Rolls-Royce



Alles zur Organisation "Rolls-Royce"


  • Im Zeichen des SUVs

    Di., 12.12.2017

    Neue Autos 2018: Vor allem Geländewagen kommen

    Im Zeichen des SUVs: Neue Autos 2018: Vor allem Geländewagen kommen

    Weil die Nachfrage nach SUVs weiter steigen soll, wächst auch das Angebot. Das Autojahr 2018 wird wieder im Zeichen des SUVs stehen. Aber wenigstens unter der Haube tut sich etwas. Und ein paar Neuheiten für die anderen Segmente gibt es ja auch noch.

  • Luftverkehr

    Do., 23.11.2017

    Air-Berlin-Kündigung: Pilot scheitert mit Klage

    ARCHIV - Ein Flugzeug von Air Berlin.

    Wie geht es weiter für die Mitarbeiter von Air Berlin? Tausende stehen erst einmal ohne Arbeit da. Eine Klage eines Piloten blieb ohne Erfolg.

  • BMW hinter Daimler

    Fr., 13.10.2017

    Volkswagen steigert Absatz auf Rekordhöhe

    Für Volkswagen spielt China derzeit eine wichtige Rolle.

    Abgas-Skandal, Dieselkrise - war da was? Volkswagen schafft im September trotz aller Schwierigkeiten einen Auslieferungsrekord. In Deutschland aber bleibt die Lage schwierig. BMW wiederum muss Daimler beim Absatz den Vortritt lassen.

  • Britische Luxuslimousine

    Do., 12.10.2017

    Neuer Rolls-Royce Phantom startet bei 446 250 Euro

    Limousine der Luxusklasse: Die Preise der achten Generation des Rolls-Royce Phantom beginnen bei 446 250 Euro.

    Rolls-Royce verlangt 89 250 Euro allein an Aufpreis, wenn der neue Phantom mit einem verlängerten Radstand in den eigenen Fuhrpark kommen soll - und zwar zusätzlich zum Grundpreis von 446 250 Euro. Was bieten die Briten in dem exorbitant teuren Luxusgefährt?

  • Wünsch dir was

    Fr., 22.09.2017

    Autohersteller bieten immer mehr Individualisierung

    Familie an Bord: Skoda foliert den Kunden auf Wunsch eigene Fotomotive auf die Armaturen.

    Weil noch immer kaum ein Produkt so emotional aufgeladen ist wie das Auto, kommen die Hersteller den Kunden mit reichlich Möglichkeiten zur individuellen Anpassung entgegen. Ein gewisser Finanzrahmen kann dabei nicht schaden, ist aber längst kein Muss mehr.

  • Fahrbericht

    Mi., 20.09.2017

    Bugatti Chiron im Test: Nicht von dieser Welt

    Neuer Überflieger: Wer Glück hat, entdeckt einen der wenigen Bugatti Chiron auf der Straße.

    Er hat viermal so viele Zylinder wie ein Opel Corsa und mehr Leistung als zehn VW Golf. Dazu fährt er doppelt so schnell wie der Porsche 911 - nichts, wirklich gar nichts am Bugatti Chiron ist mit einem konventionellen Auto zu vergleichen. Das Fahrgefühl am wenigsten.

  • Werden Autos vegan?

    Di., 15.08.2017

    Die Autoindustrie nimmt Abschied vom Leder

    Nur Trend oder komplette Umkehr? Noch kämpfen einige Designer mit einer alten Werteordnung, nach der im Interieur Leder seit jeher für Luxus steht und Stoff für billigere Varianten. Im E-Tron Sportback Concept experimentiert Audi nun mit Bambusfasern.

    Die Kleidung aus dem Eine-Welt-Laden, das Essen vegan und die Mobilität elektrisch - kritische Kunden entwickeln zunehmend ein neues Bewusstsein. Auch die Autodesigner krempeln deshalb so langsam das Interieur um. Vor allem Tierhäuten geht es dabei ans Leder.

  • Achte Generation

    Fr., 28.07.2017

    Rolls-Royce lässt den neuen Phantom vom Stapel

    Achte Generation in 92 Jahren: Der neue über fünf Meter lange Rolls-Royce Phantom feiert auf der IAA in Frankfurt im September Publikumspremiere.

    Dem breiten Publikum wird der neue Phantom erst auf der IAA im September seine Aufwartung machen. Vorab hat Rolls-Royce die achte Auflage der Luxuslimousine bereits in London gezeigt.

  • Fahrbericht

    Mi., 12.07.2017

    Rolls-Royce Ghost «Black Badge» im Test: Lady in Black

    Wem ein Rolls-Royce von der Stange nicht reicht, kann zum aufgemotzten «Alter Ego»-Modell greifen.

    Tuning bei einem Rolls-Royce? Das hat für die feinen Briten fast etwas von Blasphemie. Bei ihrer neuen Black-Badge-Serie für Phantom und Wraith sprechen sie deshalb auch nicht von einem Sportmodell, sondern von einem «Alter Ego» - ziehen aber die gleichen Register.

  • Düster veredelt

    Mi., 28.06.2017

    Schwarzer Luxus: Rolls-Royce Dawn als Black Badge

    Düster veredelt : Schwarzer Luxus: Rolls-Royce Dawn als Black Badge

    Was für Schwarzfahrer: Im düster veredelten Look bringt Rolls-Royce sein Cabrio Dawn als Black Badge-Variante heraus. Äußerlich sticht vor allem der tiefschwarze Kühlergrill mit ebenso schwarzer Kühlerfigur ins Auge.