KFC Uerdingen



Alles zur Organisation "KFC Uerdingen"


  • Fußball: 3. Liga

    So., 23.02.2020

    Preußen haben gegen Uerdingen auch im Angriff einiges auf Lager

    Große Erleichterung: Marco Königs (r.) nach seinem Tor

    Abschreiben sollte Preußen Münster niemand. Das 2:0 beim KFC Uerdingen bewies, dass der Drittliga-Drittletzte in der Lage ist, hinten dichtzuhalten und sich gleichsam viele Chancen zu erspielen. Das Selbstbewusstsein der Adler wächst. Zurzeit beträgt der Rückstand aufs rettende Ufer fünf Zähler.

  • Fußball: 3. Liga

    Sa., 22.02.2020

    Preußen Münster beim KFC Uerdingen – die Einzelkritik

    Fußball: 3. Liga: Preußen Münster beim KFC Uerdingen – die Einzelkritik

    Wie beim 2:1 in Jena Ende Januar waren Max Schulze Niehues und Lucas Cueto die Matchwinner für die Preußen. Doch auch alle anderen Kollegen überzeugten. Keiner fiel nach unten ab beim 2:0-Sieg in Düsseldorf über den KFC Uerdingen.

  • Fußball: 3. Liga

    Sa., 22.02.2020

    Preußen ziehen Uerdingen mit Top-Auftritt den Zahn

    Fußball: 3. Liga: Preußen ziehen Uerdingen mit Top-Auftritt den Zahn

    Sie hoffen wieder. Nach drei sieglosen Spielen gewannen die Preußen beim KFC Uerdingen mit 2:0 (1:0) und zeigten dabei über 90 Minuten die vielleicht beste Vorstellung dieser bisher so schwachen Saison. Lucas Cueto war mit zwei Scorerpunkten der Matchwinner.

  • Fußball: 3. Liga

    Sa., 22.02.2020

    Re-Live: Preußen Münster siegt mit 2:0 beim KFC Uerdingen

    Fußball: 3. Liga: Re-Live: Preußen Münster siegt mit 2:0 beim KFC Uerdingen

    Der SC Preußen Münster hat sein Auswärtsspiel beim KFC Uerdingen mit 2:0 (1:0) gewonnen. Die Treffer für das Team von Coach Sascha Hildmann erzielten Heinz Mörschel (Foulelfmeter) und Marco Königs. Alle Höhepunkte der Partie finden Sie in unserem Ticker zum Nachlesen.

  • Fußball: 3. Liga

    Fr., 21.02.2020

    Preußen wollen gegen Uerdingen mit Sicherheit und Struktur auftreten

    Leidenschaft und vollen Einsatz fordert Trainer Sascha Hildmann von seinen Schützlingen: Oliver Steurer (l.) und Alex R

    Der SC Preußen Münster braucht Punkte, je mehr desto besser. Drei werden am Samstag in Düsseldorf verteilt, doch Gastgeber KFC Uerdingen wird die Zähler nicht freiwillig hergeben. Preußen-Trainer Sascha Hildmann hat eine Idee, warum es am Ende des Karnevalssamstags doch etwas zum Lachen geben könnte.

  • Fußball: 3. Liga

    Do., 20.02.2020

    Wer für die Preußen am Samstag in die Bresche springen könnte

    Nico Brandenburger hofft auf einen Einsatz gegen Uerdingen.

    Durch Gelbsperren und grippale Infekte muss Preußen-Trainer Sascha Hildmann am Samstag beim KFC Uerdingen wahrscheinlich mehrfach umbauen. Er hatte schon angekündigt, dass jetzt Spieler aus der zweiten Reihe einspringen sollen. Wer das sein kann? Auch da gibt es einige Möglichkeiten.

  • Fußball: 3. Liga

    Mo., 17.02.2020

    Stolperfalle Preußen Münster? – Samstag beim KFC Uerdingen

    Manager des KFC: Stefan Effenberg (r.) mit Geschäftsführer Nikolas Weinhart.

    Für den SC Preußen geht die Reise am Samstag zum KFC Uerdingen. Zumindest auf dem Papier. Gespielt wird in der Spielstätte von Fortuna Düsseldorf. Die altehrwürdige Grotenburg-Kampfbahn entspricht nicht den Sicherheitsstandards.

  • Eishockey

    Mi., 29.01.2020

    Rettung der Krefeld Pinguine: Ponomarew kündigt Rückzug an

    Michail Ponomarew, Gesellschafter der Krefelder Pinguine.

    Krefeld (dpa) - Michail Ponomarew hat angekündigt, sich als Gesellschafter bei den finanziell angeschlagenen Krefeld Pinguinen aus der Deutschen Eishockey Liga zurückzuziehen. «Dieser Schritt ist aufgrund des vergifteten Klimas zwischen den Beteiligten für mich unausweichlich geworden», teilte der Präsident des Fußball-Drittligisten KFC Uerdingen am Mittwochabend mit.

  • DEL

    Mi., 29.01.2020

    Rettung der Pinguine naht: Ponomarew kündigt Rückzug an

    Die Krefeld Pinguine benötigen kurzfristig 400.000 Euro, um einen Insolvenzantrag zu verhindern.

    Krefeld (dpa) - Michail Ponomarew hat angekündigt, sich als Gesellschafter bei den finanziell angeschlagenen Krefeld Pinguinen aus der Deutschen Eishockey Liga zurückzuziehen.

  • Fußball: 3. Liga

    Di., 21.01.2020

    Preußen-Techniker Litka kommt mit neuem Schwung aus der Pause

    Maurie Litka (r.)

    Für viele Preußen-Fans waren die ersten Auftritte von Maurice Litka überaus vielversprechend. Aus verschiedenen Gründen hielt der 23-Jährige sein Level in der Hinserie allerdings nicht. Nun kommt er mit zusätzlichem Schwung aus der Winterpause.