Felix Brych



Alles zur Person "Felix Brych"


  • Fußball: WM-Interview

    Fr., 29.06.2018

    Referees und Videobeweis in Russland top

    Vom Fach: Christian Arends (r.).

    Vor vier Jahren in Brasilien standen die Unparteiischen – insbesondere die, die nicht in den europäischen Ligen pfeifen – massiv in der Kritik. Das sei in Russland deutlich besser, findet der Sendener Referee Christian Arends.

  • Brych-Schmähung

    Di., 26.06.2018

    Keine öffentliche Reue bei Krstajic - Fokus auf Brasilien

    Der serbische Trainer Mladen Krstajic hat seine Kritik am Schiedsrichter überzogen.

    Moskau (dpa) - Serbiens Trainer Mladen Krstajic will seine heftige Kritik an Schiedsrichter Felix Brych und die anschließende Geldstrafe durch die FIFA nicht mehr thematisieren.

  • Unsportlichkeit

    Mo., 25.06.2018

    Geldstrafen für Schweizer Trio und Serbien-Coach Krstajic

    Granit Xhaka (l) und Xherdan Shaqiri (r) bildeten beim Torjubel mit den Händen symbolisch einen Vogel nach - wohl den doppelköpfigen albanischen Adler.

    Das Schweizer Fußball-Team bei der WM atmet auf. Das Trio Shaqiri, Xhaka und Lichtsteiner wird für den Doppeladler-Jubel nicht gesperrt. Auch Serbiens Trainer Krstajic kommt für seine Schmähung von Schiedsrichter Brych mit einer Geldstrafe davon.

  • Hoffnung auf Achtelfinale

    Mo., 25.06.2018

    Serbiens Mitrovic: «Wir können Brasilien rausschmeißen»

    Will auch gegen Brasilien treffen: Serbiens Aleksandar Mitrovic (l).

    Serbiens WM-Team lenkt den Blick nach den Vorkommnissen beim Spiel gegen die Schweiz nun wieder auf den Fußball. Immerhin hat es einen ganz großen Gegner vor sich.

  • Protest bei Fifa eingereicht

    So., 24.06.2018

    Serbien beschwert sich über deutschen Schiedsrichter

    Die Serben waren mit der Leistung von Schiedsrichter Felix Brych nicht zufrieden.

    Belgrad (dpa) - Serbien hat nach der 1:2-Niederlage gegen die Schweiz bei der FIFA einen Protest gegen den deutschen Schiedsrichter Felix Brych eingereicht. Das berichtete der nationale Fußballverband (FSS) auf seiner Homepage.

  • Nach 2:1 gegen Serbien

    Sa., 23.06.2018

    «Geniale Dummköpfe»: Schweizer Torjubel sorgt für Wirbel

    Xherdan Shaqiri provozierte mit dieser Geste die Serben.

    Emotionen, Last-Minute-Tor, umstrittener Torjubel und deftige Krstajic-Kritik an Schiedsrichter Brych. Der 2:1-Sieg der Schweiz gegen Serbien hat es in sich. Auch die Provokationen von Xhaka und Shaqiri wirken nach. Wie verhält sich die FIFA?

  • Fußball

    Sa., 23.06.2018

    Wirbel um extreme Kritik an Schiedsrichter Brych

    Belgrad (dpa) - Der serbische Trainer Mladen Krstajic hat mit einer Äußerung über den deutschen Schiedsrichter Felix Brych für Wirbel gesorgt. «Ich würde ihn nach Den Haag schicken, damit man ihm den Prozess macht, so wie man uns den Prozess gemacht hat», sagte Krstajic vor serbischen Journalisten. Das UN-Kriegsverbrechertribunal in Den Haag hatte zahlreiche Serben wegen schwerster Verbrechen verurteilt. Der serbische Fußballverband und Spieler werfen dem deutschen Unparteiischen vor, durch angebliche Fehlentscheidungen das Spiel Serbien-Schweiz auf Kosten Serbiens beeinflusst zu haben.

  • Ausblick

    Do., 21.06.2018

    Das bringt der Tag bei der Fußball-WM

    Ausblick: Das bringt der Tag bei der Fußball-WM

    Zweiter Auftritt von Brasilien mit Neymar, erster vom deutschen Schiedsrichter Brych im spannungsgeladenen Duell zwischen Serbien und der Schweiz. Island will gegen Nigeria den ersten Sieg bei einer WM.

  • Heißes Duell

    Do., 21.06.2018

    Serbien gegen Schweiz - Shaqiri, Xhaka und Co. im Fokus

    Steht beim Spiel der Schweiz gegen Serbien im Fokus: Ex-Bayern-Profi Xherdan Shaqiri.

    Sportlich geht es um das Weiterkommen bei der Fußball-WM. Doch für viele Serben und vor allem Albaner steht sehr viel mehr auf dem Spiel. Das Duell Serbien gegen Schweiz in Kaliningrad ist hoch politisch, auch wenn beide Seiten um Deeskalation bemüht sind.

  • Erster WM-Einsatz

    Do., 21.06.2018

    «Doktor Gnadenlos»: Hohe Erwartungen an Referee Brych

    Kommt bei der WM zu seinem ersten Einsatz: Schiedsrichter Felix Brych.

    Nun greift auch Felix Brych in die WM ein. Vor dem auch sportpolitisch brisanten Duell Schweiz gegen Serbien gibt es hohe Erwartungen an den deutschen Schiedsrichter. Das Warten für ihn war lang: Wie hat der Münchner bislang die Zeit in Russland verbracht?