspur durch, den er auch im Finale der Königsklasse mit 2:0 geschlagen hatte.