Udo Reckers



Alles zur Person "Udo Reckers"


  • Tischtennis

    Mo., 26.01.2015

    Unglückliche Niederlage

    Auf den vierten Platz verbesserte sich der TTV Mettingen im Aufstiegskampf der Tischtennis-Bezirksliga nach dem Derbysieg in Gravenhorst. Dagegen fiel Staffelkonkurrent Cheruskia Laggenbeck nach der klaren Niederlage bei TTR Rheine II auf Rang sechs zurück. Eine unglückliche Niederlage kassierte der TTC Lengerich in Ostbevern.

  • Tischtennis

    Mo., 26.01.2015

    TTV Mettingen gewinnt Derby

    Auf den vierten Platz verbesserte sich der TTV Mettingen im Aufstiegskampf der Tischtennis-Bezirksliga nach dem Derbysieg in Gravenhorst. Dagegen fiel Staffelkonkurrent Cheruskia Laggenbeck nach der klaren Niederlage bei TTR Rheine II auf Rang sechs zurück. Eine unglückliche Niederlage kassierte der TTC Lengerich in Ostbevern.

  • Tischtennis

    Mo., 12.01.2015

    Remis wahrt alle Chancen

    Torsten Lindemann punktete für den TTC Lengerich gegen Gravenhorst zweimal im Einzel.

    Zum Auftakt der Rückrunde spielten in der Tischtennis-Bezirksliga alle vier TE-Teams unentschieden. Damit wahrten der TTV Mettingen und Cheruskia Laggenbeck die Chance auf einen Aufstiegsplatz.

  • Tischtennis

    Do., 08.01.2015

    Ungünstige Vorzeichen vor Gipfeltreffen

    Zum Auftakt der Rückrunde am Wochenende warten auf die ranghöchsten Tischtennisteams aus dem Tecklenburger Land schwere Aufgaben.

  • Tischtennis: 9:3 gegen Kinderhaus

    Mo., 24.11.2014

    Lengerich feiert wichtigen Heimsieg

    Unentschieden endete in der Tischtennis-Bezirksliga das Derby zwischen TTV Mettingen und Cheruskia Laggenbeck, die damit beide ihre Chance auf einen der zwei Aufstiegsplätze wahrten. Staffelkonkurrent TTC Lengerich verbuchte im Kampf um den Klassenerhalt einen wichtigen 9:3-Heimsieg gegen Kinderhaus II. In der Damen-Bezirksklasse sicherte sich der SV Dickenberg nach der unerwarteten Mettinger Niederlage bei Borussia Münster II die Herbstmeisterschaft.

  • Tischtennis

    Di., 11.11.2014

    TTV setzt sich im Derby durch

    Die Tabellenführung in der Tischtennis-Bezirksliga verteidigte der TTV Mettingen mit einem schwer erkämpften 9:7-Sieg im Derby beim TTC Lengerich.

  • Tischtennis: 0:9-Pleite in Metelen

    Mo., 27.10.2014

    Debakel für den TTC Lengerich

    In der Tischtennis-Bezirksliga hat der TTV Mettingen nach dem 9:3-Sieg gegen ETuS Rheine zumindest bis heute Abend die Tabellenführung übernommen. Ein Debakel erlebte Staffelkonkurrent TTC Lengerich mit der 0:9-Niederlage in Metelen. Im Spitzenspiel der Bezirksklasse behielt TV Ibbenbüren gegen Verfolger TuS Recke mit 9:5 die Oberhand.

  • Tischtennis

    Mo., 13.10.2014

    Westfalia II gewinnt in Ladbergen

    Sein Punktekonto in der Bezirksklasse glich Aufsteiger Westfalia Westerkappeln II mit einem 9:6-Sieg in Ladbergen aus. Chancenlos war Staffelkonkurrent SV Dickenberg als Vorletzter bei TG Münster.

  • Tischtennis

    Mo., 13.10.2014

    TSV verliert gegen Westfalia II

    Sein Punktekonto in der Bezirksklasse glich Aufsteiger Westfalia Westerkappeln II mit einem 9:6-Sieg in Ladbergen aus. Chancenlos war Staffelkonkurrent SV Dickenberg bei TG Münster (0:9).

  • Tischtennis: 9:6-Erfolg über SuS Neuenkirchen

    Mo., 29.09.2014

    TTC Lengerich darf erstmals jubeln

    In der Tischtennis-Bezirksliga kassierte der TTV Mettingen am vierten Spieltag gegen Burgsteinfurt II seine erste Niederlage. Demgegenüber verbuchte Staffelkonkurrent TTC Lengerich im Kellerduell mit Neuenkirchen den ersten Saisonsieg. Die Tabellenführung in der Damen-Bezirksklasse übernahm der SV Dickenberg, der den TTV Mettingen ablöste, mit einem klaren Sieg gegen Kinderhaus.