Pink Floyd



Alles zur Organisation "Pink Floyd"


  • Streitbare Rocklegende

    Do., 06.09.2018

    Promi-Geburtstag vom 6. September 2018: Roger Waters

    Roger Waters wird 75.

    Nur wenige Rockstars sind politisch und musikalisch so kompromisslos wie Roger Waters. Der einflussreiche Artrocker machte erst jahrelang Schlagzeilen im Rechtsstreit mit früheren Pink-Floyd-Kollegen, nun mit Antisemitismus-Vorwürfen.

  • Festival im Caritas-Wohnheim

    Mo., 20.08.2018

    Rocken für einen guten Zweck

    Bewohner und Akteure hatten beim ersten „CariRock Festival“ am Freitag sichtlich ihren Spaß.

    Fetzige Songs – zum Teil aus eigener Feder – gab es beim ersten „CariRock Festival“ im Caritas Wohnheim am Freitag zu hören. Wochenlang hatten sich Bewohner und Betreuer auf den großen Tag vorbereitet.

  • Pink-Floyd-Show kommt in die Halle Münsterland

    Mo., 30.07.2018

    Ganz nah am Original

    „The Australien Pink Floyd Show“ macht 2019 Station in Münster.

    „The Australian Pink Floyd Show“ macht am 10. März 2019 um 19 Uhr Station in der Halle Münsterland. Die weltweit erfolgreichste Pink-Floyd-Tribute-Band kommt mit neuem Programm nach Deutschland. Der Vorverkauf ist bereits angelaufen.

  • Digitalisierung

    Do., 26.07.2018

    Musik von der CD auf den Rechner bringen

    Wer seine CDs digitalisieren möchte, ist auf ein optisches Laufwerk angewiesen.

    Einst wurden CD-Sammlungen bestaunt und bewundert. Doch längst gelten die Silberscheiben eher als Relikt alter Tage. Wer seine Musik auch unterwegs hören und am Rechner verwalten möchte, sollte sie schleunigst digitalisieren.

  • „Rock am Rathaus“ mit „Purple Rhino“

    Di., 17.07.2018

    Musik-Ikonen als Vorbilder

    Freuen sich auf ihren Auftritt am Donnerstag bei „Rock am Rathaus“: Tim Schröder (Schlagzeug), Felix Kley (Gesang/Bass) und Christian Struffert (Gitarre/von links) von der Band „Purple Rhino“.

    Sie machen ihre eigene Musik, orientieren sich dabei aber an Rockgrö0en wie Led Zeppelin, The Who, Guns n‘ Roses und Pink Floyd: Am Donnerstag, 19. Juli, spielt die Band „Purple Rhino“ in Lengerich. Ihr Konzert gehört in die „Rock am Rathaus“-Reihe.

  • „Pink Floyd“-Hits im Jovel

    Fr., 29.06.2018

    Erinnerung an Rock-Giganten

    Mit seiner aufwendigen Tribute-Show will Mark Gillespie gemeinsam mit „Kings of Floyd“ an die großen Zeiten der britischen Rockband erinnern. Die Coverband tritt im Jovel auf.

    „Pink Floyd“ gilt als eine der innovativsten Rockbands. Mit seiner Tribute-Show will Mark Gillespie mit „Kings of Floyd“ an die großen Zeiten der Band erinnern. Am 28. September (Freitag) gastiert der Brite mit Wohnsitz Gießen zusammen mit seiner Band in der Jovel-Music-Hall am Albersloher Weg. Beginn ist um 20 Uhr.

  • Antisemitismus

    Fr., 15.06.2018

    Roger Waters geht gegen Münchens OB vor

    Roger Waters (in Frankreich).

    Der Mitbegründer der Rockband Pink Floyd hat sich einen Anwalt genommen und verlangt die Rücknahme einer Presseerklärung des Rathauschefs in der bayerischen Landeshauptstadt. Dieser wirft dem Musiker antisemitische Stimmungsmache vor.

  • 2. Musiknacht im Mühlenhof Münster

    Mi., 06.06.2018

    Abrocken unterm Fallschirm

    Weil die Premiere in 2017 so gut ankam, gibt es eine nächste Auflage der Musiknacht im Mühlenhof.

    Wer die Songs der Stones, die von Simon & Garfunkel oder Bob Dylan, von Pink Floyd und Jethro Tull oder den Beatles mag, kommt hier auf seine Kosten. Die Musik der 1970er und 80er Jahre wird am 21. Juli (Samstag, 18.30 Uhr) im Mühlenhof Freilichtmuseum in Münster gespielt. Nach dem großen Vorjahreserfolg organisiert das Soundchäck-Team aus Havixbeck auch die 2. Musiknacht.

  • Folklore und Artrock

    Mi., 30.05.2018

    Pink Floyd und Blockflöte: Fantasy-Reise mit Syrinx Call

    Volker Kuinke entlockt der Flöte ganz eigentümliche Klänge.

    Frust ist, wenn ein Junge sich eine Gitarre wünscht und nur eine Flöte bekommt. Der Düsseldorfer Volker Kuinke hat die Zumutung in kreative Energie verwandelt und seine Flötentöne in Progressive-Rock-Klänge eingebracht.

  • „Guru Guru“ in der Schuhfabrik

    Mo., 28.05.2018

    Experimentierfreude ist ungebrochen

    Mit seinen 77 Jahren ist Mani Neumeier einer der dienstältesten Schlagzeuger einer Rockband überhaupt – und sprüht wie auch die anderen Mitglieder von „Guru Guru“ immer noch vor Spiel- und Experimentierfreude.

    Schlagzeuger-Legende Mani Neumeier und seine Band „Guru Guru“ sprühen immer noch vor Spiel- und Experimentierfreude wie eh und je, wie sie bei ihrem Konzert im Bürgerzentrum Schuhfabrik bewiesen.