Rene Lindner



Alles zur Person "Rene Lindner"


  • Fußball: Regionalliga West

    Sa., 21.01.2017

    Zwei Testspielsiege und ein Neuer für RW Ahlen

    Nicht nur ein Höhenunterschied: Der Klassenunterschied machte sich im Testspiel zwischen Regionalligist RW Ahlen und Landesligist BSV Schüren deutlich bemerkbar.

    RW Ahlen arbeitet weiterhin kräftig daran, gut präpariert in die Regionalliga-Rückrunde zu gehen. Am Wochenende gewannen die Rot-Weißen zwei weitere Testspiele und brachten die angedachte Verpflichtung eines Rückkehrers für die zweite Saisonhälfte in trockene Tücher.

  • Fußball

    Do., 19.01.2017

    RW Ahlen gewinnt Test gegen SV Horst-Emscher

    Sehen Fortschritte: RWA-Trainer Erhan Albayrak (links) und sein Assistent Hasan Ugur.

    In guter Verfassung präsentiert sich RW Ahlen in der bisherigen Vorbereitung. Im zweiten Testspiel gegen den SV Horst-Emscher gab es einen weiteren Sieg. Zudem war Trainer Erhan Albayrak von drei Probespielern angetan.

  • Fußball: Regionalliga

    Sa., 30.04.2016

    RW Ahlen steckt bei Schalke 04 doppelt im Stau fest

    Für Rico Weiler (rechts) und RW Ahlen war bei der U23 von Schalke 04 mehr drin. Doch individuelle Fehler führten einmal mehr zu Gegentoren und vernichteten jedwede Chance auf Zählbares.

    Bei der U23 von Schalke 04 gab es eine ärgerliche 1:2-Niederlage für Rot-Weiß Ahlen. Damit wartet die Mannschaft weiterhin auf den nötigen Punkt zum Klassenerhalt. Sie war diesbezüglich allerdings in bester Gesellschaft.

  • Nach Cut im Testspiel

    Do., 23.07.2015

    Lindner wird vorerst geschont

    Rene Lindner (links) beim Kopfballduell im Test gegen TuS Haltern.

    Das Freundschaftsspiel zwischen RW Ahlen und dem SC Roland Beckum hatte eine unrühmliche Szene: Rene Lindner schied verletzt aus, musste ins Krankenhaus. Mittlerweile gibt es Entwarnung.

  • 2:0-Sieg macht Regionalliga-Aufstieg perfekt

    So., 14.06.2015

    Rot-Weiß Ahlen am Ziel der Träume

    Glücksmoment: Torschütze Daniel Schaffer (links) und Rouven Meschede nach dem vorentscheidenden 1:0 in Neuenkirchen, das den Aufstieg in die Regionalliga sicherte.

    Ein gute Geschichte kommt nicht ohne Helden aus. Beim Aufstiegsendspiel in Neuenkirchen übernahm Daniel Schaffer diese Rolle und ebnete Rot-Weiß Ahlen den Weg in die Regionalliga – wobei ein kurzer Moment zu einer halben Ewigkeit wurde.

  • Oberliga: Rot-Weiß Ahlen nur noch Dritter

    Mo., 25.05.2015

    Aufstieg in akuter Gefahr

    Ein Bild der Verzweiflung: Daniel Schaffer nach seiner Auswechslung und beim Stand von 2:2. Der Rechtsaußen war noch einer der Aktivposten einer vor allem in der ersten Hälfte blutleeren Ahlener Mannschaft.

    Oberligist Rot-Weiß Ahlen droht den Aufstieg noch zu verspielen. Gegen den schon feststehenden Absteiger VfB Hüls kam die Mannschaft nach zweimaligen Rückstand nur zu einem 2:2. Weil Rhynern zeitgleich 5:0 gegen Zweckel gewann, liegt die Westfalia nun vor RW. Grund genug für Trainer Marco Antwerpen, seiner Mannschaft eine Gardinenpredigt zu halten.

  • RW Ahlen hetzt den Gegner wie eine Beute

    Mo., 09.03.2015

    Auf Jagdmodus umgeschaltet

    Die Hauptaufgabe heißt Absichern. Als Nebenjob schob Timo Achenbach, hier im Zweikampf mit Niklas Hilgemann, gegen Stadtlohn aber gleich noch die Offensive mit an.

    Beim 3:2-Heimsieg gegen SuS Stadtlohn trat Rot-Weiß Ahlen zwar im gewohnten 4-2-3-1-System an. Allerdings interpretierte der Oberligist die taktische Grundausrichtung gnadenlos offensiv - mit allen Vor- und Nachteilen.

  • 1:2-Niederlage im Test gegen den SC Verl

    So., 08.02.2015

    RW Ahlen in geheimer Mission

    Ohne Zuschauer bestritten Oberligist Rot-Weiß Ahlen – links Verteidiger Yannick Langesberg – und der Regionalligist SC Verl am Sonntag ein Testspiel.

    Das Testspiel hatten sie bis zuletzt geheim gehalten und unter Ausschluss der Öffentlichkeit ausgetragen. Eine Niederlage gab es für Rot-Weiß Ahlen außerdem. Und dennoch war Coach Marco Antwerpen hinterher ziemlich zufrieden mit seiner Elf.

  • Testpiel: RW Ahlen unterliegt SV Sonsbeck

    So., 01.02.2015

    Erst mau, dann jau

    Erfolgreich vom Punkt: Sotiris Stratakis – hier im Test gegen Iserlohn – erzielte das 2:3 gegen Sonsbeck.

    Das Ergebnis stimmte nicht, der Auftritt in der ersten Hälfte erst recht nicht. Es gab wenig für RWA-Coach Marco Antwerpen, womit er im Test gegen den Niederrhein-Oberligisten SV Sonsbeck zufrieden sein konnte. Zumindest was die ersten 45 Minuten anging. Denn danach lag Ahlen bereits mit 0:3 zurück. In der zweiten Hälfte jedoch, da sah es schon ganz anders aus.

  • Kaderplanung von Rot-Weiß Ahlen

    Do., 05.06.2014

    RW: Lindner und Braun bleiben

    Da sind die nächsten Unterschriften: Rot-Weiß Ahlen hat mit Rene Lindner und Justin Braun zwei Spieler für ein weiteres Jahr an sich gebunden.