Prinz Philip



Alles zur Person "Prinz Philip"


  • Weltimpfwoche

    Mo., 20.04.2020

    Prinz Philip lobt Einsatz im Kampf gegen Corona

    Der britische Prinz Philip lobt den Einsatz im Kampf gegen Coronavirus-Pandemie.

    Der Gatte der britischen Königin meldet sich zu Wort und lobt all jene Menschen, die sich dafür einsetzen, das Corona-Virus aktiv zu bekämpfen.

  • Megxit, Andrew und Corona

    Mo., 20.04.2020

    Nichts als Ärger: Die Queen wird 94

    Königin Elisabeth II. von Großbritannien. Die Queen feiert am 21.04.2020 ihren 94. Geburtstag.

    In den letzten Monaten musste Königin Elizabeth II. gleich mehrere Tiefschläge verkraften - doch die hochbetagte Monarchin behielt stets Haltung. Ob ihr neues Lebensjahr wohl besser verlaufen wird?

  • Britische Royals

    Mi., 25.03.2020

    Prinz Charles positiv auf Coronavirus getestet

    Der britische Prinz Charles ist positiv auf daas Coronavirus getestet worden.

    Das Coronavirus hat jetzt auch die britischen Royals erreicht. Thronfolger Prinz Charles hat sich angesteckt - vermutlich bei einem seiner vielen Termine.

  • Corona-Krise

    Do., 19.03.2020

    Queen ruft Briten zur Einheit auf

    Königin Elisabeth II. und Prinz Philip haben sich auf Schloss Windsor installiert.

    In einer Botschaft hat sich die Queen an ihre Landsleute gewandt. Nur gemeinsam sei die Krise zu bewältigen, schrieb sie in.

  • Neuer Alltag für den Hochadel

    Do., 19.03.2020

    Repräsentieren auf Distanz: Königsfamilien in Corona-Zeiten

    Die Queen ist vorzeitig nach Windsor Castle abgereist, Prinz Charles hat seine Reisepläne geändert.

    Medien spekulieren, ob die Queen neuerdings Handschuhe als Corona-Schutz trägt. Aber trug sie die nicht auch vorher schon? Viele machen sich Sorgen um die bald 94 Jahre alte Königin. Sicher ist: Die Coronakrise krempelt auch den Alltag der Königsfamilien um.

  • Coronavirus

    Do., 19.03.2020

    Queen und Prinz Philip ziehen sich nach Windsor zurück

    Früher als geplant: Königin Elizabeth II. und Prinz Philip haben sich nach Windsor Castle begeben.

    Sie gehen auf Nummer sicher: Königin Elizabeth und Prinz Philip haben wegen des Coronavirus ihre Pläne geändert.

  • Neuer Ärger im Königshaus

    Do., 09.01.2020

    Harry und Meghan ziehen sich zurück

    Sie sagen Bye, bye: Prinz Harry und seine Frau Meghan verabschieden sich aus dem Königshaus.

    Bei den britischen Royals knirscht es mächtig. Nun nimmt auch noch Prinz Harry mit seiner kleinen Familie quasi Reißaus. Ist das eine Chance oder der Todesstoß für das britische Königshaus?

  • Scheidungen und Skandale

    Do., 09.01.2020

    Schon vor Harry gab es royale «Rückzieher»

    Prinz Harry und seine Frau Meghan nach ihrer Trauung im Mai 2018.

    Der Rückzug von Prinz Harry und Herzogin Meghan erschüttert die britische Königsfamilie. Aber es gibt Vorläufer für die beiden.

  • Viele Sorgen

    Do., 26.12.2019

    Queen Elizabeth: Wird auch 2020 ein Schreckensjahr?

    Königin Elizabeth II. bei der Aufzeichnung ihrer Weihnachtsansprache.

    Der womöglich in einen Missbrauchsskandal verwickelte Prinz Andrew schleicht sich in die Kirche, der 98-jährige Prinz Philip kränkelt, Harry und Meghan ziehen sich zurück. Um das britische Königshaus ist es nicht zum Besten bestellt. Und das wird vorerst wohl so bleiben.

  • Leute

    Di., 24.12.2019

    Prinz Philip wieder zuhause

    London (dpa) - Pünktlich zum Weihnachtsfest ist der 98-jährige Prinz Philip aus dem Krankenhaus in London entlassen worden. Der Ehemann von Queen Elizabeth II. machte sich danach direkt auf den Weg zum Landsitz Sandringham, wie der Buckingham-Palast mitteilte. Dort feiert die Queen traditionell mit ihrer Familie Weihnachten. Prinz Philip hatte vier Nächte im King Edward VII's Hospital verbracht. Eine Palastsprecherin hatte von einer Vorsichtsmaßnahme gesprochen. Doch es scheinen die Königin noch andere Sorgen zu plagen: In ihrer Weihnachtsansprache schlug sie ungewohnt private Töne an.