Thierry Henry



Alles zur Person "Thierry Henry"


  • Fußball

    Sa., 25.06.2016

    Frankreichs Rendezvous mit Irland

    Patrice Evra ist der Doyen des französischen Nationalmanschaft.

    Patrice Evra verhöhnte die Iren nach dem Handspiel-Skandal 1999 sogar noch. Er gab dem Referee die Schuld und bot in einem Interview ein Wiederholungsspiel an der PlayStation an. Sechseinhalb Jahre später spielt Evra noch immer eine entscheidende Rolle bei den Franzosen.

  • Nachrichtenüberblick

    Sa., 25.06.2016

    dpa-Nachrichtenüberblick Sport

    Slowaken Mak und Pekarik fit für Spiel gegen Deutschland

  • Nachrichtenüberblick

    Fr., 24.06.2016

    dpa-Nachrichtenüberblick Sport

    Weniger Gelbe Karten bei Fußball-EM

  • Fußball

    Fr., 24.06.2016

    Frankreich droht die irische Revanche

    Das ominöse Handspiel von Frankreichs Kapitän Thierry Henry.

    Sie beteuern, im Spiel nicht dran zu denken. Fans, Medien - überall ist aber die Rede von der Revanche der Iren. Frankreich ist mehr als gewarnt. Das erste K.o.-Spiel ist für den Gastgeber ein Psycho-Test. Alle Spieler sind fit - und einige gönnten sich noch eine Pokerrunde.

  • Fußball

    Fr., 24.06.2016

    Irland will Revanche-Gedanken vor Frankreich-Spiel ausblenden

    Robbie Keane ist der Star in irischen Team.

    Versailles (dpa) - Die irische Fußball-Nationalmannschaft versucht vor dem EM-Achtelfinale gegen Gastgeber Frankreich mögliche Gedanken an eine Revanche für das Handspiel von Thierry Henry auszublenden.

  • Fußball

    So., 10.05.2015

    Keine Aufstiegsfeier für Ingolstadt - Dramatik in 2. Liga

    Ingolstadt verpasst den nötigen Punkt zum sicheren Aufstieg.

    Der FC Ingolstadt war mit einer 1:0-Führung schon fast in der Bundesliga, da gab es in Bochum doch noch eine kalte Dusche. Warten ist angesagt. Lautern patzt und eröffnet Darmstadt und Karlsruhe riesige Chancen. Die Dramatik im Abstiegskampf spitzt sich weiter zu.

  • Fußball

    Fr., 08.05.2015

    Abstiegskampf in Liga 2 spitzt sich zu

    Die Spieler des TSV 1860 München feiern den Sieg beim FSV Frankfurt.

    Paukenschlag im Abstiegskampf: Der TSV 1860 und der VfR Aalen haben mit Auswärtssiegen wichtige Punkte geholt. Bouhaddouz schießt den SV Sandhausen mit einem Hattrick zum Klassenverbleib.

  • Nachrichtenüberblick

    Di., 16.12.2014

    dpa-Nachrichtenüberblick Sport

    FIFA weist Einspruch von Chefermittler Garcia gegen WM-Bericht zurück

  • Fußball

    Di., 16.12.2014

    «Au revoir»: Thierry Henry beendet Karriere

    Der ehemalige französische Nationalspieler Thierry Henry hat in 20 Jahren über 35 Trophäen und Auszeichnungen gewonnen. Am Dienstag beendete der ehemalige Weltmeister und Europameister seine Karriere. Der 37-Jährige wird TV-Experte.

  • Fußball

    Di., 16.12.2014

    Stürmerstar Thierry Henry beendet Karriere - Neuer Job bei TV-Sender

    Paris (dpa) - Ein Großer beendet seine Fußballkarriere: Der ehemalige französische Fußball-Nationalspieler Thierry Henry hört nach 20 Jahren auf. Das schrieb der 37 Jahre alte Ausnahmestürmer auf seiner Facebook-Seite. Es sei an der Zeit für einen anderen Karriereweg. Er werde nach London zurückkehren und für den TV-Sender Sky Sports arbeiten, teilte er mit. Henry spielte für den AS Monaco, Juventus Turin, den FC Arsenal in London, den FC Barcelona und zuletzt für die New York Red Bulls. Mit der Equipe Tricolore wurde er 1998 Welt- und 2000 Europameister.