HSC



Alles zur Organisation "HSC"


  • Handball: Frauen-Bezirksliga

    Di., 04.09.2018

    Trainingslager stimmt Damen von GW Nottuln optimistisch

    Gegen Haltern-Sythen mussten sich die Nottulnerinnen ordentlich reinhauen. Hier nimmt Marina Rotermund den Kampf mit gleich drei Gegenspielerinnen auf.

    Ein straffes Programm absolvierten in den vergangenen Tagen die Bezirksliga-Handballerinnen von GW Nottuln. Die Trainingsarbeit zahlte sich in einem Testspiel aus.

  • Handball: Keeper Tim Schreen verabschiedet sich als Keeper der 1. Mannschaft

    Sa., 30.06.2018

    Aufstieg das Highlight zum Schluss

    Handball-Keeper Tim Schreen macht wie angekündigt Schluss. Der Torwart, ein Energiebündel auch auf der Bank, nahm dann auch nicht mehr in dieser Woche am Trainingsauftakt des Landesliga-Neulings teil.

    Dann aufhören, wenn es wirklich am Schönsten ist: Dieses Ziel setzen sich vermutlich alle Sportler. Doch nicht viele können behaupten, dass ihnen dies auch so gelingt. Es muss schon einiges zusammenkommen. So wie eben bei Tim Schreen.

  • Handball: Verbandsliga 2

    So., 29.04.2018

    ASV zu schwach im Angriff – 20:23 beim HSC Haltern/Sythen

    Zu selten gab’s ein Durchkommen für Max Starke und Co.

    Der ASV Senden hat sein Auswärtsspiel beim HSC Haltern/Sythen mit 20:23 (9:9) verloren. Vor allem in einem Mannschaftsteil hakte es aufseiten der Gäste.

  • Handball: Verbandsliga 2

    Fr., 27.04.2018

    ASV hat beim HSC Haltern-Sythen was gutzumachen

    Kaum ein Durchkommen gab’s im Hinspiel für Kreisläufer Jens Micke und Co. gegen die aggressive HSC-Deckung um den Ex-Sendener Henning Schrief (Nr. 95).

    Der ASV Senden hat sechs der vergangenen sieben Spiele gewonnen. Auch den HSC Haltern-Sythen, der den ASV am Samstag, 19.30 Uhr, empfängt, will Senden unbedingt schlagen. Es gibt da noch diese offene Rechnung aus dem Hinspiel.

  • Handball: Landesliga

    Do., 26.04.2018

    Oana-Team reist als Außenseiter nach Riemke

    Alina Socha und die Handballdamen des SC Greven 09 stehen am Wochenende vor einer sehr schweren Aufgabe.

    Vor einer schweren Aufgabe stehen die Handballerinnen des SC Greven 09 bei Teutonia Riemke.

  • Handball: Landesliga

    Mo., 23.04.2018

    Bissige Gäste

    Okka Cielejewski (li.) und Inga Seiffert beenden beide ihre Handball-Laufbahn und wurden verabschiedet.

    Der Tabellenzweite HSC Haltern-Sythen war am Ende doch eine Nummer zu groß für die Handballdamen der SC Greven 09. Der heimische Landesligist kassierte eine doch recht deutliche 19:25-Niederlage. Trainer Bodgan Oana war gar nicht einmal sonderlich enttäuscht ob der Leistung seiner Schützlinge, die in der Offensive allerdings zu harmlos agierten, um den Gast zu gefährden.

  • Handball: Landesliga

    Fr., 20.04.2018

    Harter Brocken

    Sabrina Vennemann will sich mit den 09-Damen auch im Spiel gegen den Tabellenzweiten durchsetzen – keine leichte Aufgabe im letzten Heimspiel der Saison.

    Die Handballerinnen des SC Greven 09 bestreiten bereits ihr letztes Heimspiel der laufenden Saison und hoffen auf einen Heimsieg. Allerdings trifft das Team von Trainer Bogdan Oana auf den Tabellenzweiten HSC Haltern-Sythen. Gegen den Gast hängen die Trauben hoch. Dennoch wollen sich die Grevener mit einem Sieg von ihrem Publikum verabschieden, ehe die 09-er noch mehrmals auswärts ran müssen.

  • Ligue 1

    So., 08.04.2018

    Marseille spielt 0:0 gegen Montpellier: Ohne Leistungsträger

    Marseilles Trainer Rudi Garcia.

    Marseille (dpa) - Vier Tage vor dem Viertelfinal-Rückspiel in der Europa League gegen RB Leipzig ist Olympique Marseille in der französischen Ligue 1 nicht über eine Remis hinaus gekommen.

  • Handball: Herren-Bezirksliga

    So., 18.02.2018

    Ahlener SG 3 vergibt den Derbysieg gegen Hamm in den letzten Minuten

    Abgefangen: Maximilian Podorf und die ASG-Dritte wurden in der Schlussphase noch von Hamm überholt.

    Der Derbysieg war zum Greifen nah. Knapp 45 Minuten lang führten die Bezirksliga-Handballer der Ahlener SG 3 gegen Hamm. Doch eine Zeitstrafe gegen Ahlens Maximilian Podorf beim Stand von 19:18 wurde dem Team von Trainer Ingo Zoppa zum Verhängnis.

  • Handball: Damen-Landesliga

    So., 28.01.2018

    Mit dem Glück des Tüchtigen: Eintracht Dolberg bezwingt den Hammer SC

    Das Bild täuscht: Nicole Falk (rechts) und der SVE ließen sich gegen Hamm keineswegs hängen.

    Langsam kommen die Handballerinnen von Eintracht Dolberg in Wallung. Gegen den Hammer SC feierten sie einen Heimsieg. Vorher aber sorgten sie selbst dafür, sie noch richtig um die Punkte zittern mussten.