Maximilian Arnold



Alles zur Person "Maximilian Arnold"


  • Turbulentes 2:2

    Sa., 15.09.2018

    Wolfsburg und Hertha beeindrucken beim Unentschieden

    Wolfsburgs Yannick Gerhardt (M) im Zweikampf mit Berlins Ondrej Duda (r) um den Ball.

    Vor dem Verfolgerduell Wolfsburg gegen Hertha BSC hatten beide Trainer ein Spektakel versprochen - sie behielten recht. Das 2:2 war vor allem in der Schlussphase turbulent. Beeindruckend war es das gesamte Spiel über.

  • 3:1 in Leverkusen

    So., 02.09.2018

    Wolfsburger Traumstart nach Baby-Boom

    Renato Steffen feiert das Tor zum 3:1 gegen Bayern Leverkusen.

    In der vergangenen Saison hat sich der VfL Wolfsburg trotz hoher Ambitionen zum zweiten Mal in Folge erst in der Relegation gerettet. Nun startete der VfL mit zwei Siegen. Woran das persönliche Glück vieler Spieler offenbar großen Anteil hat.

  • Zitate

    So., 02.09.2018

    Sprüche zum 2. Spieltag der Fußball-Bundesliga

    Trainer Bruno Labbadia: «In Hessen sagt man: Wir machen kein Geschiss darum, wenn einer fehlt.» Dem VfL Wolfsburg fehlte der am Knie verletzte Guilavogui.

    Berlin (dpa) - Die Deutsche Presse-Agentur hat die besten Sprüche vom 2. Spieltag der Fußball-Bundesliga zusammengestellt.

  • VfL-Eigengewächs

    Mi., 15.08.2018

    Arnold hofft unter Schmadtke auf mehr Konstanz in Wolfsburg

    Mittelfeldspieler Maximilian Arnold hofft beim VfL Wolfsburg auf mehr Ruhe und Konstanz.

    Wolfsburg (dpa) - U21-Europameister Maximilian Arnold wünscht sich beim Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg mehr Ruhe und Konstanz. Vor allem am Verschleiß an Trainern in der jüngeren Vergangenheit übte das VfL-Eigengewächs in einem Interview der «Wolfsburger Allgemeinen Zeitung» Kritik.

  • Saisonvorbereitung

    Sa., 28.07.2018

    Schwacher VfL Wolfsburg unterliegt Lyon mit 1:2

    Vor Wolfsburgs Trainer Bruno Labbadia liegt noch etwas Arbeit. Den Test gegen Olympique Lyon verlor sein Team mit 1:2.

    Lyon (dpa) - Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg hat beim französischen Erstligisten Olympique Lyon ein Testspiel mit 1:2 (0:2) verloren.

  • Bundesliga-Relegation

    Do., 17.05.2018

    Wolfsburg dicht vorm Klassenerhalt: Heimsieg gegen Kiel

    Divock Origi (l-r) freut sich nach seinem Führungstor mit seinen Mannschaftskollegen William und Renato Steffen.

    Gute Ausgangslage für den VfL Wolfsburg: Der Fußball-Bundesligist gewann das Hinspiel der Relegation gegen Außenseiter Holstein Kiel mit 3:1. Der Zweitligist hofft nun auf das Rückspiel am Montag.

  • Fußball-Bundesliga

    So., 13.05.2018

    Die besten Sprüche der 55. Saison

    Leverkusens Stefan Kießling sorgte für einen der Sprüche der Saison.

    Berlin (dpa) - Die besten Sprüche der 55. Bundesliga-Saison:

  • Worte, Worte, Worte

    Fr., 11.05.2018

    Die besten Sprüche zur 55. Bundesliga-Saison

    Trainer Sandro Schwarz feiert mit den Mainzer Fans den Klassenverbleib.

    Berlin (dpa) - Die Deutsche Presse-Agentur hat die besten Sprüche der Bundesliga-Saison zusammengestellt;

  • Personal und Fakten

    Mi., 09.05.2018

    Freiburg, Wolfsburg, Hamburg - Das Abstiegstelegramm

    Wolfsburgs Maximilian Arnold war nach der Niederlage in Mönchengladbach frustriert.

    Hamburg (dpa) - Der VfL Wolfsburg und der Hamburger SV wollen am letzten Spieltag der Fußball-Bundesliga am Samstag den direkten Abstieg verhindern, der SC Freiburg den Gang in die Relegationsspiele gegen den Zweitliga-Dritten Holstein Kiel vermeiden.

  • Finale mit Labbadia

    So., 06.05.2018

    Durchhalteparolen und zornige Fans in Wolfsburg

    Finale mit Labbadia: Durchhalteparolen und zornige Fans in Wolfsburg

    Nach 21 Jahren droht dem VfL Wolfsburg der Abstieg in die 2. Liga. Jetzt muss gegen Schlusslicht Köln mindestens ein Punkt her, um den direkten Abstieg sicher abzuwenden. Das Umfeld wird immer unruhiger.