Fußball-Nationalmannschaft



Alles zur Organisation "Fußball-Nationalmannschaft"


  • Spiel gegen Estland

    Mo., 10.06.2019

    955. Länderspiel des DFB-Teams - Reus bester Torschütze

    Marco Reus ist im deutschen Kader bei elf Toren der einzige Spieler mit einer zweistelligen Trefferzahl.

    Mainz (dpa) - Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft bestreitet am 11. Juni (20.45 Uhr/RTL) in Mainz gegen Estland ihr insgesamt 955. Länderspiel.

  • Lockeres 7:0

    So., 09.06.2019

    Brasilien schlägt Honduras im letzten Test vor Copa América

    Gabriel Jesus eröffnete das Schützenfest gegen Honduras.

    Porto Alegre (dpa) - Auch ohne ihren Stürmerstar Neymar hat die brasilianische Fußball-Nationalmannschaft ihr letztes Testspiel vor der Copa América klar gewonnen. Der Rekordweltmeister fertigte seine Gäste aus Honduras mit 7:0 (3:0) ab.

  • Nach Elfmeterschießen

    So., 09.06.2019

    England wird Dritter der Nations League

    Englands Torwart Jordan Pickford durfte selber zum Elfmeter antreten.

    Guimarães (dpa) - Die englische Fußball-Nationalmannschaft hat sich dank eines Elfmeter-Fehlschusses von Bundesliga-Profi Josip Drmic den dritten Platz in der Nations League gesichert.

  • Spektakuläres Dribbling

    So., 09.06.2019

    Big Neuer: Solo-Tänzchen als Zeichen - Ehrgeiz weiter groß

    Beim Dribbling an der Eckfahne setzt sich Manuel Neuer (r) gegen den Weißrussen Juri Kowalew durch.

    Nur selten muss Deutschlands Nummer 1 in Weißrussland eingreifen. Doch die wenigen Szenen hinterlassen Eindruck. Der erfahrene Kapitän setzt beim Umbruch im Nationalteam klare Zeichen. Die Kollegen wissen: Ein starker Neuer bringt die ganze Mannschaft voran.

  • EM-Quali gegen Weißrussland

    So., 09.06.2019

    Löw beglückwünscht Vertreter Sorg: «Gesamtpaket» passt

    «Pflichtaufgabe erfüllt»: Co-Trainer Marcus Sorg hat Joachim Löw beim Spiel gegen Weißrussland gut vertreten.

    Es geht zur Not auch mal ohne den Bundestrainer. Beim Sieg in Weißrussland funktioniert das junge deutsche Umbruch-Team auch mit Aufhilfschef Sorg. Eine «Notfall-Variante» wird nicht benötigt.

  • Einschaltquoten

    So., 09.06.2019

    Nationalelf vor einem der letzten Elsner-Filme

    Leroy Sané (l) und Alexander Martynowitsch kämpfen um den Ball.

    Erst die Frauen, dann die Männer: Fußball ist am Samstag im Fernsehen der Quotenhit. Millionen schalten aber auch eine Tragikomödie mit Hannelore Elsner ein.

  • Interview

    So., 09.06.2019

    Marcus Sorg: «Wir sind im Gesamtpaket zufrieden»

    Hat in Abwesenheit vom Bundestrainer mit dem DFB-Team einen Sieg über Weißrussland geholt: Co-Trainer Marcus Sorg.

    Das wichtigste Ziel erreicht die Nationalmannschaft mit dem Sieg in Weißrussland. Der fehlende Bundestrainer übermittelt Glückwünsche. Sein Assistent ist zufrieden mit seiner Premiere als Chef.

  • EM-Qualifikation

    Sa., 08.06.2019

    Auch ohne Löw: DFB-Team erfüllt Pflicht in Weißrussland

    Die Nationalmannschaft lässt sich nach dem Spiel von den mitgereisten Fans feiern.

    Die Fußball-Nationalmannschaft hat die Pflichtaufgabe in Weißrussland glanzlos erfüllt. Marcus Sorg bejubelt bei seinem ersten Einsatz als Vertreter von Bundestrainer Joachim Löw einen 2:0-Erfolg auf dem Weg zur EM 2020.

  • Fußball

    Sa., 08.06.2019

    Deutsche Nationalmannschaft siegt in Weißrussland mit 2:0

    Borissow (dpa) - Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat in Weißrussland den zweiten Sieg in der EM-Qualifikation gelandet. Auch ohne den aus gesundheitlichen Gründen verhinderten Joachim Löw als Bundestrainer setzte sich das Team in Borissow mit 2:0 durch. Die Treffer für die Mannschaft von Aushilfschef Marcus Sorg erzielten Leroy Sané und Marco Reus. Deutschland ist mit sechs Punkten nun Tabellenzweiter in der Gruppe C hinter Nordirland. Am Dienstag spielt das DFB-Team in Mainz gegen Estland.

  • EM-Quali gegen Weißrussland

    Sa., 08.06.2019

    Die deutsche Nationalmannschaft in der Einzelkritik

    Manuel Neuer (l) zeigte mehrmals seine ganze Klasse.

    Borissow (dpa) - Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat in Weißrussland den zweiten Sieg in der EM-Qualifikation gelandet. Auch ohne Joachim Löw als Bundestrainer setzte sich das Team in Borissow mit 2:0 (1:0) durch. Die DFB-Elf in der Einzelkritik: