Vanessa Hinz



Alles zur Person "Vanessa Hinz"


  • Vorschau

    So., 19.01.2020

    Das bringt der Wintersport am Sonntag

    Der Vierschanzentournee-Dritte Karl Geiger will beim Heim-Weltcup in Titisee-Neustadt sein Gelbes Trikot verteidigen.

    Mit den Verfolgungsrennen der Frauen und Männer endet in Ruhpolding der Biathlon-Weltcup. Die Alpinen haben in Wengen einen Klassiker und in Sestriere eine Premiere. Für die Skispringer gibt es einen Auftritt vor heimischem Publikum.

  • Heim-Weltcup

    Fr., 17.01.2020

    Deutsche Biathletinnen verpassen Podium in Ruhpolding

    Wurde mit den DSV-Damen Vierte in Ruhpolding: Denise Herrmann.

    Die deutschen Damen-Staffel wartet weiter auf den ersten Podestplatz in dieser Saison. Ohne Strafrunden hat das DSV-Quartett in diesem Winter noch kein Rennen absolviert. Qualifiziert für die WM sind nur drei Skijägerinnen.

  • Vorschau

    Fr., 17.01.2020

    Das bringt der Wintersport am Freitag

    Denise Herrmann will mit der deutschen Damen-Staffel den ersten Podestplatz der Saison erkämpfen.

    Biathlon, Ski alpin, Snowboard, Skispringen, Skeleton - in zahlreichen Disziplinen sind am Freitag die Wintersportler gefordert.

  • Weltcup Biathlon

    Mi., 15.01.2020

    Hinz läuft zur WM-Norm - Preuß nach Comeback zufrieden

    Starke Achte beim Sprint in der Chiemgau Arena: Vanessa Hinz.

    Auch beim Biathlon in Ruhpolding gibt es keinen richtigen Winter. Doch nach dem Wetter-Drama in Oberhof geht es bei blauem Himmel weiter. Zwei deutsche Skijägerinnen strahlen, eine rätselt.

  • Biathlon-Weltcup

    So., 12.01.2020

    Herrmann Fünfte im Massenstart - Mäkäräinen gewinnt

    Wurde Fünfte beim Massenstartrennen: Denise Herrmann (M/6).

    Oberhof (dpa) - Biathletin Denise Herrmann hat zum Abschluss des Heim-Weltcups in Oberhof im Massenstart den fünften Platz belegt.

  • Weltcup in Oberhof

    Sa., 11.01.2020

    Deutsche Biathleten bejubeln Staffel-Podium - Damen Vierte

    Die deutsche Biathlon-Staffel: Benedikt Doll (r-l), Johannes Kühn, Philipp Horn und Arnd Peiffer.

    Diesmal war der Wind das große Problem. Das bekam Schlussläufer Doll voll zu spüren. Er ging ins Risiko, wurde zwar nicht ganz dafür belohnt, jubelte am Ende aber trotzdem.

  • Volles Programm

    Sa., 11.01.2020

    Das bringt der Wintersport am Samstag

    Biathletin Denise Herrmann geht beim Weltcup in Oberhof auch in der Staffel an den Start.

    Beim Biathlon-Weltcup in Oberhof hoffen die deutschen Athleten auf Erfolgserlebnisse in den Staffeln. Im Fokus stehen am Samstag auch Eisschnellläuferin Claudia Pechstein und der Tour-Dritte Karl Geiger.

  • Nach schwachem Saisonstart

    Mi., 18.12.2019

    Wechsel bei den Biathlon-Damen

    Rückt in Frankreich in den Biathlon-Kader: Maren Hammerschmidt.

    Le Grand-Bornand (dpa) - Nach dem schwachen Saisonstart wird das Team der deutsche Biathletinnen beim letzten Weltcup des Jahres ordentlich durchgemischt.

  • Weltcup in Hochfilzen

    So., 15.12.2019

    Biathlon-Männer Staffel-Zweite - Damen in der Krise

    Die deutsche Staffel: Benedikt Doll (r-l), Arnd Peiffer, Johannes Kühn und Philipp Horn auf dem Podium.

    Die Biathlon-Männer sorgen für eine Überraschung in Hochfilzen. Die Skijägerinnen dagegen stecken in der Krise. Die einzigen Weltcup-Punkte der Damen holt Vanessa Hinz. Die Krise lässt auch zwei Olympiasiegerinnen nicht kalt.

  • Weltcup in Hochfilzen

    So., 15.12.2019

    Biathlon-Damen in der Krise: Nur eine holt Weltcup-Punkte

    Wurde bei der Verfolgung in Hochfilzen Zwölfte: Vanessa Hinz.

    Biathlon-Weltmeisterin Denise Herrmann hat auch in der Verfolgung am Schießstand nicht überzeugen können. Die einzigen Weltcup-Punkte der Skijägerinnen in Hochfilzen holte Vanessa Hinz. Die Krise lässt auch zwei Olympiasiegerinnen und TV-Expertinnen nicht kalt.