Tottenham Hotspur



Alles zur Organisation "Tottenham Hotspur"


  • Fußball

    Di., 01.10.2019

    Champions League: Bayern und Bayer vor Auswärtsspielen

    Turin (dpa) - Der deutsche Fußball-Meister FC Bayern München und Bundesligarivale Bayer 04 Leverkusen stehen heute vor ihren schwersten Auswärtsaufgaben in der Gruppenphase der Champions League. Die Bayern müssen beim Finalisten der vergangenen Saison, Tottenham Hotspur, antreten. Leverkusens Gegner heißt Juventus Turin. Der italienische Serienmeister empfängt die Werkself unter anderen mit Superstar Cristiano Ronaldo und dem deutschen Ex-Weltmeister Sami Khedira.

  • Champions League

    So., 29.09.2019

    FC Bayern kann mit Hernández und Perisic nach London reisen

    Kann mit dem FC Bayern gegen Tottenham Hotspur antreten: Lucas Hernández.

    München (dpa) - Der FC Bayern kann die Reise nach London zum Champions-League-Spiel gegen Tottenham Hotspur mit Abwehrspieler Lucas Hernández und Offensivakteur Ivan Perisic antreten, teilte der deutsche Fußball-Meister mit.

  • Zitate

    So., 29.09.2019

    Sprüche zum 6. Spieltag der Fußball-Bundesliga

    Blieb in Paderborn nicht ohne Gegentor: Bayern-Keeper Manuel Neuer.

    Berlin (dpa) - Die Deutsche Presse-Agentur hat die wichtigsten Sprüche zum 6. Spieltag der Fußball-Bundesliga gesammelt:

  • Premier League

    So., 29.09.2019

    Tottenham hofft nach Sieg auf Aufwärtstrend

    Tottenhams Star Harry Kane jubelt nach seinem Treffer gegen Southampton.

    Drei Tage vor dem Champions-League-Topspiel gegen den FC Bayern gelingt Tottenham Hotspur nach einer bitteren Woche ein wichtiger Sieg. Spurs-Trainer Pochettino hofft, dass es nun so weitergeht.

  • Premier League

    Sa., 28.09.2019

    Tottenham siegt in Unterzahl - Man City schlägt Everton

    Tottenhams Son Heung-min (r) behauptet den Ball gegen Southamptons James Ward-Prowse (l).

    London (dpa) - Drei Tage vor dem Champions-League-Heimspiel gegen den FC Bayern München hat sich Tottenham Hotspur in Unterzahl einen knappen Sieg in der englischen Premier League erkämpft.

  • Bundesliga

    Sa., 28.09.2019

    Nachlässige Bayern siegen in Paderborn

    Münchens Coutinho (M) überwindet Paderborns Torwart Jannik Huth (r).

    Die Bayern machen sich das Leben in Paderborn selbst schwer. Weil sie vor der Pause zahlreiche Großchancen auslassen, müssen sie bis zum Ende beim Aufsteiger zittern. Gegen Tottenham geloben die Münchner Stars Besserung.

  • Fußball

    Sa., 28.09.2019

    Bayern siegen in Paderborn: Coutinho trifft erneut

    Münchens Robert Lewandowski und Paderborns Uwe Hünemeier (l-r.) im Zweikampf um den Ball.

    Paderborn (dpa) - Bayern München hat seine Pflichtaufgabe beim Schlusslicht SC Paderborn trotz einiger Nachlässigkeiten mit viel Mühe gelöst. Der Titelverteidiger gewann am Samstag beim Aufsteiger mit 3:2 (1:0) und übernahm damit aufgrund der Leipziger Niederlage gegen Schalke die Tabellenführung in der Fußball-Bundesliga. Drei Tage vor dem Champions-League-Duell bei Tottenham Hotspur erzielten Serge Gnabry (15. Minute), Coutinho (55.) und Robert Lewandowski (79.) vor 15 000 Zuschauern in der ausverkauften Benteler-Arena die Treffer für die Bayern.

  • Gastspiel beim Aufsteiger

    Fr., 27.09.2019

    FCB will sich in Paderborn für's Oktoberfest einstimmen

    Fehlt dem FC Bayern in Paderborn: Vize-Weltmeister Ivan Perisic.

    An den Wiesn-Frust des Vorjahres denkt keiner beim FC Bayern gerne zurück. Die letzte Oktoberfestwoche wollen die Münchner diesmal erfolgreich gestalten. Mit den Neuzugängen ist Trainer Kovac «außerordentlich zufrieden». Auch Chef Rummenigge lobt.

  • 3. Runde

    Di., 24.09.2019

    Liga-Pokal: Tottenham raus - ManCity und Arsenal souverän

    3. Runde: Liga-Pokal: Tottenham raus - ManCity und Arsenal souverän

    London (dpa) - Tottenham Hotspur hat sich in der dritten Runde des Liga-Pokals blamiert.

  • International

    Mo., 23.09.2019

    Liverpool-Coach Jürgen Klopp zum Welttrainer gewählt

    Mailand (dpa) - Jürgen Klopp ist zum Welttrainer des Jahres gewählt worden. Der deutsche Coach, der mit dem FC Liverpool in diesem Jahr die Champions League gewonnen hatte, wurde am Abend bei der Gala des Fußball-Weltverbands FIFA in der Mailänder Scala ausgezeichnet. Der 52-Jährige, der 2011 und 2012 mit Borussia Dortmund deutscher Meister wurde, setzte sich gegen Pep Guardiola von Manchester City und Mauricio Pochettino von Tottenham Hotspur durch, den er auch im Finale der Königsklasse mit 2:0 geschlagen hatte.