Kölner Haie



Alles zur Organisation "Kölner Haie"


  • Eishockey

    So., 17.03.2019

    Mannheim vor Einzug ins DEL-Halbfinale - Auch München siegt

    Mannheims Fans entrollen ein Transparent mit der Aufschrift «Alles für Mannheim».

    Den Adler Mannheim fehlt noch ein Sieg für das Halbfinale der Playoffs in der Deutschen Eishockey Liga. Meister München führt mit 2:1 gegen Berlin. Köln wendet in der Verlängerung gegen Ingolstadt die Vorentscheidung ab. Düsseldorf dreht in Augsburg die Serie.

  • Eishockey

    So., 17.03.2019

    Mannheim vor Einzug ins DEL-Halbfinale: München ist zurück

    Augsburgs Drew Leblanc (vorne) und Alexander Barta von Düsseldorf im Zweikampf um den Puck.

    Den Adler Mannheim fehlt noch ein Sieg für das Halbfinale der Playoffs in der Deutschen Eishockey Liga. Meister München führt mit 2:1 gegen Berlin. Köln wendet in der Verlängerung gegen Ingolstadt die Vorentscheidung ab. Düsseldorf dreht in Augsburg die Serie.

  • Eishockey

    Sa., 16.03.2019

    Berlin gleicht in Playoffs gegen München aus: Mannheim führt

    Berlin/Nürnberg (dpa) - Die Eisbären Berlin haben Titelverteidiger EHC Red Bull München in den Viertelfinal-Playoffs der Deutschen Eishockey Liga die erste Niederlage zugefügt. Der Hauptstadt-Club gewann am Freitag in Berlin mit 4:0 und glich im zweiten Spiel der «Best-of-Seven»-Serie zum 1:1 aus. Auch die Düsseldorfer EG (4:1 gegen die Augsburg Panther) egalisierte die Serie. Hauptrunden-Gewinner Adler Mannheim führt dagegen durch ein 4:2 bei den Nürnberg Ice Tigers wie auch der ERC Ingolstadt (4:3 nach Verlängerung gegen die Kölner Haie) mit 2:0. Die dritten Spiele der Viertelfinal-Serien finden am Sonntag statt.

  • DEL-Playoffs

    Fr., 15.03.2019

    Berlin gleicht gegen München aus - Mannheim führt 2:0

    Die Eisbären Berlin feiern das 3:0 gegen EHC Red Bull München.

    Meister EHC Red Bull München hat in den Viertelfinal-Playoffs den 1:1-Ausgleich bei den Eisbären Berlin kassiert. Mannheim wurde dagegen seiner Favoritenrolle gerecht.

  • Eishockey

    Di., 12.03.2019

    DEL-Viertelfinal-Playoffs: Augsburg und Ingolstadt siegen

    Augsburgs Sahir Gill (l) und Torwart Mathias Niederberger von Düsseldorf kämpfen um den Puck.

    Köln/Augsburg (dpa) - Die Augsburger Panther und der ERC Ingolstadt sind mit klaren Siegen in die Viertelfinal-Playoffs der Deutschen Eishockey Liga gestartet. Der Hauptrunde-Dritte Augsburg demontierte am Dienstag im ersten Spiel der «Best-of-Seven»-Serie die Düsseldorfer EG mit 7:1 (1:0, 2:0, 4:1). Ingolstadt überraschte beim 6:2 (2:0, 1:2, 3:0)-Auswärtssieg die Kölner Haie. Spiel zwei der jeweiligen Serie finden am Freitag in Düsseldorf sowie in Ingolstadt statt.

  • DEL-Viertelfinals

    Di., 12.03.2019

    Augsburg und Ingolstadt dominieren Start in die Playoffs

    DEL-Viertelfinals: Augsburg und Ingolstadt dominieren Start in die Playoffs

    Augsburg (dpa) - Die Augsburger Panther und der ERC Ingolstadt sind mit klaren Siegen in die Viertelfinal-Playoffs der Deutschen Eishockey Liga gestartet.

  • DEL

    Di., 12.03.2019

    Die Playoffs um den Eishockey-Titel starten

    DEL: Die Playoffs um den Eishockey-Titel starten

    Mit den Viertelfinalserien beginnt in der Deutschen Eishockey Liga die entscheidende Saisonphase. Mannheim und München sind die klaren Favoriten auf den Titel.

  • Ingolstadt überholt DEG

    So., 03.03.2019

    Kein Derby im DEL-Playoff-Viertefinale

    Trainer Harold Kreis Düsseldorfer EG hat mit der Niederlage gegen die Eisbären Berlin das Playoff-Heimrecht verspielt.

    Vom Geheimfavoriten zum Krisenclub: Die Düsseldorfer EG rettet sich trotz fünf Niederlagen in Serie zum Vorrundenende gerade noch so ins Playoff-Viertelfinale. Damit gibt es zunächst kein rheinisches Derby.

  • DEL

    Do., 28.02.2019

    DEG in Bredouille: Heimvorteil und Topscorer Gogulla weg?

    Philip Gogulla soll bei der Düsseldorfer EG vor dem Absprung stehen.

    Lange Zeit galt die DEG als Geheimfavorit auf den Titel in der Deutschen Eishockey Liga. Im Kampf um die beste Ausgangsposition für die Playoffs wird es aber noch mal eng. Zudem drohen prominente Abgänge.

  • DEL

    Fr., 01.02.2019

    Adler Mannheim gewinnt Spitzenspiel in Düsseldorf

    Die Spieler von Adler Mannheim feiern einen Treffer. Foto (Archiv): Uwe Anspach

    Düsseldorf (dpa) - Die Adler Mannhaben haben das Topspiel der Deutschen Eishockey Liga bei der Düsseldorfer EG gewonnen. Der Spitzenreiter festigte durch ein 2:1 (0:0, 1:1, 1:0) beim Tabellendritten Platz eins.