International Football Association Board



Alles zur Organisation "International Football Association Board"


  • IFAB

    Mi., 01.02.2017

    Oberstes Regelgremium diskutiert Zeitstrafen

    Das IFAB prüft, ob Zeitstrafen nach Gelben Karten beispielsweise im Jugendfußball eingeführt werden könnten.

    London (dpa) - Das oberste Gremium für Fußballregeln will die Einführung von Zeitstrafen abseits des Profibetriebs bei seiner nächsten Hauptversammlung am 3. März in London diskutieren.

  • Deutliche Fehlerminimierung

    Mo., 23.01.2017

    «Große Hilfe» für Schiedsrichter: Videobeweis angetestet

    DFB und DFL stellen die Erkenntnisse der laufenden Testphase zum Videobeweis vorg.

    Der immer wieder geforderte Videobeweis im Fußball wird - in welcher Form auch immer - kommen. Damit rechnen DFB und DFL, die nach einer halbjährigen Testphase von der neuen Technologie überzeugt sind.

  • Pilotprojekt

    Fr., 02.12.2016

    DFB-Pokal: Vierte Einwechslung in der Verlängerung möglich

    Ab sofort darf im DFB-Pokal in der Verlängerung zum vierten Mal gewechselt werden.

    Frankfurt/Main (dpa) - In Spielen des DFB-Pokals ist ab sofort eine vierte Einwechslung im Falle einer Verlängerung möglich. Wie der Deutsche Fußball-Bund (DFB) mitteilte, wurde ein entsprechender Beschluss des Präsidiums vom International Football Association Board (IFAB) genehmigt.

  • Premiere

    Do., 22.09.2016

    Niederlande: Erstmals Videobeweis bei Fußball-Pflichtspiel

    In Amsterdam wurde erstmals der Videobeweis eingesetzt.

    Rote Karte oder Schwalbe? Tor oder abseits? Schiedsrichter machen Fehler. Die neue Technik könnte helfen. In Amsterdam griff nun der Video-Schiedsrichter ein.

  • Fußball

    Do., 02.06.2016

    Fußball-Bundesliga testet Video-Assistenten

    Die Fußball-Bundesliga wird den Video-Assistenten testen.

    Frankfurt/Main (dpa) - Fußball-Bundesligaspiele werden von der kommenden Saison an testweise per Video überwacht. Wie die Deutsche Fußball Liga am Donnerstag mitteilte, werden pro Spieltag drei Begegnungen mit dem sogenannten Video-Assistenten verfolgt.

  • Fußball

    Mo., 30.05.2016

    Neue Regeln sollen Fußball fairer machen - Bewährungsprobe

    Der Anstoß darf nun auch in die eigene Hälfte erfolgen.

    Neue Regeln, besseres Spiel? Durch eine der größten Regelreformen in der Geschichte des Fußballs soll das Spiel unkomplizierter und fairer werden. Es geht allerdings vor allem um Details. Und auch die Farbe der Unterhosen spielt eine Rolle.

  • Fußball

    Do., 14.04.2016

    Videobeweis wird in Italien getestet

    Der Videobeweis soll in Italien getestet werden.

    Rom (dpa) - Der Videobeweis im Fußball soll ab der kommenden Saison in der italienischen Serie A getestet werden, teilte der italienische Verband (FIGC) mit.

  • Nachrichtenüberblick

    Fr., 06.11.2015

    dpa-Nachrichtenüberblick Sport

    Muskelfaserriss - BVB ohne Reus im Derby gegen Schalke

  • Fußball

    Fr., 20.03.2015

    FIFA vertagt erneut Entscheidung über Dreifachbestrafung

    Das Problem der Dreifachbestrafung, bei Notbremsen im Strafraum, wurde von der FIFA vertagt.

    Zürich (dpa) - Die viel kritisierte Dreifachbestrafung bei Notbremsen im Strafraum bleibt vorerst bestehen. Das Exekutivkomitee des Fußball-Weltverbandes FIFA vertagte das Thema bis zu seiner nächsten Sitzung am 25. und 26. Mai.

  • Fußball

    So., 01.03.2015

    Viel Kritik für erzkonservative Regelhüter der IFAB

    Auch Frankfurts Trainer Thomas Schaaf muss mit dem fragwürdigen Regelwerk leben.

    Für einen Videobeweis gibt es im Fußball keine Eile, meint die FIFA. Die Dreifachbestrafung nach Notbremsen ist hart, die Rote Karte für Sünder aber ohne Alternative, sagen die Regelhüter. Bei deren Sitzung in Nordirland gibt es aber immerhin einen Beschluss zur Grabpflege.