Unai Emery



Alles zur Person "Unai Emery"


  • Premier League

    Mo., 03.09.2018

    Özil bei Arsenal-Jubiläum mit «Killer-Moment»

    Mesut Özil (r) jubelt nach dem Treffer mit Pierre-Emerick Aubameyang.

    Nach seinem vieldiskutierten Rücktritt aus der deutschen Nationalelf wollte Mesut Özil beim FC Arsenal unter dem neuen Trainer Unai Emery wieder durchstarten. Das gelang Arsenals Topverdiener bisher noch nicht. Doch der Sieg bei Cardiff City ist ein Hoffnungsschimmer.

  • Premier League

    So., 02.09.2018

    FC Arsenal mit Mesut Özil siegt 3:2 bei Cardiff City

    Mesut Özil (r) jubelt nach dem Treffer mit Pierre-Emerick Aubameyang.

    Cardiff (dpa) - Der FC Arsenal hat in der englischen Premier League den zweiten Sieg unter seinem neuen Coach Unai Emery gefeiert. Mit dem ehemaligen deutschen Nationalspieler Mesut Özil, der in die Startelf zurückkehrte, setzten sich die Gunners mit 3:2 (1:1) beim Aufsteiger Cardiff City durch.

  • Nach Arsenal-Sieg

    So., 26.08.2018

    Stammplatz in Gefahr? - Spekulationen um Özil

    Mesut Özil fehlte beim Sieg des FC Arsenal.

    Der FC Arsenal feiert im dritten Saisonspiel den ersten Sieg. Dass Mesut Özil beim 3:1-Erfolg gegen West Ham United krankheitsbedingt fehlt, sorgt in England für Spekulationen. Trainer Unai Emery dementiert die Gerüchte. Aber Özils Stammplatz scheint in Gefahr.

  • Premier League kompakt

    Sa., 25.08.2018

    Liverpool gewinnt - Erster Arsenal-Sieg, Man City nur remis

    Mohamed Salah (l) schoss das entscheidende 1:0 gegen Brighton.

    Der FC Liverpool schlägt Brighton mit 1:0 und feiert mit drei Siegen aus drei Spielen einen Traumstart. Auch Arsenal gelingt ohne Mesut Özil im Derby endlich der erste Dreier. Manchester City kommt bei Aufsteiger Wolverhampton überraschend nur zu einem Unentschieden.

  • London-Derby

    Sa., 25.08.2018

    FC Arsenal siegt ohne Mesut Özil 3:1 gegen West Ham United

    Der FC Arsenal feierte im dritten Saisonspiel seinen ersten Sieg.

    London (dpa) - Ohne den deutschen Ex-Nationalspieler Mesut Özil hat der FC Arsenal seinen ersten Sieg unter Trainer Unai Emery gefeiert.

  • 2:3-Niederlage beim FC Chelsea

    So., 19.08.2018

    Niederlage für Özil und Arsenal - Neustart oder Fehlstart?

    Mesut Özil (r) verlor erneut mit dem FC Arsenal.

    Eigentlich wollte der FC Arsenal mit dem neuen Trainer Unai Emery eine neue Ära einleiten. Nach zwei Niederlagen zum Auftakt droht ein Fehlstart. Hingegen ist Manchester City schon wieder in Meisterform. Man United stolpert bei Brighton & Hove Albion.

  • Fußball

    Sa., 18.08.2018

    Özil verliert mit Arsenal 2:3 bei Chelsea

    London (dpa) - Der frühere deutsche Fußball-Nationalspieler Mesut Özil hat mit dem FC Arsenal die zweite Niederlage im zweiten Spiel unter dem neuen Trainer Unai Emery kassiert. Die Gunners verloren das London-Derby beim Lokalrivalen FC Chelsea mit 2:3. Die Blues feierten in der englischen Premier League den zweiten Erfolg unter ihrem neuen Coach Maurizio Sarri. Özil, der gemeinsam mit Shkodran Mustafi in der Startelf stand, agierte unauffällig und wurde von Trainer Emery nach 68. Minuten für Aaron Ramsey ausgewechselt.

  • Schweigeminute in Itlaien

    Fr., 17.08.2018

    Die Höhepunkte in den großen Auslandsligen am Wochenende

    Schweigeminute in Itlaien: Die Höhepunkte in den großen Auslandsligen am Wochenende

    Berlin (dpa) - Spaniens Primera División und Italiens Serie A starten in die neue Saison. In England ist Nationalspieler Mesut Özil mit dem FC Arsenal beim FC Chelsea gefordert. In Frankreich stehen bei Paris Saint-Germain in Thilo Kehrer und Coach Thomas Tuchel gleich zwei Deutsche im Fokus.

  • 0:2 gegen ManCity

    So., 12.08.2018

    Özil verliert mit Arsenal bei Emery-Debüt

    Arsenals Pierre-Emerick Aubameyang konnte gegen den englischen Meister Manchester City nicht treffen.

    Missglückter Auftakt für den neuen Arsenal-Trainer Unai Emery: Die Gunners unterliegen am ersten Spieltag gegen den englischen Meister Manchester City. Der FC Liverpool fertigt hingegen West Ham ab. André Schürrle verliert sein Debüt mit Fulham.

  • Fußball

    So., 12.08.2018

    Arsenal verliert zum Auftakt - Özil in der Startelf

    London (dpa) - Der FC Arsenal hat sein erstes Pflichtspiel unter dem neuen Trainer Unai Emery verloren. Die Gunners unterlagen bei ihrem Premier-League-Auftakt mit 0:2 gegen Meister Manchester City. Raheem Sterling und Bernardo Silva erzielten die Tore für die Gäste, die schon eine ähnliche gute Form zeigten wie in der vergangenen Saison. Emery, der bei Arsenal nach 22 Jahren den Franzosen Arsène Wenger als Trainer abgelöst hat, setzte in der Startelf auf Ex-Nationalspieler Mesut Özil und dessen früheren DFB-Teamkollegen Shkodran Mustafi. Bernd Leno musste auf der Bank Platz nehmen - im Tor stand Petr Cech.