Werner Koch



Alles zur Person "Werner Koch"


  • Stadt genehmigt erneut Info-Stände eines Salafisten nahen Vereins

    Sa., 14.04.2012

    Koran-Verteilung geht weiter

    Stadt genehmigt erneut Info-Stände eines Salafisten nahen Vereins : Koran-Verteilung geht weiter

    Die umstrittene Koran-Verteilung durch radikal-islamische Salafisten geht auch in Münster weiter. Nach Angaben des Ordnungsamtes wird der in Münster ansässige Verein „Muslime Aktiv“ am 20. und 21. April sowie am 27. und 28. April erneut Info-Stände an der Ludgeristraße aufbauen – mit dem Segen der Stadt. „So lange der Verein nicht verboten ist, können wir den Info-Stand nicht verhindern“, betont der stellvertretende Behördenleiter Horst Werner Koch.

  • Krawallige Feiern am letzten Schultag

    Sa., 07.04.2012

    Stadt will die „Abiparade“ zähmen

    Krawallige Feiern am letzten Schultag : Stadt will die „Abiparade“ zähmen

    Wenn Münsters Abiturienten ihren letzten Schultag feiern, wir es in er Innenstadt laut – und mitunter auch krawallig. Darum will die Stadt den ausufernden Feiern im kommenden Jahr einen Riegel vorschieben. Dann nämlich beenden gleich zwei Abiturjahrgänge die Schulzeit.

  • Der Send

    Mi., 07.03.2012

    Schausteller kritisieren Umgestaltung des Hindenburgplatzes

    Der Send : Schausteller kritisieren Umgestaltung des Hindenburgplatzes

    Am Samstag beginnt der Frühjahrssend. „Zum letzten Mal findet der Send dann auf dem Hindenburgplatz statt“. Mit diesem Hinweis beschert der stellvertretende Ordnungsamtsleiter Horst Werner Koch den versammelten Schaustellern und Journalisten eine Schrecksekunde. Natürlich, die Umbenennung. Vermutlich heißt der Hindenburgplatz bald Schlossplatz oder so.

  • Wer räumt den Müll weg?

    Mi., 22.02.2012

    Unrat rund um Bushaltestelle „Rüschhausweg B“ ärgert Nachbarn und gefährdet Weidevieh

    Wer räumt den Müll weg? : Unrat rund um Bushaltestelle „Rüschhausweg B“ ärgert Nachbarn und gefährdet Weidevieh

    „Das wäre ein Musterbeispiel für die Aktion ,Sauberes Münster´“, meint Horst-Werner Koch, stellvertretender Leiter des Ordnungsamtes, und verweist damit auf das freiwillige Müllsammeln der Bürger, zu dem die Abfallwirtschaftsbetriebe (AWM) ab dem 23. März wieder eine Woche lang einladen. Die Anwohner im Bereich der Bushaltestelle „Rüschhausweg B“ brauchen nicht weit zu laufen, wenn sie sich daran beteiligen wollen. Denn neben und hinter dem Buswartehäuschen und den Fahrradständern landet allerlei Müll im Graben und auf der Wiese, wie eine verärgerte Nachbarin den WN berichtete.

  • Der Weihnachtsmann klagt

    Fr., 25.11.2011

    Sicherheitskonzept bremst Georg Lütteke aus / Anwalt kritisiert: Fluchtwege sind nicht breit genug

    Der Weihnachtsmann klagt gegen die Stadt Münster. Georg Lütteke möchte seinen Stand auf dem Weihnachtsmarkt im Rathausinnenhof aufschlagen. Die Halle Münsterland, Organisatorin des Weihnachtsmarktes im Rathausinnenhof, erteilte dem Weihnachtsmann die zweite Abfuhr.

  • Biergartenwetter im November

    Sa., 05.11.2011

    Trotz warmer Temperaturen verschwinden heute viele Tische, weil die Wirte nachzahlen müssen

    Es dauert keine drei Wochen mehr, bis die Weihnachtsmärkte eröffnen, aber vom Rieseln erster Schneeflocken trennen die Münsteraner momentan noch rund 20 Grad. Gestern wurde in vielen Cafés die Mehrzahl der Getränke noch draußen serviert – und auch für heute und morgen sind mit 19 Grad noch spätsommerliche Temperaturen angesagt. Trotzdem ist für die meisten Gastronomen und ihre Gäste ab heute Schluss mit dem Service unter freiem Himmel.

  • Baustelle setzt Markt weiter zu

    Do., 27.10.2011

    Dom bleibt ein Jahr geschlossen

  • Sicherheitskonzept

    Mo., 10.10.2011

    Zum Glück noch kein Fest abgesagt - Giro hing am seidenen Faden

  • Stadt plant Gebührenerhöhung

    Di., 09.08.2011

    Außengastronomie soll teurer werden

  • Bello entlastet den Haushalt

    So., 07.08.2011

    Mehr Kosten für Hundehalter - Ordnungsamt verschärft Kontrollen