Nelson Venancio



Alles zur Person "Nelson Venancio"


  • Fußball: Kreisliga B Steinfurt

    Fr., 16.08.2019

    Schwergewichtskampf im Galaxy-Wohnzimmer

    Galaxy-Neuzugang Diogo Maia Rego steuerte beim 5:1-Auftaktsieg gegen den FC Lau-Brechte drei Tore bei.

    Der FC Galaxy Steinfurt und der FC Matellia Metelen gehören zu den Teams, die Ansprüche auf den Aufstieg anmelden. Im direkten Duell am Sonntag gilt es, diesbezüglich Stellung zu beziehen. Galaxy-Coach Nelson Venancio fiebert dem Anpfiff jetzt schon entgegen.

  • Fußball: Kreisliga B Steinfurt

    So., 11.08.2019

    Galaxys Nelson Venancio trotz 5:1-Erfolg sauer

    Matthias Schäfer (M.) beteiligte sich mit zwei Toren am 5:1-Auswärtssieg des FC Galaxy Steinfurt.

    Eine klare Angelegenheit war das Duell zwischen dem FC Lau-Brechte und dem FC Galaxy Steinfurt. Mit 5:1 (3:0) behaupteten sich die überlegenen Gäste. Trotzdem überraschte deren Trainer mit einer schonungslosen Analyse.

  • Fußball: Kreisliga B

    Di., 06.08.2019

    Verstärkung für den FC Galaxy aus der Bezirksliga

    Die Neuzugänge beim FC Galaxy Steinfurt: Leonardo Maia Rego, Trainer Nelson Venancio, Jan Carvalho, Miguel Machado, Diogo Maia Rego, Torwart Andre Machado, Emma Kondo und Kenan Gökyildiz.

    Am Sonntag beginnt für die Amateurfußballer die Saison. Der FC Galaxy dürfte mit zwei Neuen aus der Bezirksliga gestärkt in die Spielzeit gehen.

  • Fußball: Kreispokal 1. Runde

    So., 04.08.2019

    FC Galaxy in der Abwehr ein wenig zu sorglos

    Pascal Andrade (v.) schoss in Durchgang eins die beiden Tore zur 2:1-Führung des FC Galaxy.

    Der FC Galaxy Steinfurt steht in Runde zwei des Kreispokals. Die Mannschaft von Trainer Nelson Venancio gewann im Duell der B-Ligisten gegen die SG Elte mit 5:2 (2:1).

  • Fußball: Kreispokal 1. Runde

    Fr., 02.08.2019

    FC Galaxy erwartet die SG Elte

    Der FC Galaxy (hier Neuzugang Kenan Gökyildiz, l.) trifft am Sonntag im Pokal auf die SG Elte aus der Parallel-Staffel der B-Liga.

    Der FC Galaxy Steinfurt trifft am Sonntag im Pokal auf einen Gegner aus der Parallel-Staffel. Die SG Elte ist in Steinfurt zu Gast.

  • Fußball: Kreisliga B Steinfurt

    Fr., 24.05.2019

    SW Weiner: Fernduell um den B-Liga-Titel spitzt sich zu

    Stanislaw Moor (l.) und seine Mitspieler wollen am Sonntag nichts anbrennen lassen. Für den FC SW Weiner geht es zur Horstmarer Reserve.

    Im Gleichschritt sind der FC SW Weiner und Vorwärts Wettringen II dem übrigen Feld in der Kreisliga B davonmarschiert. Am Sonntag könnte im Fernduell die Entscheidung um die Meisterschaft fallen. Einer der beiden Titelanwärter scheint die „ungleich kompliziertere Aufgabe“ vor der Brust zu haben.

  • Fußball: Kreisliga B Steinfurt

    So., 19.05.2019

    FC Galaxy Steinfurt mit Nullnummer in Nordwalde zufrieden

    Eugen Schäfer (FC Galaxy) freute sich über den Punkt.

    Nelson Venancio, Trainer des B-Ligisten FC Galaxy Steinfurt, war bestens zufrieden. Seine Notelf entführte beim 1. FC Nordwalde II ein torloses Unentschieden. Das sei am Ende sehr glücklich gewesen, so der Coach.

  • Fußball: Kreisliga B2 Steinfurt

    So., 05.05.2019

    Galaxy Steinfurts Notelf unterliegt SuS Neuenkirchen IV 0:2

    Nelson Venancio (r.) musste selbst mitspielen.

    Viele Ausfälle, ein Tabellenplatz ohne großen Wert und ein Gegner, der um den Klassenerhalt kämpft. Es war beinahe abzusehen, dass der FC Galaxy Steinfurt bei SuS Neunkirchen IV einen schweren Stand haben würde. Seine Qualität konnte er nicht abrufen.

  • Fußball: Kreisliga B Steinfurt

    Do., 25.04.2019

    FC Galaxy müht sich zum Heimsieg

    Onur Isikyol (v.) lenkte seinen FC Galaxy in die richtige Umlaufbahn.

    Schelcht gespielt, aber dennoch gewonnen: So richtig konnte sich Trainer Nelson Venancio nicht über den 2:0-Heimsieg gegen den SV Mesum III freuen. Nach einer miserablen ersten Halbzeit zündete einer seiner Offensivspieler den Turbo. Das war entscheidend.

  • Fußball: Kreisliga B Steinfurt

    Mi., 24.04.2019

    FC Galaxy Steinfurt ist gegen Mesum III auf Wiedergutmachung aus

    Nelson Venancio fordert von seiner Elf eine Reaktion.

    Für Nelson Venancio kam die 1:3-Niederlage am Ostermontag beim SC Altenrheine III einem Desaster gleich. Deshalb fordert der Trainer des FC Galaxy Steinfurt eine Reaktion von seinen Kickern. Am Donnerstag geht es gegen die Drittvertretung des SV Mesum.