Horstmarerleben



Alles zur Organisation "Horstmarerleben"


  • Ein Erfolg für die ganze Stadt

    Di., 07.06.2016

    Daumen hoch für den Rosenmarkt

    Geschäftsführer Klaus Brunstering, Vorsitzender Dirk Preckel und Armin Schulz (v.l.) sind sich einig: Der 13. Horstmarer Rosenmarkt war ein voller Erfolg, was auch dem sommerlichen Wetter zu verdanken ist.

    Der zweitägige Horstmarer Rosenmarkt lockte wieder viele Besucher in die Burgmannstadt. Veranstalter Armin Schulz und der Stadtmarketingverein Horstmar/Erleben planen schon Neuauflage mit neuen spannenden Ideen.

  • Gedankenaustausch von Firmenchefs

    Di., 05.04.2016

    „Kontaktbörse“ für die Wirtschaft

    Gastgeber Patrice van Rees (l.) und HorstmarErleben-Geschäftsführer Hubertus Brunstering (4.v.l.) freuten sich über die positive Resonanz der Unternehmerinnen und Unternehmer.

    Der Stadtmarketingverein HorstmarErleben lud die Unternehmerschaft aus Horstmar und Leer zum dritten Mal zum Frühstück ein. 20 Firmenchefs trafen sich in der Werbeagentur „PvanREESGraphics“ zum Gedankenaustausch

  • Um Spenden gebeten

    Do., 08.10.2015

    Helfer bauen „Sozialladen“ auf

    Engagierte Bürger in Horstmar arbeiten derzeit am Aufbau eines „Sozialladens“ für Hilfsbedürftige im alten Feuerwehrgerätehaus an der Graf-Bernhard-Straße. Die Betreiber wollen möglichst schnell ihre Arbeit aufnehmen, benötigen aber noch einige einfache Einrichtungsgegenstände. Darauf weist der Stadtmarktingverein „HorstmarErleben“ hin.

  • Kabarett zum Auftakt

    Di., 15.09.2015

    Mit Humor durch die Zeit

    „DietutniX“ gastiert am 2. Oktober in Leer.

    Fans des Kabaretts sollten sich den 2. Oktober (Freitag) vormerken. Dann präsentiert die Frauen-Kabarett-Truppe „DietutniX“ ihr aktuelles Bühnenprogramm in Leer. Die Veranstaltung im Festzelt am Kalvarienberg bildet den Auftakt der Jubiläumsfeierlichkeiten „1125 Jahre Leer“. Zum Kabarett-Abend laden der Stadtmarketingverein „HorstmarErleben“ und das Orga-Team des Jubiläums ein.

  • „Ortstermin Horstmar“

    Mo., 07.09.2015

    Chancen und Grenzen im Blick

    Dr. Barbara Hermann, Leiterin des Kulturforums, und Hubertus Brunstering, Geschäftsführer des Stadtmarketingvereins „HorstmarErleben“ laden am Donnerstag zum Ortstermin in die Firma „Metallbau Hölscher“, Ostendorf 11, in Leer ein.

    Dazu laden die Volkshochschule des Kulturforums Steinfurt und der Stadtmarketingverein HorstmarErleben“ in Kooperation am kommenden Donnerstagabend (10. September) in die Firma „Metallbau Hölscher“, Ostendorf 11 in den Ortsteil Leer ein. Referentin ist die Heilpraktikerin Susanne Möller aus Laer, die über „Chancen und Grenzen der Naturheilkunde in der heutigen Zeit“ sprechen wird.

  • Großes Höhenfeuerwerk

    Fr., 14.08.2015

    Geschossen wird aus allen Rohren

    Dieses gehört zu den Höhepunkten des Sommernachts-Picknicks, zu dem der Stadtmarketingverein „HorstmarErleben“ am Samstag (15. August) zum ersten Mal einlädt. Unabhängig von der Witterung wird dieses gegen 22.30 Uhr gezündet und ganz Horstmar durch die zahlreichen Lichteffekte erhellen. Cheffeuerwerker Markus Hemesath aus Emsdetten ist dafür verantwortlich.

  • Meer von Blumen

    Mo., 29.06.2015

    Faszinierende Blütenmeere

    Im Bürgerpark am Borchorster Hof begeisterten besonders die blühenden Rosen die Besucher. Mit den Fahrrädern ging es in die Bahnhofssiedlung. Dorthin lockte der Garten der Hausfelds (kleines Bild).  

    Etwa 750 Besucher nutzten den „Tag der offenen Gärten“, zu dem der Heimatverein in Zusammenarbeit mit dem Stadtmarketingverein „HorstmarErleben“ und die Gartenbesitzer eingeladen hatten.

  • Bestens vorbereitet

    Fr., 26.06.2015

    Premiere für Fahrradverleih beim „Tag der offenen Gärten“

    Eine prächtige Blütenpracht gibt es auch in Langkamp`s Garten zu bewundern.

    Von 10 bis 18 Uhr sind am kommenden Sonntag (28. Juni) die Gärten geöffnet, die im Rahmen des vom Heimatverein in Zusammenarbeit mit „HorstmarErleben“ organisierten „Tags der offenen Gärten“ in Horstmar und Leer besichtigt werden können. Für auswärtige Besucher gibt es einen Fahrradverleih.

  • Kabarett-Truppe „DietutniX“ kommt

    Mi., 24.06.2015

    „As Time goes vorbei“

    Diese tritt am 2. Oktober (Freitag) im Rahmen der Jubiläumsfeierlichkeiten „1125 Jahre Leer“ im Festzelt auf. Dort präsentieren die fünf Frauen ihr Programm „As Time goes vorbei“. Dabei nehmen sie das Publikum in bewährter frech-fröhlicher Manier mit auf eine rasante Zeitreise. Der Kartenvorverkauf ist gestartet.

  • Die Rose im Fokus

    Mi., 10.06.2015

    Vielfältige Kunst und Kultur

    Die Königin der Blumen steht wieder im Mittelpunkt des Marktes „Rosen, Garten und Ambiente“. Die vier historischen Burgmannshöfe bilden am Samstag (13. Juni) und Sonntag (14. Juni) jeweils von 10 bis 19 Uhr die romantische Kulisse für zahlreiche Aussteller, die alles rund um die edlen Gewächse anbieten. Doch der „Rosenmarkt“ ist nicht nur ein lohnendes Ziel für Gartenfreunde, sondern wartet auch mit viel Kunst und Kultur auf.