Advent



Alles zum Schlagwort "Advent"


  • Weihnachtsbäume

    Di., 11.12.2018

    Mehr als eine einfache Tanne

    Weihnachtsbäume: Mehr als eine einfache Tanne

    Schlagen, aufstellen, schmücken, staunen: So ein Weihnachtsbaum macht im Advent viel mit – und er hat auch seine ganz eigene Kraft. Denn auf ihn mag keine Familie verzichten – und oft ist schon die Auswahl eine demokratische und nicht ganz unemotionale Angelegenheit. WN live haben Weihnachtsbaumzüchter aus dem Münsterland erzählt, was in den Wochen vor Weihnachten auf ihren Höfen geschieht und was die Bäume mit ihnen und ihren Kunden machen.

  • Handball: Kreisliga Münsterland

    Mo., 10.12.2018

    Wichtige Zähler für GW Nottuln im Abstiegskampf

    War gut drauf: Maximilian Halm.

    Zwei Punkte am 2. Advent: Mit 25:19 (12:13) gewannen die Kreisliga-Handballer von GW Nottuln ihr Heimspiel gegen den VfL Ahaus.

  • Gospels in St. Josef

    Mo., 10.12.2018

    Gospels erklingen zum Advent

    Das Gospelprojekt hat schon eine lange Tradition in der Gemeinde St. Josef: Bereits zum 14. Mal fand es statt. Rund 80 Sänger hatten sich in fünf Proben auf die besondere Messfeier vorbereit.

    Rund 80 Gospelfreunde beteiligten sich an der Gospelmesse in St. Josef

  • BMV: „Musik zum Advent“

    Mo., 10.12.2018

    Könige und weihnachtliche Klänge

    Die Blockflötenspielerinnen machten mit der „Barcarole“ von Jacques Offenbach den Anfang des Konzertes, in dem die Nachwuchsmusiker der Blasmusikvereinigung ihr Können präsentierten.

    Dass auch die jüngsten Musiker der Blasmusikvereinigung Nottuln schon was können, das bewiesen sie bei der „Musik zum Advent“.

  • Berühmte Bäume im Advent

    Mo., 10.12.2018

    Weltweites Glitzern und funkeln

    Berühmte Bäume im Advent: Weltweites Glitzern und funkeln

    Ihr Glanz strahlt weiter als das Licht ihrer Kerzen: Weltweit gibt es eine Handvoll Weihnachtsbäume, die Promi-Status haben. Sie stehen für die Weihnachtsstimmung in einer ganzen Stadt. Ihr Strahlen erhellt Weltmetropolen und macht sie zu Anziehungspunkten in der vorweihnachtlichen Zeit – für das Weihnachtsshopping oder einfach nur zum Anschauen und Genießen.

  • Musikverein Ladbergen

    Mo., 10.12.2018

    Nach Jahreskonzert steht Jubiläum an

    Die Vorweihnachtszeit bedeutet für die Mitglieder des Musikvereins Arbeit: Geprobt wird für zahlreiche Auftritte ebenso wie für das Jubiläumskonzert am 9. März 2019.

    Die Mitglieder des Musikvereins werden in diesen Tagen gefordert. Es geht nicht nur auf die Vorbereitung für das Jahreskonzert der Ladberger Musikgruppen am vierten Advent. Bereits im März 2019 will das Ensemble mit einem Konzert sein 25-jähriges Bestehen feiern.

  • Messdiener feiern Advent

    So., 09.12.2018

    Rätselraten und hoher Besuch

    Gespannt waren die Messdiener, als der Nikolaus am Donnerstag aus seinem goldenen Buch vorlas. Seine Engelchen hatten ihm zu jeder Gruppe einige Notizen gemacht. Zuvor lösten die Kinder draußen ein kniffeliges Rätsel mit mehreren Stationen rund um das Pfarrheim.  Foto: Stefanie Behring Foto:

    Am Nikolaustag stand bei den Messdienern ein ganz besonderer Programmpunkt an: Die alljährliche Nikolaus- beziehungsweise Weihnachtsfeier. Mehr als 60 Kinder sind am vergangenen Donnerstag im Pfarrheim zusammengekommen, um gemeinsam den Tag zu feiern und sich dabei auf das Weihnachtsfest einzustimmen. Dabei waren Kinder im Alter von acht bis 15 Jahren sowie circa 20 jugendliche Leiter.

  • Kfd St. Johannes Nepomuk feiert Advent

    So., 09.12.2018

    Strahlkraft von Kerzen und Lichtern

    Im Nepomuk-Forum hat die kfd St. Johannes Nepomuk ihre Adventsfeier ausgerichtet.

    „Kerzen und Lichter im Advent“ haben im Mittelpunkt eines Gottesdienstes mit Pastor Philipp und der anschließenden Adventsfeier gestanden, zu der die Frauengemeinschaft St. Johannes Nepomuk eingeladen hatte. Erwartung, Glaube, Hoffnung, Liebe, Freude, Frieden und weitere zentrale christliche Werte würden dem Licht die Strahlkraft verleihen.

  • Besucherzahlen werden nach dem Regen besser

    So., 09.12.2018

    Sendener Advent meldet sich zurück

    Nach einjähriger Zwangspause meldete sich am Samstag der Sendener Advent mit einem vielfältigen Angebot am Brunnenplatz und auf der Herrenstraße zurück.

    Nach einem Jahr Pause hat sich der Sendener Advent zurückgemeldet. Was gab es? Wir waren vor Ort.

  • Verkehr

    So., 09.12.2018

    Bahn wird teurer - Ab Montag Streiks zu erwarten

    Berlin (dpa) - Zum zweiten Advent steigen mit dem Fahrplanwechsel der Deutschen Bahn ab heute auch die Preise. Die Preiserhöhung war bereits vor knapp zwei Monaten angekündigt worden. Im Fernverkehr werden Fahrscheine zum vollen Preis im Durchschnitt um 1,9 Prozent teurer, wie die Bahn mitteilte. Bahnfahrten im Regionalverkehr über Grenzen von Verkehrsverbünden hinweg werden im Durchschnitt 1,5 Prozent teurer. Knapp zwei Wochen vor Weihnachten drohen Bahnkunden zudem ab morgen wegen Warnstreiks Zugverspätungen oder Ausfälle, nachdem die Tarifverhandlungen am Samstag abgebrochen worden waren.