Rainer Koch



Alles zur Person "Rainer Koch"


  • Dienstversammlung der Feuerwehr

    Mo., 29.07.2019

    Löschzug verabschiedet sich von Familie Hattrup

    Führung, Geehrte und Ehrengäste auf einen Blick (hinten v.l.): Sven Kahl, Hermann Klaverkamp, Walter Sobbe, Daniel Heitbaum, Annika und Lübbert Lübbers, Andre Buddelwerth, Hendrik Mangels, Michael Wenge, Pascal Kehrenberg, Ingo Kabisch, Simon Egbers, Stefan Schürmeyer, Kai Focke, Markus Kimmina, Andreas Denker, (vorne v.l.) Rainer Koch, Thomas Stohldreier, Maria Schulte-Loh, Sven Wienströer, Petra Haverkamp, Jessica Goldkuhle, Hans Mueller, Jannik und Oliver Olbrich, Dr. Bert Risthaus, Jürgen Köppen und Reinhard Poppe. Stehende Ovationen gab es zum Abschied von Hubert und Petra Hattrup als Gastgeber.

    Warum gehen Feuerwehrleute bei Einsätzen zielsicher vor? Auf der Kirmesversammlung gab es eine Antwort.

  • Großeinsatz der Feuerwehr

    So., 28.07.2019

    Mähdrescher ist abgebrannt

    Einen Flächenbrand verhindern und am Ende die Erntemaschine löschen – das war am Sonntagmittag die Aufgabe der Freiwilligen Feuerwehr.

    Von der Erntemaschine blieb nur eine Ruine übrig. Bei einem Mähdrescherbrand galt es zuerst, einen Flächenbrand einzudämmen.

  • Bayern-Boss

    Fr., 26.07.2019

    Rummenigge: DFB-Präsident darf kein «Grüß-Gott-August» sein

    Karl-Heinz Rummenigge möchte einen starken DFB-Präsidenten.

    Seit Monaten läuft beim DFB die Suche nach einem neuen Präsidenten, ein erster Zeitplan wurde schon mal abgeändert. Die Anträge für ein geändertes Profil sind nun amtlich, die Kandidaten noch immer nicht.

  • Präsidentensuche

    Fr., 26.07.2019

    DFB hat Shortlist mit Kandidaten für Grindel-Nachfolge

    Der Interimspräsident des DFB Rainer Koch ist bei der Suche nach einem Grindel-Nachfolger optimistisch.

    Frankfurt/Main (dpa) - Der Deutsche Fußball-Bund hat bei seiner Präsidentensuche eine Shortlist mit Kadidaten-Namen erstellt.

  • Wiederwahl des FIFA-Chefs

    Mi., 05.06.2019

    DFB will Dialog mit Infantino: «Kritischer Begleiter sein»

    Der DFB will den konstruktiven Dialog mit Gianni Infantino nach Interimspräsident Rainer Koch fortsetzen.

    Paris (dpa) - Der Deutsche Fußball-Bund will nach der Wiederwahl von Gianni Infantino einen konstruktiven Dialog mit dem FIFA-Präsidenten fortsetzen.

  • Spatenstich in Frankfurt

    Do., 02.05.2019

    «Harvard und Silicon Valley»: DFB startet Akademie-Bau

    Soll 2021 fertig sein: Die DFB-Akademie in Frankfurt.

    An diesem Freitag geht es los: Der DFB baut seine Akademie und will damit auch mit seiner Infrastruktur zur Weltspitze aufschließen. Das Millionenprojekt soll auch für die Nationalteams zur Heimat werden.

  • DFB-Interimspräsident

    Mo., 08.04.2019

    Koch: «Phantomdiskussion» um hauptamtlichen DFB-Präsidenten

    DFB-Interimspräsident: Koch: «Phantomdiskussion» um hauptamtlichen DFB-Präsidenten

    München (dpa) - Interimspräsident Rainer Koch hat die Debatte über einen künftig hauptamtlichen DFB-Chef als «Phantomdiskussion» bezeichnet. Bereits jetzt erlaube die Satzung des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) einen nicht ehrenamtlichen Präsidenten.

  • «Fehler im System»

    So., 07.04.2019

    Rauball und Seifert für hauptamtlichen DFB-Chef

    Reinhard Rauball (l) und Christian Seifert sprechen sich für einen hauptamtlichen DFB-Präsidenten aus.

    Die Profi-Vertreter konkretisieren die Job-Beschreibung für den nächsten DFB-Präsidenten. Die Zeit des Ehrenamtes läuft nach 119 Jahren ab. In wenigen Wochen sollen Grundpfeiler einer Reform stehen. Wer den Verband aus der Krise führen soll, ist weiter total offen.

  • Nach Grindel-Rücktritt

    Mi., 03.04.2019

    DFB auf der Suche nach neuem Chef und neuen Strukturen

    Wer wird Nachfolger vom zurückgetretenen DFB-Präsidenten Reinhard Grindel?

    Wie schon 2015 müssen Reinhard Rauball und Rainer Koch einen neuen Mann für die DFB-Spitze finden. Damals drängte der nun gescheiterte Reinhard Grindel ins Amt. Jetzt geht die Frage über die Personalsuche hinaus - für eine tiefgreifende Reform bleiben nur wenige Monate.

  • Ein Blick hinter die Feuerwehr-Kulissen

    Sa., 23.03.2019

    Nach dem Einsatz ist vor dem Alarm

    Nico Halstrick baut die Atemschutzgeräte auseinander, reinigt und desinfiziert sie.

    Rückwärts rein, Rolltore runter, Feierabend! Wer sich das Geschehen nach einem Brandeinsatz der Freiwilligen Feuerwehr so vorstellt, liegt schief. Hinter den Rolltoren geht es weiter.