Robert Schäfer



Alles zur Person "Robert Schäfer"


  • Fußball

    So., 13.01.2019

    Fortuna-Chef räumt Fehler bei Funkel-Verhandlungen ein

    Friedhelm Funkel.

    Düsseldorf (dpa) - Fortuna Düsseldorf Vorstandschef Robert Schäfer hat bei der Posse um die Weiterbeschäftigung von Trainer Friedhelm Funkel Fehler eingeräumt. «Das Problem in der Rückschau war, dass ein Verein grundsätzlich selbst entscheidet, wann er Vertragsgespräche mit Trainern und Spielern führt. Der Fehler war, dass wir von diesem Vorgehen für Friedhelm Funkel nicht abgewichen sind. Wir hätten eine Ausnahme machen müssen», sagte Schäfer der Düsseldorfer «Rheinischen Post» (Montag) und ergänzte: «Es lag nie an einem fehlenden Vertrauen zu Friedhelm Funkel. Das hat er aber leider anders verstanden.»

  • Fortuna-Chef zur Trainerposse

    So., 13.01.2019

    Schäfer räumt Fehler bei Funkel-Verhandlungen ein

    Robert Schäfer, Vorstandsvorsitzender von Fortuna Düsseldorf, räumt Fehler bei den Funkel-Verhandlungen ein.

    Düsseldorf (dpa) - Fortuna Düsseldorf Vorstandschef Robert Schäfer hat bei der Posse um die Weiterbeschäftigung von Trainer Friedhelm Funkel Fehler eingeräumt.

  • Fußball

    So., 13.01.2019

    Wende bei Fortuna: Funkel winkt Vertragsverlängerung

    Düsseldorfs Andre Hoffmann (2.v.l), Takashi Usami (m), Jean Zimmer (2.v.r) und Matthias Zimmermann (r) freuen sich.

    Hin und Her bei Fortuna Düsseldorf. Erst soll der Vertrag mit Trainer Funkel enden, dann erklären die Verantwortlichen des Aufsteigers diese Vorgehensweise für nichtig - auf Druck der Fans?

  • Trainerfrage

    So., 13.01.2019

    Wende in Düsseldorf: Funkel winkt Vertragsverlängerung

    Trainer Friedhelm Funkel hat einen neuen Vertrag bei Fortuna Düsseldorf in Aussicht.

    Hin und Her bei Fortuna Düsseldorf. Erst soll der Vertrag mit Trainer Funkel enden, dann erklären die Verantwortlichen des Aufsteigers diese Vorgehensweise für nichtig - auf Druck der Fans?

  • Fußball

    So., 13.01.2019

    Funkel vor Vertrag in Düsseldorf: «Das kriegen wir hin»

    Friedhelm Funkel im Stadion.

    Düsseldorf (dpa) - Fußball-Lehrer Friedhelm Funkel soll noch vor dem Rückrundenauftakt am Samstag beim FC Augsburg einen neuen Vertrag beim Bundesligisten Fortuna Düsseldorf bekommen. «Das kriegen wir hin», sagte Fortuna-Vorstandschef Robert Schäfer am Sonntag in der Sport1-Sendung «Doppelpass». Er sei sehr zuversichtlich, die Gespräche schnell abzustimmen, sagte der 42 Jahre alte Schäfer zu den bevorstehenden Unterredungen mit dem 65-jährigen Funkel.

  • Fortuna Düsseldorf

    Sa., 12.01.2019

    Hin und Her um Funkel-Vertrag sorgt für Wirbel

    Es ist wieder alles offen für Trainer Friedhelm Funkel bei Fortuna Düsseldof.

    Die Clubführung von Fortuna Düsseldorf hat mit dem Hin und Her um die Vertragsverlängerung mit Trainer Funkel für Wirbel gesorgt. Vorstandschef Schäfer will nun doch in weiteren Gesprächen mit dem beliebten Fußball-Lehrer eine Einigung finden.

  • Fußball

    Sa., 12.01.2019

    Fortuna Düsseldorf und Funkel sprechen wieder über Vertrag

    Düsseldorf (dpa) - Fußball-Bundesligist Fortuna Düsseldorf und Trainer Friedhelm Funkel nehmen die Gespräche über eine Verlängerung des zum Saisonende auslaufenden Vertrages nun doch wieder auf. «Wir haben uns gestern Abend noch einmal zusammengesetzt, um in Ruhe über alles zu reden», erklärten Fortunas Vorstandsvorsitzender Robert Schäfer und Friedhelm Funkel, «dabei ist uns bewusst geworden, dass zwei Dickköpfe zu sehr auf ihren Positionen beharrt haben. Das war ein Fehler. Im Interesse von Fortuna Düsseldorf werden wir gemeinsam diesen Fehler korrigieren», hieß es in einer Vereinsmitteilung.

  • Fußball

    Sa., 12.01.2019

    Medien: Österreicher Canadi Trainer-Kandidat in Düsseldorf

    Damir Canadi, damaliger Trainer des SCR of Altach, während eines Spiels.

    Marbella (dpa) - Der Österreicher Damir Canadi soll Medienberichten zufolge Favorit auf die Nachfolge von Friedhelm Funkel als Trainer von Fortuna Düsseldorf sein. Der Fußball-Bundesligist habe bereits vor der Bekanntgabe der Trennung von Funkel zum Saisonende mit Canadi verhandelt, berichtete die «Bild»-Zeitung. Nach Informationen des «Express» soll der 48-Jährige, der derzeit den griechischen Club Atromitos Athen trainiert, das Amt spätestens im Sommer übernehmen.

  • Keine Einigung

    Fr., 11.01.2019

    Abschied mit Tränen: Fortuna-Coach Funkel geht am Saisonende

    Trainer Friedhelm Funkel muss am Saisonende in Düsseldorf gehen.

    Überraschende Entscheidung bei Fortuna Düsseldorf: Trainer Funkel und der Club konnten sich nicht auf eine Vertragsverlängerung einigen. Somit endet das Engagement am 30. Juni 2019 - und damit auch eine ungewöhnliche Trainerkarriere.

  • Fortuna-Chef

    So., 30.12.2018

    Schäfer fordert gerechtere Verteilung der TV-Gelder

    Robert Schäfer sieht den US-Sport als Vorbild.

    Düsseldorf (dpa) - Fortuna Düsseldorfs Vorstandsvorsitzender Robert Schäfer will sich für eine Umverteilung der TV-Gelder einsetzen. Der Clubchef des Fußball-Bundesligisten empfindet die derzeitige Lösung ungerecht.