FC Porto



Alles zur Organisation "FC Porto"


  • Krimi gegen Hoffenheim

    So., 03.03.2019

    Spätes Glück für Eintracht: «Schwung für Inter geholt»

    Die Spieler von Eintracht Frankfurt feiern mit den Fans den späten Sieg über 1899 Hoffenheim.

    Für Eintracht Frankfurt ist momentan alles möglich. In der Bundesligapartie gegen 1899 Hoffenheim drehen die Hessen einen 1:2-Rückstand zum 3:2. Nun will der DFB-Pokalsieger im Achtelfinale der Europa League Inter Mailand die Stirn bieten.

  • Fußball

    Fr., 01.03.2019

    Die Höhepunkte in den großen Auslandsligen am Wochenende

    Der nächste Classico zwischen Real Madrid und dem FC Barcelona findet bereits am Samstagabend statt.

    Berlin (dpa) - Spitzenspiele und Derbys: In den ausländischen Fußball-Ligen stehen an diesem Wochenende einige brisante und sportliche wichtige Partien auf dem Programm.

  • Heimspiel gegen Donezk

    Do., 21.02.2019

    Eintracht Frankfurt hofft auf nächste Europa-League-Party

    Heimspiel gegen Donezk: Eintracht Frankfurt hofft auf nächste Europa-League-Party

    Das Duell mit Schachtjor Donezk soll für Eintracht Frankfurt nicht zur Endstation der Europa-Reise werden. Im Rückspiel der Zwischenrunde lautet das Motto: Verlieren verboten.

  • Champions League

    Di., 12.02.2019

    Sieg bei Man United: Tuchel und PSG vor Viertelfinale

    Presnel Kimpembe feiert sein Tor zum 1:0 von PSG.

    Eine Halbzeit lang duellierten sich Manchester United und Paris Saint-Germain auf Augenhöhe. PSG-Trainer Thomas Tuchel wirkte alles andere als zufrieden. Doch nach der Pause schlug sein Star-Ensemble zu - auch ohne die beiden verletzten Topstürmer.

  • Fußball

    Di., 12.02.2019

    PSG nach 2:0 in Manchester vor Viertelfinal-Einzug

    Manchester (dpa) - Thomas Tuchel steht mit Paris Saint-Germain vor dem Einzug ins Viertelfinale der Champions League. Der deutsche Trainer setzte sich mit dem französischen Spitzenclub im Hinspiel der Fußball-Königsklasse bei Manchester United mit 2:0 durch. Im Rückspiel am 6. März im Prinzenparkstadion benötigen die Engländer einen Sieg mit drei Toren Vorsprung, um den Viertelfinaleinzug von PSG noch zu verhindern. Im anderen Achtelfinale setzte sich am Dienstag AS Rom mit 2:1 gegen den FC Porto durch.

  • Champions League

    Mi., 12.12.2018

    Höwedes' bewegender Abschied auf Schalke ohne Happy End

    Moskaus Benedikt Höwedes verabschiedet sich von den Schalker Fans.

    Schalkes 1:0-Sieg gegen Moskau durch ein spätes Tor von Schöpf gerät zur Nebensache. Die Fans feiern vor allem Rückkehrer Höwedes, der sich unter Tränen und mit einer Ehrenrunde von seinem Herzensclub verabschiedet.

  • Champions League

    Di., 11.12.2018

    Kovac vor Gruppenfinale: Mit FC Bayern Nummer 1 bleiben

    Trainer Niko Kovac will mit dem FC Bayern München in der Champions League unbedingt Gruppenerster bleiben.

    Real Madrid, FC Barcelona, Man City mit Pep Guardiola oder Juve mit Cristiano Ronaldo: Hammerduelle drohen dem FC Bayern im Achtelfinale. Ein Gruppensieg würde den Münchnern das Leben in der Königsklasse leichter machen. Die Amsterdam-Reise beginnt mit einer Enttäuschung.

  • Champions League

    Di., 11.12.2018

    Schalke-Coach Tedesco muss gegen Moskau experimentieren

    Champions League: Schalke-Coach Tedesco muss gegen Moskau experimentieren

    Sportlich hat das letzte Spiel in der Champions-League-Gruppenphase gegen Moskau für den als Achtelfinalist feststehenden FC Schalke keine Bedeutung. Mit Blick auf die Bundesliga wird Trainer Tedesco zahlreiche Wechsel vornehmen. Und zwei Rückkehrer gibt es auch.

  • Handball-Bundesliga

    Fr., 07.12.2018

    Dreikampf statt Vierkampf: SC Magdeburg raus aus Titelrennen

    Die Magdeburger Spieler verlassen nach der Niederlage gegen die Rhein-Neckar Löwen das Spielfeld.

    Im Europapokal ausgeschieden, im Titelkampf der Handball-Bundesliga vorerst abgehängt: Nach berauschendem Saisonstart ist der SC Magdeburg durch das 22:28 bei den Rhein-Neckar Löwen in eine Krise gerutscht. Woran liegt das?

  • Champions League

    Do., 29.11.2018

    Schalke mit Sorgen - Stimmung getrübt trotz Achtelfinale

    Champions League: Schalke mit Sorgen - Stimmung getrübt trotz Achtelfinale

    Die Freude über den Achtelfinal-Einzug in der Champions League ist arg getrübt. Pfiffe der Fans nach dem 1:3 in Porto sollten Schalke nach dem schwachen Auftritt zu denken geben. Und die Stürmernot wird immer größer.