Hansi Flick



Alles zur Person "Hansi Flick"


  • FC Bayern München

    Fr., 31.01.2020

    Flick mit Kader «zufrieden» - Keine Strafe nach Zoff

    Trainer Hansi Flick ist zufrieden mit dem Bayern-Kader.

    Die Bayern hauen sich bei ihrer Aufholjagd richtig rein. Im Training geht es beim Serienchampion heiß her. Für Ärger zwischen Goretzka und Boateng gibt es von Flick keine Strafe. Der Coach freut sich über Eifer und Einsatz. Eine klare Ansage gibt's aber auch.

  • Bundestrainer

    Mi., 29.01.2020

    Löw vor 60. Geburtstag - Wieder Feier mit Schlagern?

    Hansi Flick (l) erinnert sich gerne an die 50. Geburtstagsfeier von Bundestrainer Joachim Löw.

    München (dpa) - Wie feiert Joachim Löw wohl seinen 60. Geburtstag am Montag? Mit Vergnügen erinnert sich der damalige Assistent des Fußball-Bundestrainer, Hansi Flick, jedenfalls an Jogis 50.

  • Bundesliga

    So., 26.01.2020

    Fünf Torgrüße an die Liga: FC Bayern auf der Überholspur

    Nach dem Sieg gegen Schalke haben die Bayern nur noch einen Punkt Rückstand auf Spitzenreiter Leipzig.

    Zwei Siege, 9:0 Tore - «der FC Bayern ist wieder da». Der Input von Trainer Flick zeigt Wirkung. Die Münchner setzen kurz vorm direkten Duell mit Leipzig den Blinker. In den Rückspiegel schauen sie nicht.

  • Sportdirektor

    Sa., 25.01.2020

    Salihamidzic sieht bei Bayern keinen weiteren Transferbedarf

    Für Sportdirektor Hasan Salihamidzic ist der Bayern-Kader komplett.

    München (dpa) - Sportdirektor Hasan Salihamidzic sieht für den FC Bayern nach dem geglückten Rückrundenstart und der Rückkehr einiger verletzter Akteure keinen weiteren Transferbedarf im Winter.

  • Nach Sieg gegen Schalke

    Sa., 25.01.2020

    Trainer Flick gibt Bayern-Profis freien Sonntag

    Bayern-Trainer Hansi Flick gibt seiner Mannschaft nach dem überzeugenden Sieg gegen Schalke den Sonntag frei.

    München (dpa) - Nach dem hervorragenden Auftritt beim 5:0-Sieg gegen den FC Schalke 04 gönnt Trainer Hansi Flick den Profis des FC Bayern München einen freien Sonntag.

  • Bundesliga

    Sa., 25.01.2020

    Sieg gegen Schalke: Bayern nutzen Leipzig-Patzer meisterlich

    Die Bayern bejubeln das 2:0 durch Thomas Müller (2.v.r.).

    Der Rückstand auf den Herbstmeister schmilzt. Die Bayern dominieren Schalke im Topspiel nach Belieben und verkürzen den Rückstand auf RB Leipzig auf einen Punkt. Flicks Handschrift wird immer sichtbarer.

  • Fußball

    Sa., 25.01.2020

    FC Bayern nutzt Leipzig-Patzer: Sieg gegen Schalke

    Bayerns Lewandowski kämpft mit Schalkes Nastasic um den Ball.

    München (dpa) - Fußball-Rekordmeister FC Bayern München hat den Ausrutscher von RB Leipzig an der Tabellenspitze eindrucksvoll genutzt. Die Mannschaft von Trainer Hansi Flick gewann das Topspiel am Samstagabend gegen den FC Schalke 04 mit 5:0 (2:0) und rückte bis auf einen Zähler an Leipzig heran. Robert Lewandowski (6. Minute) mit seinem 21. Saisontor, Thomas Müller (45.), Leon Goretzka (50.), Thiago (58.) und Serge Gnabry (89.) sorgten für den verdienten Sieg des Tabellenzweiten. Leipzig hatte am Nachmittag mit 0:2 (0:0) bei Eintracht Frankfurt verloren.

  • Fußball

    Sa., 25.01.2020

    FC Bayern startet ohne Coutinho: Raman fehlt bei Schalke

    München (dpa) - Der FC Bayern läuft im Bundesliga-Heimspiel gegen den FC Schalke 04 ohne Philippe Coutinho auf. Der Brasilianer sitzt ebenso wie der Münchner Winter-Neuzugang Álvaro Odriozola am Samstag zunächst auf der Bank. Trainer Hansi Flick setzt im Mittelfeld des deutschen Fußball-Rekordmeisters wieder auf Joshua Kimmich, der beim Sieg gegen Hertha BSC wegen einer Gelbsperre pausieren musste.

  • Bayern-Coach für Senkung

    Fr., 24.01.2020

    Flick unterstützt BVB in Altersgrenze-Debatte

    Ist für eine Senkung der Altersgrenze im Profifußball: Bayern-Coach Hansi Flick.

    München (dpa) - In der Debatte um eine Senkung der Altersgrenze im deutschen Profi-Fußball erhält Borussia Dortmund grundsätzlich Unterstützung vom FC Bayern München.

  • Fußball

    Fr., 24.01.2020

    Flick unterstützt BVB in Debatte um Senkung der Altersgrenze

    Trainer Hansi Flick von Bayern München blickt konzentriert vor Spielbeginn.

    München (dpa) - In der Debatte um eine Senkung der Altersgrenze im deutschen Profi-Fußball erhält Borussia Dortmund grundsätzlich Unterstützung vom FC Bayern München. «Ich glaube nicht, dass man bei Spielern unbedingt bis 17 Jahre warten muss, sondern auch im letzten Jahr U17 darüber nachdenken kann», sagte Bayern-Trainer Hansi Flick am Freitag.