Niklas Baumann



Alles zur Person "Niklas Baumann"


  • Fußball | Bezirksliga 11: FC Epe in Deuten nur Außenseiter

    Fr., 15.05.2015

    Wer hütet den Kasten?

    Ohne Charalampos Voutsas muss der FC Epe in den kommenden drei Monaten auskommen. Der Grieche steht den Blau-Weißen aufgrund eines Praktikums nicht zur Verfügung. 

    Christian Kottig und Jeroen van der Veen müssen bei der Aufstellung am Sonntag bei Rot Weiß Deuten (Anpfiff: 15 Uhr) reichlich improvisieren. Denn die Liste der Ausfälle ist lang. Fraglich ist, wer das Tor hüten wird, sollte Dirk Wöltering nicht rechtzeitig fit sein. Niklas Baumann jedenfalls wird das nicht sein, denn der fehlt aufgrund einer Rotsperre.

  • Fußball | Bezirksliga 11: FC Epe unterliegt TSG Dülmen deutlich

    So., 10.05.2015

    1:4 überschattet den Klassenerhalt

    Der FC Epe konnte sich gegen die TSG Dülmen nicht in Szene setzen und verlor überraschend deutlich mit 1:4.

    Solch eine Nachricht hätten sie in den Bülten sicherlich lieber mit einem weiteren Sieg gefeiert. Denn auch wenn der FC Epe nach einer schwachen Vorstellung 1:4 gegen die TSG Dülmen unterlag, ist den Blau-Weißen die Bezirksliga 2015/16 endgültig sicher. Dass dies am Sonntag unterging, verwundert angesichts von zwei Platzverweisen und Strafstößen wenig.

  • FC Epe verliert in Dülmen

    So., 19.10.2014

    Gegner einfach besser

    Keeper Niklas Baumann überzeugte, konnte die Niederlage in Dülmen aber nicht verhindern.

    Der FC Epe hat in der Fußball-Bezirksliga die zweite Niederlage in Folge kassiert. Der Aufsteiger unterlag bei der TSG Dülmen mit 1:3 (1:1).

  • Vor dem Saisonstart auf dem Prüfstand: FC Epe 2

    Mi., 13.08.2014

    Mammutaufgabe für die „Helden von Ottenstein“

    Niklas Baumann hat zuletzt überzeugt. Der junge Keeper bekommt in der Beurteilung durch Trainer Bernd Meyer beste Noten.

    Die WN formieren ihre Viererkette: Vor dem Start in die Saison 2014/15 werfen wir in vier Kategorien einen Blick auf die Teams der Region und beantworten dabei gemeinsam mit den Trainern die wichtigsten vier Fragen: Von A wie Auftaktgegner bis Z wie Zielsetzung.

  • Gronauer Fußball-Stadtmeisterschaft der Reservemannschaften

    Mo., 04.08.2014

    Porsch wehrt den Matchball ab, Schopf trifft

    Stadtmeister der Reservemannschaften: Vorwärts Epe 2 besiegte den Lokalrivalen FC Epe 2 nach Elfmterschießen mit 5:4.

    Eigentlich hatte A-Liga-Aufsteiger FC Epe 2 schon Hand an den Pokal gelegt. Im Elfmeterschießen führten die Blauen gegen Gastgeber Vorwärts Epe, ehe die Grünen den Spieß noch umdrehten und sich den Stadtmeistertitel der Reservemannschaften sicherten. Dieser Wettbewerb war am Samstag nach mehrjähriger Pause wieder aufgenommen worden.

  • Wer sitzt bei den heimischen Vereinen als Ersatzkeeper auf der Bank

    Sa., 14.12.2013

    Wenn der Stammkeeper ausfällt

    Der Ball schlägt ein, der Keeper ist machtlos (hier kassiert Tobias Smolinski, ASC Schöppingen 2, einen Strafstoß). Doch wer rückt zwischen die Pfosten, wenn der Stammtorwart mal ausfällt.

    Damit gerechnet hat Roman Weidenfeller vermutlich selbst nicht mehr. Dann kam sie aber doch: die Einladung zur Nationalelf. Ausgerechnet im Wembley-Stadion durfte der Torwart von Borussia Dortmund beim 1:0-Sieg gegen England debütieren. Allerdings nur als Nummer drei. Der unumstrittene Manuel Neuer und sein Vertreter Rene Adler pausierten. Auf der Torwart-Position hat der Bundestrainer eben ein Luxusproblem.

  • Fußball-Kreisliga A Ahaus: FC Epe verliert

    So., 20.10.2013

    FCE kann Fehlstart nicht korrigieren

    Timo Lamche verkürzte auf 1:2, doch prompt stellte der FC Oeding den Zwei-Tore-Abstand wieder her.

    Beim FC Epe scheint sich wieder eine alte Krankheit einzuschleichen, die schon für auskuriert gehalten wurde. Die Rede ist von der Auswärtsschwäche, mit der die Blau-Weißen wieder zu kämpfen haben.

  • WN-Saisoncheck 2013/14: FC Epe

    Fr., 16.08.2013

    Die Stärke kann die Schwäche sein

    Schon gut in Fahrt: Nicht nur bei der Stadtmeisterschaft (hier im Spiel gegen die SG Gronau) zeigte der FC Epe gute Leistungen während der Vorbereitung..

    Elf Fragen für elf Positionen auf dem grünen Rasen: Die WN nehmen in dieser Woche wieder die heimischen Fußball-Teams, die vor dem Saisonstart stehen, genauer unter die Lupe. Wo liegen die Stärken? An welchen Schwächen muss die Mannschaft noch arbeiten? Antworten auf diese und weitere Fragen liefert der WN-Saisoncheck 2013/14. Diesmal: FC Epe (Kreisliga A Ahaus).

  • Gronau

    Mi., 06.05.2009

    Gelungener Auftakt