KFC Uerdingen



Alles zur Organisation "KFC Uerdingen"


  • Fußball

    Do., 07.03.2019

    Uerdingen: Geplanter Durchmarsch stockt und Ärger mit Funkel

    Der ehemalige DFB-Pokalsieger Uerdingen ist in zwei Jahren von der fünften in die dritte Liga aufstiegen. Das langfristige Ziel ist die Bundesliga. Doch bis dahin sind noch einige Probleme zu bewältigen.

  • Weser-Wunder und Euro-Eddy

    Mo., 04.03.2019

    Acht große Aufholjagden im Europapokal

    Bayer Leverkusen gewinnt 1987/88 das Final-Rückspiel nach einem 0:3 im Hinspiel gegen Espanol Barcelona.

    Gegen Tottenham Hotspur braucht Borussia Dortmund in der Champions League ein kleines Fußball-Wunder. In der Vergangenheit haben deutsche Teams immer wieder für Sensationen gesorgt.

  • Fußball

    Fr., 01.03.2019

    Fortuna Düsseldorf überrascht von Uerdinger Stadionplänen

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Fußball-Bundesligist Fortuna Düsseldorf ist irritiert von Plänen des Drittligisten KFC Uerdingen, die Heimspiele der kommenden Saison in der Düsseldorfer Arena austragen zu wollen. Die Fortuna habe «mit Überraschung zur Kenntnis genommen», dass die Düsseldorfer Stadionbetreibergesellschaft mit dem KFC Uerdingen über ein Mietverhältnis für die Saison 2019/20 verhandelt habe, teilte der Erstligist am Freitag mit. Die Düsseldorfer vermissen als langjähriger Hauptmieter des Stadions vor allem Vorab-Informationen.

  • Fußball: 3. Liga

    Di., 26.02.2019

    Preußen-Trainer Antwerpen ärgert sich und schaut noch nach oben

    Tobias Rühle (M.) und vor allem Lucas Cueto (l.) überzeugten gegen Uerdingen vorne drin. Assani Lukimya (r.) hingegen hatte Riesenglück, dass er den Krefeldern keinen Elfmeter einbrockte.

    Der Ärger über einen verweigerten Handelfmeter war riesig bei den Preußen, doch nach dem 0:0 beim KFC Uerdingen war auch herauszulesen, dass Münster in der Tabelle durchaus noch Ziele hat. Dafür muss die Tormisere allerdings ein Ende finden.

  • Fußball: 3. Liga

    Mo., 25.02.2019

    0:0 wird zum Standardergebnis des SC Preußen Münster

    Sicherer Rückhalt im Preußen-Tor: Maximilian Schulze-Niehues.

    Die Null steht: Vorne steht sie, hinten steht sie – und dann enden die Spiele, wie sie enden müssen: Nämlich 0:0. In Duisburg und da gegen den KFC Uerdingen sicherte sich der SC Preußen mit der dritten Nullnummer des Jahres einen verdienten Punkt.

  • Fußball: 3. Liga

    Mo., 25.02.2019

    Re-Live: KFC Uerdingen - Preußen Münster

    Fußball: 3. Liga: Re-Live: KFC Uerdingen - Preußen Münster

    Es ist das dritte 0:0 des Jahres für die Preußen: Torlos trennten sich die Adlerträger am Montagabend vom KFC Uerdingen in Duisburg. Warum es nur für einen Punkt für die Münsteraner reichte, können Sie hier im Liveticker nachlesen. 

  • Fußball: 3. Liga

    So., 24.02.2019

    Preußen Münster auf der Suche nach der zündenden Idee gegen den KFC Uerdingen

    Lokaler Sympathieträger: Ole Kittner (links) hat für zwei Jahre beim SC Preußen verlängert.

    Die Preußen treten mal wieder an einem Montag an. In Duisburg treffen sie auf den KFC Uerdingen. Trainer Marco Antwerpen hat in dieser Spielzeit schon munter durchgewechselt und dürfte das auch diesmal tun.

  • Fußball: 3. Liga

    So., 24.02.2019

    Auf der Suche nach der zündenden Idee: Preußen Münster beim KFC Uerdingen

    Hofft auf seinen Einsatz gegen Uerdingen: Lucas Cueto

    In Duisburg treten die Preußen am Montag gegen den KFC Uerdingen an. Trainer Marco Antwerpen hat in dieser Saison oft genug seine Truppe verändert – auch beim Finanz-Krösus der Liga dürfte es Wechselspiele geben.

  • Fußball: 3. Liga

    Sa., 23.02.2019

    Ausblick auf reizvolle Auswärtspartie in Uerdingen

    Fußball: 3. Liga: Ausblick auf reizvolle Auswärtspartie in Uerdingen

    Auf das Duell mit dem KFC Uerdingen freuen sich die Preußen-Spieler besonders. Linksfuß Niklas Heidemann erklärt im Video-Interview, warum dieser Gegner besonders reizvoll ist. 

  • Fußball: 3. Liga

    Fr., 22.02.2019

    Preußen-Verteidiger Heidemann: „Das kitzelt einen schon etwas mehr“

    Niklas Heidemann (r.) freut sich auf die großen Kaliber im Kader des KFC Uerdingen.

    Eine gewisse Vorfreude auf das Kräftemessen mit dem Top-Favoriten KFC Uerdingen am Montag in Duisburg lässt sich nicht abstreiten. Preußen Münster ist heiß auf das Spiel, das wegen der Umbauarbeiten an der Grotenburg, in der Nachbarstadt ausgetragen wird. Angst kennt Münster jedoch nicht.