Pierre-Emerick Aubameyang



Alles zur Person "Pierre-Emerick Aubameyang"


  • Januar bis März

    Mo., 24.12.2018

    Chronologie des Sports im Jahr 2018 - Teil eins

    Siegte im Januar in Kitzbühel: Abfahrts-Ass Thomas Dreßen.

    Berlin (dpa) - Das war's: Die Deutsche Presse-Agentur blickt auf das Sportjahr 2018 zurück.

  • Premier League

    Sa., 22.12.2018

    Rückschlag für Manchester City - Arsenal siegt mit Özil

    Nach 41 Tagen wieder in der Startelf: Arsenals Kapitän Mesut Özil.

    Trainer Jürgen Klopp und der FC Liverpool gehen mit einem Punktepolster als Spitzenreiter der englischen Liga in den traditionellen Boxing-Day-Spieltag am zweiten Weihnachtsfeiertag. Ein Debütant durfte sich freuen.

  • Bundesliga

    Di., 11.12.2018

    Noch herrscht Transfer-Ruhe - BVB plant keine Zukäufe

    Michael Zorc ist der Sportdirektor von Borussia Dortmund.

    Im Winter-Transferfenster suchen viele Clubs nach Schnäppchen, andere wollen ihre Profiabteilung ausdünnen. Der BVB möchte sich bei Einkäufen zurückhalten, weil der Favre-Kader ohnehin sehr groß ist. Die Bayern «sind an einigen Sachen dran».

  • Premier League

    So., 25.11.2018

    Aubameyang schießt Arsenal zum Sieg - Özil nur auf der Bank

    Pierre-Emerick Aubameyang bejubelt sein Siegtor gegen Bournemouth.

    Bournemouth (dpa) - Der FC Arsenal hat sich in der englischen Meisterschaft den Champions-League-Plätzen genähert.

  • Fußball-Bundesliga

    Do., 22.11.2018

    Torjäger Jovic, Alcácer und Co. machen Lewandowski Feuer

    Robert Lewandowski bekommt Druck von neuen Torjägern.

    Die Bundesliga freut sich über neue Stürmerstars, die erfrischenden Fußball spielen. Bayerns Platzhirsch Lewandowski bekommt Konkurrenz, die deutlich jünger ist - und meist auch flinker.

  • Fußball: 1. Bundesliga

    Do., 08.11.2018

    Bereit für den nächsten Tanz: Frischer BVB trifft auf sehr reife Bayern

    Lucien Favre ist mit dem BVB in der Liga noch unbesiegt.

    London am 25. Mai 2013. Bundesliga-Blockbuster im Finale der Champions League. Beim Spektakel zwischen dem FC Bayern und Borussia Dortmund in Wembley erreichte das ZDF 21,61 Millionen Zuschauer und damit einen Marktanteil von 61,9 Prozent. Die Münchner gewannen das Drama durch ein Tor von Arjen Robben in der vorletzten Minute mit 2:1.

  • Europa League

    Do., 04.10.2018

    Marseille nur remis - Arsenal, Chelsea und Salzburg siegen

    Limassols Facundo Pereyra attackiert Marseille-Profi Hiroki Sakai (r).

    Berlin (dpa) - Eintracht Frankfurts Gruppengegner Olympique Marseille hat in der Europa League erneut geschwächelt. Nach der 1:2-Niederlage am ersten Spieltag gegen die Hessen, kamen die Franzosen am Donnerstagabend trotz eines zwischenzeitlichen Zwei-Tore-Vorsprungs nicht über ein 2:2 (0:0) bei Apollon Limassol hinaus.

  • Perekter Start für Arsenal

    Do., 20.09.2018

    Düdelingens Europa-League-Debüt endet mit Niederlage

    Perekter Start für Arsenal: Düdelingens Europa-League-Debüt endet mit Niederlage

    Berlin (dpa) - Trainer Dino Toppmöller hat mit F91 Düdelingen zum Auftakt der Europa League eine weitere Überraschung verpasst.

  • Ehemaliger BVB-Stürmerstar

    Do., 20.09.2018

    Aubameyang-Vater wird Nationaltrainer im Gabun

    Der gabunische Fußball-Star Pierre-Emerick Aubameyang wird in der Nationalmannschaft zukünftig von seinem Vater betreut.

    Der frühere Dortmunder Stürmerstar Pierre-Emerick Aubameyang wird in der Nationalmannschaft des Gabun zukünftig von seinem Vater trainiert.

  • Tor beim 3:1 gegen Frankfurt

    So., 16.09.2018

    Wie Amoroso und Aubameyang: Alcácer mit Traum-Debüt für BVB

    Tor beim 3:1 gegen Frankfurt: Wie Amoroso und Aubameyang: Alcácer mit Traum-Debüt für BVB

    Der Sieg kam von der Bank, doch Mario Götze blieb dort sitzen: Borussia Dortmund hat ergebnismäßig einen guten Start hingelegt. Es bleibt jedoch viel zu verbessern.