Hape Kerkeling



Alles zur Person "Hape Kerkeling"


  • Film

    Fr., 03.05.2019

    Deutscher Filmpreis wird verliehen

    Berlin (dpa) - Wer gewinnt die goldene Lola? In Berlin wird heute der Deutsche Filmpreis verliehen. Mit zehn Nominierungen geht das Drama «Gundermann» über den gleichnamigen DDR-Liedermacher als Favorit ins Rennen. Der Film von Regisseur Andreas Dresen ist unter anderem als bester Spielfilm nominiert. Auch andere Filme sind mehrfach vorgeschlagen. Das Segeldrama «Styx» hat sechs Nominierungen. Fatih Akins «Der Goldene Handschuh» und die «Der Junge muss an die frische Luft» über die Kindheit von Hape Kerkeling sind jeweils fünf Mal nominiert.

  • Auszeichnungen

    Mi., 01.05.2019

    Wer bekommt eine Lola? Favoriten für den Filmpreis

    Eine Lola-Trophäe.

    Wenn am Freitag der Deutsche Filmpreis verliehen wird, dann hat das Drama «Gundermann» gute Chancen. Auch andere Filme sind mehrfach nominiert. Ein Kandidat taucht dagegen erstaunlich wenig auf.

  • Film

    Mo., 01.04.2019

    3,5 Millionen sahen «Der Junge muss an die frische Luft»

    Entertainer Hape Kerkeling (l) und Schauspieler Julius Weckauf kommen zur Premiere.

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Der Kinofilm «Der Junge muss an die frische Luft» nach der Autobiografie von Komiker Hape Kerkeling bleibt auf Erfolgskurs. Seit dem Kinostart am 25. Dezember sahen bislang 3,5 Millionen Besucher den Film über Kerkelings Kindheit im Ruhrgebiet der 1970er Jahre, teilte die Film- und Medienstiftung NRW am Montag in Düsseldorf mit. Es sei der beste Kinostart einer deutschen Produktion im Jahr 2018 gewesen. Die Filmstiftung hatte den Film von Regisseurin und Oscar-Preisträgerin Caroline Link mit 1,1 Millionen Euro gefördert. Gedreht wurde an Originalschauplätzen in Oberhausen, Essen, Duisburg und Gelsenkirchen. Der Film hat fünf Nominierungen für den Deutschen Filmpreis; dessen Verleihung ist am 3. Mai.

  • Malocher-Drama

    Mi., 20.03.2019

    «Gundermann» ist Favorit beim Deutschen Filmpreis

    Ulrich Matthes ist der Präsident der Deutschen Filmakademie.

    Rund sechs Wochen vor dem Deutschen Filmpreis stehen die Kandidaten fest: Beste Chancen auf eine Lola hat Andreas Dresen mit «Gundermann». Oft nominiert ist aber auch ein Film, der die Zuschauer vor eine schwierige Frage auf See stellt.

  • "Der Junge muss an die frische Luft"

    Fr., 15.02.2019

    Sendener in Kerkeling-Verfilmung auf der Leinwand

    „An der frischen Luft“: Jan Lindner und Amelie Tönnissen bei den Dreharbeiten.

    „An der frischen Luft“ sind Jan Lindner und Amelie Tönnissen oft, schließlich sind beide begeisterte Reiter. Nun kann man den 17-Jährigen aus Senden und die Elfjährige aus Ottmarsbocholt in der Kerkeling-Verfilmung auf der Leinwand sehen – Lindner als älterer Bruder, Amelie als Hape-Double in den Reitszenen.

  • Film „Der Junge muss an die frische Luft“

    Mi., 30.01.2019

    Münster steht Schlange für Hape Kerkeling

    Entertainer Hape Kerkeling und Schauspieler Julius Weckauf bei der Premiere des Filmes „Der Junge muss an die frische Luft“.

    Kinogänger stehen seit fünf Wochen Schlange vor dem Schlosstheater. Der Film über die Kindheit von Hape Kerkeling findet in Münster ein begeistertes Publikum.

  • Auszeichnung

    Fr., 25.01.2019

    Bayerischer Filmpreis für Hape-Kerkeling-Film

    Große Freude: Hape Kerkeling und Caroline Link, die mit dem Regiepreis für «Der Junge muss an die frische Luft» ausgezeichnet wurde.

    Zum 40. Mal hat der Freistaat Bayern Schauspieler, Regisseure und andere Filmschaffende ausgezeichnet. Der Regiepreis ging in diesem Jahr an eine Oscar-Preisträgerin.

  • Surteco GmbH bietet Mitarbeitern Gesundheitsprojekt

    Fr., 25.01.2019

    Kampf gegen Rückenschmerzen

    Bernd Storck (r.) nimmt als Mitarbeiter am Projekt zur Rückengesundheit teil. Dr. Christoph Jolk (l.) und Norbert A.W. Kulke haben das Projekt gemeinsam bei Surteco auf den Weg gebracht.

    „Ich hab Rücken“, ist spätestens seit Hape Kerkelings legendärem Auftritt als Horst Schlämmer in der Sendung „Wer wird Millionär?“ ein geflügeltes Wort.

  • Sonderveröffentlichung

    Julius Weckauf aus Jüchen begeistert ganz Deutschland

    Ein kleiner Junge und das große Kino

    Julius Weckauf aus Jüchen begeistert ganz Deutschland: Ein kleiner Junge und das große Kino

    Es ist Freitagnachmittag, Mitte Januar. Leicht nebeliges Nieselwetter am Niederrhein. Auch in Hochneukirch, einem Ortsteil von Jüchen. Dort, im Schreibwaren- und Büchergeschäft der Familie Weckauf, suchen die Kunden in Ruhe etwas zu Lesen aus, versenden Pakete oder geben ihre Lotto-Tipps ab. Zeit für ein Pläuschchen untereinander und auch mit Bernd und Simone Weckauf, den Inhabern des Geschäfts, gehört selbstverständlich dazu. Wozu auch Hektik? Hier in Hochneukirch auf dem Lande hat man Zeit für ein Gespräch. Auch mit Julius, dem jüngsten Sohn der Weckaufs. Der Junge kennt die Kunden, und sie kennen ihn. Eine ältere Frau strahlt ihn beim Hinausgehen an und streicht ihm über den Kopf. Seine Fröhlichkeit, seinen Witz und sein aufgewecktes Wesen weiß man hier schon lange zu schätzen.

  • Comedy-Stars

    Fr., 18.01.2019

    Bastian Pastewka bewundert Hape Kerkeling

    Bastian Pastewka braucht für seinen Job die präzise Vorbereitung.

    Bastian Pastewka ist einer der ganz großen Comedy-Stars in Deutschland. Zu Beginn seiner Karriere war ihm vor alllem Hape Kerkeling ein leuchtendes Vorbild.