Birgit Hüsing-Hackfort



Alles zur Person "Birgit Hüsing-Hackfort"


  • Gronau

    Sa., 24.05.2014

    Ausstellung zum 20-jährigen Bestehen der Regenbogen-Kita

    Geburtstag feierten in dieser Woche Kinder, Eltern, Erzieherinnen und Gäste der DRK-Kita „Zum Regenbogenland“ ganz öffentlich im Finanzzentrum der Sparkasse. Genau dort eröffneten Mitarbeiter und Kinder anlässlich des 20-jährigen Bestehens der Einrichtung eine Ausstellung. Zu sehen sind wunderschöne Bilder, die die Kinder gemalt haben, und ausdrucksstarke Fotos von Kita-Leiterin Birgit Hüsing-Hackfort. Bilder und Fotos geben jedem Interessenten Einblicke in den Alltag und in die pädagogische Arbeit im Regenbogenland; sie erzählen von Aktionen und Projekten. Die Ausstellung ist noch bis zum 30. Mai zu sehen. Die Kinder in den gelben T-Shirts hörten bei der Eröffnung erst Birgit Hüsing-Hackfort zu, die mit Hilfe von Fotos, die an eine große Leinwand projiziert wurden, zwei Jahrzehnte Regenbogen-Kita Revue passieren ließ. Anschließend tanzen sie zum Lied „Wir sind die Kinder vom DRK“.

  • Initiative „Pro Kinderstation“

    Mi., 19.03.2014

    „Endlich tut sich etwas!“

    Vertreter der Gronauer Initiative „Pro Kinderstation (Steffi-Wiroth Koop, Annett Bretall und Birgit Hüsing-Hackfort) haben sich jetzt mit Mitarbeitern der „Acute Zorg Euregio“ in Enschede getroffen.

  • „Pro Kinderstation“

    Do., 16.05.2013

    Initiative startet durch

    Steffi Wiroth-Koop, Annette Bretall, Michael und Margret Förster und Birgit Hüsing-Hackfort von der Initiative „Pro Kinderstation (ProKi)“ sind sich einig: „Wir geben das Ziel, in Gronau die Situation für Kinder zu verbessern, nicht auf und werden uns massiv für eine Kinderstation in Gronau einsetzten.

  • Initiative: Pilotprojekt gescheitert

    Mo., 11.06.2012

    Arbeitskreis kämpft weiter für zahnärztliche Untersuchungen in Kitas

    Der Arbeitskreis „Zähnchen“ kämpft weiter für die Wiedereinführung zahnärztlicher Reihenuntersuchungen in Kitas. Aus seiner Sicht ist das Gronauer Pilotprojekt gescheitert, das darauf zielte, private Zahnarztbesuche durch Appelle an die Eltern zu forcieren. Das machten Vertreter des AK „Zähnchen“ im Gespräch mit den WN deutlich.

  • Sprache ist das A und O für Integration

    Mi., 16.05.2012

    Jens Spahn informierte sich in Kita über Nutzung von Fördermitteln

    Jens Spahn guckt immer mal wieder, was mit dem Geld aus den Förderprogrammen des Bundes in seinem Wahlkreis umgesetzt wird. Daher besuchte der Bundestagsabgeordnete am Dienstag das DRK-Familienzentrum „Zum Regenbogenland“. Das erhält nämlich Mittel aus der „Offensive Frühe Chancen“. Deren Ziel ist es, Einrichtungen zu Schwerpunkt-Kitas „Sprache und Integration“ auszubauen.

  • PSD-Bürgerprojekt

    Do., 29.09.2011

    Mit Projekt-Bündel ins Finale

  • Gronau

    Mi., 09.02.2011

    Verein knüpft ein Netz gegen Rassismus

  • Gronau

    Mo., 13.12.2010

    Kein Platz für Ausländerfeindlichkeit

  • Gronau

    Fr., 28.05.2010

    Richtfest für die Kleinsten

  • Gronau

    Mi., 05.05.2010

    „Zähnchen“ macht mobil