Klaas Heufer-Umlauf



Alles zur Person "Klaas Heufer-Umlauf"


  • Einschaltquoten

    Mi., 26.06.2019

    Die Frauen-Fußball-WM bleibt attraktiv

    Desiree Van Lunteren aus den Niederlanden (l) im Zweikampf mit Japans Yuika Sugasawa.

    Das ZDF zeigt am Abend zwei Spiele der Frauen-Fußball-WM, das Erste zwei Serien wie üblich. Die Zuschauer müssen sich entscheiden.

  • Bankgewinne

    Do., 20.06.2019

    Joko und Klaas verschenken Zehntausende Euro an Zuschauer

    Klaas Heufer-Umlauf (l) und Joko Winterscheidt hatten die Spendierhosen an.

    Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf hatten Mittwochabend erneut 15 Minuten in der ProSieben-Primetime, über die sie frei verfügen konnten. Nachdem sie beim ersten Mal politischen Anliegen Gehör verschafften, veranstalteten sie diesmal ein Gewinnspiel.

  • Einschaltquoten

    Do., 20.06.2019

    ZDF-Krimi vor ARD-Krimi

    Einschaltquoten: ZDF-Krimi vor ARD-Krimi

    Im Ersten und Zweiten gibt es zeitgleich einen Krimi. «Der Kommissar und das Meer» im ZDF macht das Rennen. ProSieben ändert das Programm wegen Joko und Klaas, die live eine Menge Geld verschenken.

  • Medien

    Mi., 19.06.2019

    Joko und Klaas verschenken 40 000 Euro an TV-Zuschauer

    Berlin (dpa) - Die ProSieben-Entertainer Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf haben in vier Städten zusammen 40 000 Euro an Fernsehzuschauer verschenkt. In der Sendung «Joko & Klaas LIVE» schalteten sie zu vier Parkbänken in den Städten Köln, München, Hamburg und Berlin, auf denen jeweils ein schwarz gekleideter Mann mit Koffer und 10 000 Euro saß. Wer an den angegebenen Adressen zuerst auftauche, sich auf das Kissen neben dem Mann setze und den Satz «Ich liebe Fernsehen» sage, erhalte das Geld, verkündeten die Entertainer. Innerhalb weniger Minuten waren die Scheine verschenkt.

  • Gemeinschaftsprojekt

    Mi., 19.06.2019

    Neue Streaming-Plattform Joyn ist gestartet

    Fahri Yardim (l) und Christian Ulmen sind mit der Comedyserie «Jerks» bei Joyn mit dabei.

    Joyn ist am Start. Mit der neuen Plattform sind die Angebote von 55 TV-Sendern mit einer App zu nutzen. Und nicht nur das. Im Angebot sind auch eigenproduzierte Serien. «Jerks» gehört dazu.

  • Einschaltquoten

    Mi., 19.06.2019

    Viel Interesse an Joko und Klaas

    Einschaltquoten: Viel Interesse an Joko und Klaas

    Erst punktet das Erste mit «Um Himmels Willen», dann steigt die Zuschauerzahl bei «In aller Freundschaft» noch deutlich. Vor allem die Jüngeren interessiert, wie sich Joko und Klaas gegen ProSieben schlagen.

  • Medien

    Do., 30.05.2019

    Joko und Klaas überraschen in bester Sendezeit

    Berlin (dpa) - Mit ungewohnt ernsten Themen haben die beiden Entertainer Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf auf ProSieben für eine Überraschung gesorgt. Sie durften am Abend zur besten Sendezeit eine Viertelstunde nach Belieben füllen, nachdem sie zuvor die neue Spielshow «Joko & Klaas gegen ProSieben» gewonnen hatten. Sie setzten allerdings nicht auf Klamauk, sondern gaben drei Menschen Raum für die Themen Flüchtlingshilfe, Obdachlosigkeit und Kampf gegen Rechtsextremismus. Sie könnten zwar Blödsinn machen aber es gebe doch ein paar Leute, die mehr zu sagen hätten als sie beide.

  • 15 Fernsehminuten

    Do., 30.05.2019

    Joko, Klaas und «Menschen, die eine Message haben»

    Die Moderatoren Joko Winterscheidt (l)und Klaas Heufer-Umlauf.

    Statt der US-Serie «Grey's Anatomy - Die jungen Ärzte» bekommen am Mittwoch um 20.15 Uhr bei ProSieben plötzlich die Themen Obdachlosigkeit, Flüchtlingshilfe und Rassismus Gehör. Wie kam es dazu?

  • Einschaltquoten

    Do., 30.05.2019

    «Marie Brand» setzt sich durch

    Die Schauspielerin Mariele Millowitsch als Marie Brand die meisten Zuschauer an die Bildschirme.

    Berlin (dpa) - Mit einer Krimi-Wiederholung hat das ZDF am Mittwochabend die Fernsehkonkurrenz weit hinter sich gelassen. Im Schnitt 5,57 Millionen Zuschauer verfolgten «Marie Brand und der Duft des Todes» mit Mariele Millowitsch in der Hauptrolle.

  • Medien

    Mi., 29.05.2019

    Joko und Klaas nutzen Sendezeit für Menschen mit Message

    Berlin (dpa) - Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf haben sozialen Anliegen zur Primetime bei ProSieben Gehör verschafft. Die Entertainer nutzten ihre gewonnenen 15 Fernsehminuten, um die Themen Seenotrettung, Rechtsextremismus und Obdachlosigkeit anzusprechen. Seawatch-Kapitänin Pia Klemp sprach zum Beispiel über Seenotrettung im Mittelmeer. Winterscheidt und Heufer-Umlauf hatten die 15 Minuten Live-Sendezeit in der Show «Joko & Klaas gegen ProSieben» gewonnen. Auf Twitter zeigten sich viele gerührt von der Aktion, andere warfen Joko und Klaas sowie dem Sender «Linkspopulismus» vor.